Jump to content
Hundeforum Der Hund
Lujana

Welpenschlaf

Empfohlene Beiträge

Der Welpe ist 16 Wochen alt und kann schon laufen ;). Man kann also auch Strecke machen, das schadet ihm nicht. 

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag

Ich machs mal ganz kurz. Ja, 15 Stunden Ruhezeit halte ich generell für ein Hundebaby für viel zu wenig.

 

Das kommt total auf das Alter des Welpen an.

Die schlafen von Woche zu Woche weniger.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag

Der Welpe ist 16 Wochen alt und kann schon laufen ;). Man kann also auch Strecke machen, das schadet ihm nicht. 

 

Es schadet nicht, aber in dem Alter ist das Erkunden der Umwelt und Ausprobieren des Körpers viel wichtiger.

Ein 3-jähriges Kind, welches den ganzen Tag viel draußen spielt, reißt auch etliche Kilometer ab.

Aber würdest du die gleiche Anzahl von Kilometern mit ihm spazieren gehen, würde es sich verweigern, weil das anstrengend ist.

Das ist mit Welpen vergleichbar.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag

Tja, nachdem Junghunde nicht weniger als 16, besser 18 Stunden am Tag ruhen sollten...

Ausnahmen bestätigen die Regel. 15 Stunden finde ich für einen Welpen von 16 Wochen viel (!) zu wenig.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag

Es schadet nicht, aber in dem Alter ist das Erkunden der Umwelt und Ausprobieren des Körpers viel wichtiger.

Ein 3-jähriges Kind, welches den ganzen Tag viel draußen spielt, reißt auch etliche Kilometer ab.

Aber würdest du die gleiche Anzahl von Kilometern mit ihm spazieren gehen, würde es sich verweigern, weil das anstrengend ist.

Das ist mit Welpen vergleichbar.

 

Ein 16 Wochen alter Hund ist nicht mit einem 3-jährigen Kind zu vergleichen, erst recht nicht, was die Bewegung angeht.  :huh:

 

Und zwischen "der Hund soll auf einer Wiese bleiben und diese erkunden" und "etliche Kilometer runter reißen", gibt es zum Glück noch die Variante von normalen Spaziergängen, in denen der Hund das Tempo bestimmt und unangeleint läuft. 

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag

Ruhen ja, d.h. einfach irgendwo rumliegen etc. Aber schlafen? Dass ein Welpe sich 6h schlafen legt, habe ich evht noch nie gesehen. Normal ist eigentlich dass sich kurze aktivitätsphasen und ruhephasen abwechseln.

Und 16 wochen ist jetzt auch kein kleiner futziwelpe mehr

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag

Ob nun 15 oder 16 oder nn Stunden Ruhe - das kommt arg auf den Hund an. Hauptsache er hat reichlich Ruhephasen. In dem Alter hat Bolle nur nachts 6 Stunden am Stück gepennt, ansonsten immer zwischendurch ein oder 2 Stündchen, dann action...

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag

Tja, nachdem Junghunde nicht weniger als 16, besser 18 Stunden am Tag ruhen sollten...

Ausnahmen bestätigen die Regel. 15 Stunden finde ich für einen Welpen von 16 Wochen viel (!) zu wenig.

 

16 Stunden Schlaf bedeuten 8 Stunden Schlaf am Tage.

Das hat keiner meiner Welpen geschlafen.

Das ist ein Ammenmärchen, welches durch Foren geistert.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag

Ein 16 Wochen alter Hund ist nicht mit einem 3-jährigen Kind zu vergleichen, erst recht nicht, was die Bewegung angeht.  :huh:

 

Und zwischen "der Hund soll auf einer Wiese bleiben und diese erkunden" und "etliche Kilometer runter reißen", gibt es zum Glück noch die Variante von normalen Spaziergängen, in denen der Hund das Tempo bestimmt und unangeleint läuft. 

 

Natürlich kann man einen 16 Wochen jungen Hund mit einem 3-jährigen Kind vergleichen.

Kinder sind in dem Alter auch viel in Bewegung. Trotzdem mögen sie keine Spaziergänge.

Spaziergänge sind in dem Alter langweilig. Kinder wie auch Welpen finden unterwegs tausend Dinge, die sie interessieren, die näher untersucht werden wollen.

 

Geh mal mit einem 3-jährigen Kind spazieren. Das muss jeden Regenwurm, jede Schnecke untersuchen, jeden Berg hochlaufen und runterrutschen.

Da macht man keine Strecke.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag

Ich rede von Ruhen. Hunde schlafen keine 16 Stunden am Stück.

Ruhezeit, Ruhebedürfnis =/= Schlafen.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag

×
×
  • Neu erstellen...

Mit der Nutzung dieser Website stimmen Sie zu, dass wir Cookies verwenden, um unser Angebot zu personalisieren. Mehr erfahren.