Jump to content
Hundeforum Der Hund
Estray

Worüber habt ihr euch heute geärgert?

Empfohlene Beiträge

Mich kotzt es unglaublich in diesem Forum an, dass man am Ende der Meinungsverschiedenheit so oft dann gezielt auf meine Hunde de geht.

Wie kann man das als Hundeliebhaber mit sich vereinbaren?!

Es ist absolut daneben! Würde mir niemals einfallen, selbst bei denen, die es bei mir machen! So viel Boshaftigkeit!!

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag

Verständlich !

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag

Ich habe den Eindruck, dass du dich da einfach nur extrem schnell, mega angegriffen fühlst.

 

 

 

Und mich ärgert es, dass hier Threads zerschossen werden.. naja ärgern.. nee, das wär auch schon zuviel gesagt.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag

Nein, es ist alles andere als freundlich die Hunde zu nehmen um jemanden eins reinwürgen zu können. Unverständlich für mich.

 

Und das obwohl doch jede Meinung erwünscht und richtig sein soll. Keine Ahnung, wie es da zu überhaupt so einer Entgleisung kommen kann. 

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag

Gott ey! Selbst wenn es die Hunde diffamiert, und zwar ganz explizit, wird es im Ärger-Thread noch relativiert.n weil bin ja ich.

Ich persönlich fühle mich nicht schnell angegriffen, aber wer über die Hunde geht, der ist für mich boshaft.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag

Ne, das war nur schon öfter , deswegen hab ich dazu was gesagt. ;)

So wichtig bist du nicht.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag

Es ist nunmal jeder anders, muss das nun auch noch diskutiert werden? :(

 

Es gibt Menschen, die finden es schäbig andere Leute über Hunde anzugreifen, reagieren für einen anderen Menschen da eventuell empfindlich. Ja und? Wenn das die Empfindung ist, dann ist das so. Und das kann man respektieren. Oder eben auch nicht, wie man hier sieht.

 

Ich fands auch unmöglich als einzige (von dieser Person) im Challenge-Thread "der Fairness halber" kritisiert zu werden. Bei einem Video von einem verstorbenen Hund.

Das hatte mit Fairness null Komma gar nichts zu tun. 

 

Anderen wärs egal gewesen, mich hat es getroffen. Kann man respektieren oder auch sein lassen.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag

Was war schon öfter?! Dass man versucht hat, mich über die Hunde zu verletzen, diese herabzusetzen?! Hunde im Hundeforum! Ja, das ist schon öfter passiert und das spricht nicht für einige Mitglieder hier.

U d ich darf mich hier ärgern, ist dich genau dafür da.

Ich habe so oft ignoriert und d mir gedacht, dass es denjenigen selbst bloßstellt, aber es reicht mir langsam!

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag

Kareki, meine Meinung ist nur, dass du da einfach überreagierst, mehr nicht.

Natürlich empfindet da jeder anders aber wenn du dich da so dermaßen aufregst, erreichst du doch das, was die Leute vielleicht nicht mal beabsichtigt hatten.

 

Ich habe das letzte Mal noch im Kopf, dieses auch mehrfach gelesen, ich finde nicht, dass es da um die Hunde geht. (und auch nicht, dass sie herabgesetzt werden oder was auch immer)

 

 

*grmpf* zu schwer zu erklären wie ich das genau meine.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag

Schau, andere fühlen sich vom Bloßen nachfragen bereits angegriffen. Oder vom Bloßen einer anderen Ansicht sein. Wieso sich kareki in einem Ärgerthread nicht ärgern darf, kann ich dann doch nicht ganz nachvollziehen. Seufz.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag

×
×
  • Neu erstellen...