Jump to content
Hundeforum Der Hund
Estray

Worüber habt ihr euch heute geärgert?

Empfohlene Beiträge

Ich ärgere mich darüber, dass ich den ganzen Grundbuchkram nicht verstehe. Falls hier jemand fachkundig ist...Hilfe

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag

 

Und ganz ehrlich was ich auf den Stadtbildern gesehen habe und auf den Videos im Freilauf.

Da ist meine ehrliche Meinung das diese "Umweltinkompatiblen" Hunde mMn umweltkompatibler sind als deine Shibas.

Und es gibt genügend Sachen die ICH gruselig finde wenn ich Bilder oder Videos von dir sehe.

Vielleicht sollte ich mich auch mal bei Facebook drüber auslassen...

.

Aha, und nun machst du genau das, dich über meine Hunde im Speziellen auslassen. Ich habe nicht über "Isegrim Erben"s Hunde abgelästert, ich habe einfach nur die Bilder gezeigt, weil Junie gestresste TWH auf Ausstellungen sehen wollte. Du hast selbst noch gesagt, dass auch noch auf der FB Seite die Ausstellungswolfhunde sehr gestresst wirken XD

Ich war vor Ort, ich habs gesehen.

Yoma ist umweltkomplatbler als JEDER Wolfshund. Es hat einen Grund, warum ich nur mit ihm wegfahre und nicht mit Akuma.

Akuma ist depriviert. Ich habe mehrmals betont, dass er sehr schnell gestresst ist, Angst hat und nicht normal tickt, dass da bisunter eine extreme Scheue und Panik ist, noch dazu wurde er misshandelt, geflooded und einiges mehr.

Da wundert es dich noch?  Ist es nicht extrem schäbig, ihm herabzusetzen?! Du bist sowas von unreif, genau das zu machen.

Da war es u.a. ein Geisi2, ders nicht glauben wollte. Ich stelle Videos ein, um zu beweisen, dass es so ist und BÄM, Steilvorlage. Es entlarvt dich selbst. Du stellst dich selbst bloß und zeigst, was für ein Mensch du bist.

Das war das allerletzte Mal, dass ich auf irgendeinen deiner Posts direkt eingehen werde, du bist kein Hundeliebhaber, wenn du über meine Hunde herziehst, weil es meine sind und weil dir nichts Besseres mehr einfällt.

Du kannst auch gerne eine Antwort verfassen, ich werde sie ignorieren. Du existierst nicht mehr für mich und wenn du einen Funken Anstand besitztm belässt du es dabei.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag

Hört doch jetzt bitte auf...

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag

Ich höre doch auf, steht doch da, ich wollte die Sache mit Geisi2 einfach nur noch abschließen. was ich hiermit getan habe.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag

:blink: die angesprochene Person wird sich doch wohl zu Wort melden dürfen, nachdem man hier weiter nachgetreten hat.

 

@Thema:

Heuchelei, Unaufrichtigkeit.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag

Ich ärgere mich darüber, dass ich den ganzen Grundbuchkram nicht verstehe. Falls hier jemand fachkundig ist...Hilfe

Kann ich leider nicht,, vielleicht findet sich jemand...

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag

Ich habe mich gestern über einen Hundehalter (mit Dalmatiner) in der Fußgängerzone geärgert. Der Dalmatiner war groß genug, sodass die herabhängende Hand vom Halter perfekt auf Kopfhöhe bzw. Halshöhe des Hundes war. Der Mann wäre also in der Lage gewesen den Hund direkt am Halsband zu halten (rein theoretisch) ohne ziehen zu müssen. 

Was er allerdings getan hat war, dass er die Leine so kurz hielt, dass er mit der Hand schon das Halsband berührt hat. Der Hund hatte überhaupt keinen Spielraum mehr und zudem hat der Halter die ganze Zeit die Leine nach oben gezogen, sodass die Leine schon direkt unter den Kopf gerutscht ist und trotzdem noch ein wenig auf Zug war. Ich habe mitbekommen, dass er mit dem Hund "Fuß gehen" trainieren wollte.

Ich habe mich wohl ein bisschen zu laut bei meiner Freundin darüber ausgelassen das ein Hund Spielraum braucht um sowas zu lernen, da er sonst ja nur Fehler machen kann. Hat schließlich keine andere Möglichkeit, denn jeder Millimeter zu weit vorne/rechts/hinten, ist ja schon wieder ein Zug an der Leine.

Später sind wir uns nochmal begegnet, da hatte der Hund dann endlich seine Ruhe und hatte auch die kurze Leine zur Verfügung ohne das gezogen wurde und musste aber auch nicht mehr Fuß laufen. Vielleicht hat der Halter schlussendlich kapiert dass man einem Hund so gar nichts beibringt oder aber er hat´s gehört.

 

Musste ich mir jetzt einfach mal von der Seele schreiben. 

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag

Tja, Freigeister hält man nicht auf..... ( Michelle003, du bist nicht gemeint ! )

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag

:)

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag

Schreib mir doch einfach eine PN.  ^_^

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag

  • Das könnte Dich auch interessieren

    • Worüber habt ihr euch heute gefreut?

      In einem anderen Forum haben wir so einen Thread, und ich finde das eigentlich ganz nett. Man muss nicht für jede Kleinigkeit ein neues Thema aufmachen. Ich habe mich nämlich heute über etwas gefreut. Eigentlich erst geärgert - denn ich dumme Nuss habe dem Nachbarn eine Schramme in die A-Klasse gefahren. Neuwagen natürlich. Jedenfalls konnten wir alles klären, Schadensbericht ausgefüllt (es ist ein Mietwagen) etc. pp. War zwar blöd, aber gut, sowas passiert. Dann rief er kurz darauf nochmal

      in Plauderecke

    • Worüber habt Ihr heute gestaunt?

      Über die Bigotterie im Forum... Riesenaufstand wegen "Crating" und komplette "Scheißegal" Haltung, wenn man davon berichtet wie ein Hund geschlagen wird...    Warum also noch ernsthaft bleiben?    so weit Maico

      in Plauderecke

    • Worüber habt ihr euch heute geärgert? Die freie Version

      Darueber das in ein "freies" Land, und ein "offenes" Diskussionsforum einen text wie der hier geloescht wird.      Ich kann mich da noch am letzten Foren-Exodus erinnern, wo manche Ex-User noch einen Nachtritt bekamen von diejenigen die jetzt auch freiwillig gegangen sind.   So ein Forum ist doch eigentlich eine Platform zum Meinungsaustausch?    Jedenfalls, das loeschen von Renates Beitrag hat mich heute gehoerig geaergert

      in Plauderecke

    • Hilfe, Hund wird von Nachbarin geärgert

      Hallo wir wohne in gladbeck al******* unsere nachbarin erdgeschoss rechts frau *****... stellt sich in den flur und bellt laut oder schlägt im min tackt die tür zu, ich bin so wüttend. unser hund bellt natürlich dann, wir haben zwar eine hundehaltungs erlaubnis der leg wohnen gmbh aber trotzdem es ist tierquelerei was die frau macht!!!!! was sollen wir machen es geht täglich von morgens bis mittags. wir haben unseren hund seit 5 wochen er ist aus spanien aus der tötung. das tier quelt sich so

      in Tierschutz- & Pflegehunde

    • Ich habe mich heute echt geärgert ...

      Ich war heute auf meiner großen Runde mit Janosch so wütend...das muss ich euch einfach mal erzählen... Wir waren auf einem Weg neben einem Sportplatz...der Bube war recht unaufmerksam...darum und weil ich den freilaufenden Hund, der auf uns zu kam eigentlich schon kannte und der uns sonst in jeder Situation ignoriert hat, habe ich Janosch an die Leine genommen...er war halt mal wieder nicht zuverlässig abrufbar und der andere Hund ist schon älter und nicht spielinteressiert...so hab ich meinen

      in Aggressionsverhalten

×
×
  • Neu erstellen...

Mit der Nutzung dieser Website stimmen Sie zu, dass wir Cookies verwenden, um unser Angebot zu personalisieren. Mehr erfahren.