Jump to content
Hundeforum Der Hund
Blue2002

Kira - mein Seelenhund

Empfohlene Beiträge

Hallo Mäuschen,

Elisabeth hat mir gestern noch ein paar Fotos von Dir und Deinen besten Freunden geschickt. Die Erinnerungen schmerzen, aber gleichzeitig bin ich überglücklich über unsere gemeinsame Zeit.

P6091037.JPG

P6091048.JPG

P8051641.JPG

P6091084.JPG

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag

Hallo meine Maus,

heute konnte Deine Urne endlich ihren endgültigen Platz beziehen. Die Wanduhr ist fertig gestrichen und lackiert. Ich habe mir die allergrößte Mühe dabei gegeben - Du weißt ja, die Malerei liegt mir nicht so besonders. Aber Du warst ja immer an meiner Seite und da konnte dann fast gar nichts schief gehen.

Foto6233.jpg.bb3d80cf9b505f73a60c5fd8868d134c.jpg

 

Am Mittwoch war ich wieder in Ungarn. Dieses Mal war ich zusammen mit Andrea im Einsatz und wir haben zwei Hunde aus einem verlassenen Haus geholt. Die Armen mussten inmitten von Müll, Kot und Urin im Dunklen ihr Dasein fristen. Mitten drin ein offener Sack Trockenfutter und ein kleines Schlückchen Wasser war noch übrig. Der Mieter und Eigentümer der Hunde - im übrigen kein Ungar - seit einer Woche nicht mehr zurück gekommen. Der ältere der beiden Hunde hat schwere Arthrose und konnte fast nicht laufen, der andere ein riesiges Ekzem an der Vorderpfote. Zum Glück waren der Hauseigentümer und die Polizei sehr kooperativ, so dass schließlich ein Schlüsseldienst die Tür öffnen durfte und die Hunde rausgeholt werden konnten. Ich bin dankbar, dass es immer noch Leute gibt, die die Augen nicht verschliessen und solche Fälle melden.

16712041_449088252101735_4151744018475732413_n.jpg.5400d13078ab656adc3d232d1b8bb8b1.jpg16864452_449110875432806_178294779347880306_n.jpg.4e1177363d6685a4105882f0dd8344a8.jpg16864774_449088198768407_3432113758304155663_n.jpg.6a094beb958a2c9f956a929ec1f7d41d.jpg


Ich bin froh, dass ich Dich immer noch so sehr an meiner Seite spüren kann und ich weiß, dass Du in solchen Momenten ganz nah bei mir bist und mir Kraft gibst.
Ich hab Dich so lieb, mein kleiner Schatz!

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag

Mein süßer Schatz,

heute waren Deine beiden Freunde Timo und Piccolina zu Besuch. Nach einem Kennelern-Spaziergang - Cuki kannte die beiden ja noch nicht - liefen beide wie gewöhnlich ins Haus. Man konnte deutlich sehen wie Timo über die ganze Zeit gesucht hat - zuerst im Haus und dann im Garten. Es hat mich so sehr geschmerzt, ihn so zu sehen.

Elisabeth erzählte, dass sie sich neulich mit jemanden mit einem Havaneser zum Spaziergang getroffen haben. Als sie zum Treffpunkt fuhren und Timo den Havaneser aus dem Auto aus sah, hat er sofort in freudiger Erwartung zu Jaulen begonnen. Nach dem Aussteigen kam dann wohl die Erkenntnis, dass das nicht Du warst und sein Interesse an dem Hund war wie weggeblasen. Ihr zwei hattet ja auch eine ganz besondere Beziehung und Du hattest bei ihm im Gegensatz zu anderen Hunden alle Rechte :wub:

Du fehlst, mein Schatz!

 

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag

Ich denke niemand versteht dich im Moment besser als ich.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag

Meine Cuki hat mich gestern zum Weinen gebracht. Ich hatte mit Kira ein fest verankertes Ritual. Wenn ich im Garten gearbeitet habe, lag sie immer in einiger Entfernung und hat mir zugeschaut - natürlich erst, nachdem sie zuerst inspiziert hat, was ich da nun wieder vor habe :) So, wenn ich dann mal loslege, dann so richtig und dann vergesse ich auch auf Essen, Pausen usw. Irgendwann kommt halt der Punkt, wo ich vor Erschöpfung mal eine Pause einlegen muss und dann kam von meiner Seite "Kira, ich brauch ein Bussi".

Sie kam dann immer sofort schwanzwedelnd angesaust und hat mich mit Küsschen überschüttet.
Cuki kennt die Bedeutung von "Bussi" nicht - sie hat mir seit ihrer Ankunft auch noch nie ein Küsschen gegeben bzw. mal die Hand abgeschleckt oder ähnliches.

Gestern hab ich also abends noch 3 m3 Erde im Garten verteilt und es kam dann der Punkt, an dem mir die Kraft ausging. Ich hab mich hingesetzt und ohne groß Nachzudenken gesagt "Ich brauch ein Bussi". Cuki kam angesaust, ist erst mal rund um mich herum gelaufen und hat mir dann tatsächlich ein Küsschen gegeben. Ich war erstmal überrascht und gleichzeitig hat es mir auch wieder einen Stich ins Herz versetzt. Ich vermisse meine Maus so sehr.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag

Das Leben ist schwächer als der Tod, und der Tod ist schwächer als die Liebe! Die unzertrennliche Liebe zwischen zwei Seelen hält über den Tod hinaus.

Vier Monate und es tut immer noch so verdammt weh!

17264413_1313038495441888_5487457218263347733_n.jpg

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag

  • Das könnte Dich auch interessieren

    • Tierheim Gießen: KIRA, 7 Monate, Border Collie-Schäferhund-Mix - sehr menschenbezogen

      Kira (geb. 25.11.2018) ist leider schon so jung auf der Suche nach einem neuen Zuhause. Die aktive Hündin bringt durch Border Collie und Schäferhund in den Ahnen alles mit, was die Herzen von Hundesportfreunden höher schlagen lässt. Aber sie ist eben kein Vierbeiner für Couchpotatoes… Kira ist eine sehr menschenbezogene und liebe Hundedame. An ihrer Grunderziehung wurde schon etwas gearbeitet, aber ausbaufähig ist das auf jeden Fall noch. Sie verträgt sich mit ihren Artgenossen, w

      in Hunde suchen ein Zuhause

    • RiP Kira

      Gestern Abend musste eine sehr gute Freundin ihre Hündin erlösen lassen.    Kira war ein Doggenmädchen, im Alter von 9 Jahren hat Sie den Kampf gegen den Krebs verloren. Für eine Dogge schon ein sehr hohes Alter. Trotzdem sitzt der Schmerz tief, weil es sehr schnell ging.  Sie war eine ganz stolze Dame, die grauen Harre um die Schnauze wurden im Laufe der Jahre in der ich sie kannte mehr und trotzdem war Sie ein lebenslustiger Hund der  gerne über die Wiese geflitzt ist. Leid

      in Regenbogenbrücke

    • Tierheim Gießen: KIRA, 7 Jahre, Hütehund-Mix - kennt schon die Grundkommandos

      Hütehund-Mix Kira (geb. 2010) wurde wegen turbulenter Familienumstände bei uns abgegeben, sie selber trägt daran jedoch keine Schuld. Sie ist eine extrem freundliche und menschenbezogene Hündin, welche sich freuen würde ein Familie (gerne mit Kindern oder Katzen) zu bereichern. Das Alleine bleiben, Autofahren und die Grundkommandos (Sitz, Platz, Bleib) kennt sie bereits. In ihrer alten Familie hat es mit der Stubenreinheit nicht immer geklappt. Ihr neuer Besitzer sollte daher etwa

      in Erfolgreiche Vermittlungen

    • Wegen Milztumor erlöst - Jamie mein Seelenhund

      Hallo zusammen,   nachdem wir am Freitag erfahren haben, dass unser Hund Jamie an einem Milztumor erkrankt ist, haben wir uns über`s Wochenende alle von ihm verabschiedet und haben ihm noch ein paar Tage so angenehm wie möglich gemacht.   Die Entscheidung fiel uns nicht leicht, nach hin- und her abwägen stand aber dann fest, dass wir ihn am Montag abend von unserer Tierärztin erlösen lassen. Wir wollten ihm nicht zumuten, langsam oder plötzlich innerlich zu verbluten. Keiner

      in Regenbogenbrücke

    • Kira und ihr Verhalten im Alter

      Hey, ich war sehr lange nicht mehr hier, doch will ich euch nun mal ein wenig von Kira erzählen.   Kira hatte am Montag Geburtstag sie ist nun ganze 13 Jahre alt geworden, ihr geht es im großen und ganzen noch sehr gut. Seit einiger Zeit bekommt sie ja schon Schmerzmittel für ihr Bein was sie sich vor ein paar Jahren gezehrt hatte, seit knapp einen Jahr gibt es Tabletten dazu weil sie mit Demenzerscheinungen aufviel, diese sind seit dem so gut wie weg, doch dann fingen ihre Augen und Ohren an

      in Hunde im Alter

×
×
  • Neu erstellen...

Mit der Nutzung dieser Website stimmen Sie zu, dass wir Cookies verwenden, um unser Angebot zu personalisieren. Mehr erfahren.