Jump to content
Hundeforum Der Hund
Estray

Worüber habt ihr euch heute geärgert?

Empfohlene Beiträge

Für mich ist das Erscheinungsbild sowas von egal, von mir aus könnte auch ein kleiner dicker Mann Arielle spielen. 

Wenn die Rolle mit Persönlichkeit gefüllt ist,super. 

 

So gäbe es automatisch Perspektivwechsel. 

 

Ansonsten. ......mehr lesen 😊da spielt nur die eigene Phantasie eine Rolle. 

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag

Das meine Transportfirma heute angerufen hat und mitgeteilt, dass leider der Hund raus ist durch die Tür und sie nicht wieder kommt, sie wäre weg......

 

Nach Überschreitung sämtlicher Vorschriften auf der Strasse kam ich angeschossen vom Kundentermin, eher in Panik, was ich sonst so gar nicht von mir kenne....

 

Ich rief sie zwei mal und sie kam angerast, hat sich beim Nachbarn vor den bösen Jungs versteckt. Ich glaube wir waren beide mehr als froh!

 

Aber so schnell kanns gehen 😪

 

Ende gut, Gott sei Dank alles gut.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag

Immobilienmakler...der überflüssigste Beruf überhaupt! :rolleyes:

Will man einen an sich einfachen Handel total undurchsichtig machen für die Vertragspartner, dann schalte man einen Makler ein....:motz:

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag

 

Johnny ist heute in den Düker gefallen - dachte wohl das ist Wiese :(  Wir haben es erst nicht gesehen, weil er vor uns lief. Als ich dann nach ihm gepfiffen habe, haben wir es plätschern gehört. Er hatte sich in der Ecke „festgehalten“ & mein Mann hat ihn als grünes Monster rausgezogen ! Ich stand erstmal unter Schock - Johnny hat sich gescheuert & weiter ging’s .... Das hätte böse ausgehen können ! 

Er ist ja absolut wasserscheu & hat wohl gar nicht versucht raus zu schwimmen . Eigentlich meidet er Wasser absolut sicher, aber die Farbe muss ihn irritiert haben . 6D012E77-FC79-4BD0-810E-6A90FB3AD229.jpeg.05e94bebe4758c409e3a3a53f20edc4a.jpeg

 

 

Zuhause gabs dann ne Dusche unterm Gartenschlauch - das war für ihn augenscheinlich schlimmer :D & dann noch dieser Bademantel ! Er hat es uns aber schon verziehen, durfte sich auch gleich wieder panieren ...!AC790362-1073-4C86-AED8-C21EABFF9043.jpeg.f0c07e5300bf6e03f69c909cebb843d2.jpeg

 

3F6C34AE-B410-4C70-B03B-6A7C6E2ABEEF.jpeg.2c268daa6c3ee8c735b8091f4c3fe2b5.jpeg

 

Scheiß Tag , Scheiß Frauchen , Scheiß Wasser ! 

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag

Armer Hund! Auf dem letzten Bild schaut er echt vorwurfsvoll!

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
vor 11 Stunden schrieb Siobhan:

sie opfert alles für einen Kerl der sie dann doch nicht will.

 

Ich fand das Märchen (das Original) ganz fürchterlich, als Kind/junges Mädchen. Aber inzwischen finde ich die Aussage, dass es am Ende eben nicht nur darauf ankommt was die eine Person alles aufgegeben hat um bei der großen Liebe zu sein, sondern eben auch auf die zweite Person in der Beziehung. Und natürlich tat es mir leid um die kleine Meerjungfrau, aber das Leben ist eben kein Disney-Märchen. Oft verliebt sich der Prinz eben nicht in dich, sondern in jemand anderen. Und vielleicht sollte man diese Möglichkeit vorher in Betracht ziehen, bevor man sein gesamtes Selbst umkrempelt und seinen Fischschwanz gegen Füße eintauscht.

 

Eigentlich war das noch eines der netteren Märchen von HCAndersen. Ich bin immer noch traumatisiert vom Mädchen mit den Schwefelhölzern!

 

Davon ab, bezüglich der Debatte:

 

Ich mag die gezeichneten Filme so gerne! Aber die sind ja nicht weg aus der Welt, nur weil jemand "echtes" nun die Rollen übernimmt. Ich finde zB auch nicht nötig, dass man König der Löwen nachstellt (aber die Wahl für Zazou finde ich gut :D ), mir fehlt bei Scar die dunkle Mähne - und - viel viel relevanter für mich - ich mag es nicht, dass man durch die Tricktechnik nun eventuell den Kindern den Eindruck vermittelt, die Tiere in Afrika würden tatsächlich alle feiern wenn ein neuer Löwe geboren wird :Oo 

(da mag ich aber zB sehr gerne die Musical-Version, die ist großartig. Bis auf die doofen Pumbaa und Timon ;) )

 

Gegen eine dunkelhäutige Arielle habe ich nichts. Meinetwegen. Auch ein nicht-bärtiger Triton oder eine nicht-dicke Meerhexe wären okay. Ich hätte auch nichts dagegen gehabt, wenn Belle bei Schöne und das Biest von einer dunkelhaarigen, leicht dunkelhäutigen Schauspielerin gespielt worden wäre. zB auch von einer Französin, statt einer Britin ;) 

Schwieriger fallen würde es mir, wenn man für zB Merida eine nicht-rothaarige, nicht-blasse Schauspielerin wählt, oder eine Blondine für Schneewittchen.

 

Ich hoffe einfach mal, dass die gewählte Schauspielerin (nicht Halle BERRY, wie ich zuerst im Netz gelesen hatte :D ) auch eine gute Leistung bringt, dann ist alles gut. 

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag

Wenn an der Badestelle ein Schild mit der Bitte aufgehängt ist, nicht mit seinen Hunden dorthin zu gehen, mit freundlichem Hinweis zur Hundebadestelle.. man dann an der Hundebadestelle ankommt und dann das:

 

IMG_20190709_170436.jpg.e09a30d4bc2269e444d56b8c8d4bca5a.jpg

 

IMG_20190709_170456.jpg.844f59fd0b256aba8e4db809250df33d.jpg

 

Ich hänge nächstes mal ein Schild hin, die Menschen mögen sich doch bitte an der Menschenbadestelle erleichtern. 🤢💩

Is jetzt auch nicht so, dass da nicht noch zehn millionen Hektar Wald um den See herum wären... wenn's denn so dringend ist.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag

Unlesbare Posting, die zwar ab und an Groß und Kleinschreibung haben, aber dennoch einfach unstruktiert als monströser Textblock abgefasst werden. Ich jedenfalls lese sowas nicht.

 

so weit

Maico

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
vor 37 Minuten schrieb mikesch0815:

Unlesbare Posting, die zwar ab und an Groß und Kleinschreibung haben, aber dennoch einfach unstruktiert als monströser Textblock abgefasst werden. Ich jedenfalls lese sowas nicht.

 

so weit

Maico

Ich finde es ja eigentlich immer sehr interessant, wie das Gehirn  solche Wahrnehmungen aufnimmt. Mir kommt das immer so vor, als würde dann jemand ohne Punkt und Komma reden und einen da gar nicht "zwischen lassen".

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
vor 1 Minute schrieb Shyruka:

Ich finde es ja eigentlich immer sehr interessant, wie das Gehirn  solche Wahrnehmungen aufnimmt. Mir kommt das immer so vor, als würde dann jemand ohne Punkt und Komma reden und einen da gar nicht "zwischen lassen".

 

Ja, ne? Redeschwall... und irgendwie ein Akt von geschriebener Unhöflichkeit. Obwohl da vielleicht gar nix unhöfliches im Text ist.

 

so weit

Maico

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag

×
×
  • Neu erstellen...

Mit der Nutzung dieser Website stimmen Sie zu, dass wir Cookies verwenden, um unser Angebot zu personalisieren. Mehr erfahren.