Jump to content
Hundeforum Der Hund
Gast

Der Serien-Thread

Empfohlene Beiträge

Das, was ich schaue, läuft auch gar nicht im Fernsehen. :D

 

Danke für die vielen Beiträge!  ^_^

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag

Und Avatar die erste Staffel habe ich vergessen, Toph ist super. :)

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Und ehrlich gesagt bin ich zu faul, bei jeder Serie dazu zu schreiben, warum ich sie so liebe. Sowas erzähle ich lieber, als es aufzuschreiben.
 

 

War ja nicht böse gemeint. Bin halt zu neugierig. ;)

 

Hach, so viel Auswahl, so viel Neuland für mich.  :wub:

 

Welche Streamingdienste (oder wie auch immer das korrekt benannt wird) nutzt ihr?

Ich habe amazon prime und überlege, ob ich mir noch netflix dazu hole. Ich finde das sooooo toll, dass man auch mobil schauen kann. :)

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag

Ich hab ganz altmodisch DVDs

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag

Jenny :o

Meine Tochter ( 15,5 ) wäre entsetzt. Du bist ab jetzt auch alt :lol:

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag

Zählen denn Cartoon auch dazu?

 

Dann wäre da noch...

Kim Possible
Barbaren Dave
Filmore

Mila Superstar

Es war einmal... das Leben

Caillou ^^
 

South Park

American Dad

Family Guy

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag

"My name is Earl" leider leider haben sie irgendwann aufgehört weiter zu machen :(

 

 

 

Hahaha, ich fand die Folge mit dem Golfen so klasse - wie er vorm Fenster steht und seine Golfschläger anzündet... weißt du, welche ich meine? Wenn ich mal lachen will, muss ich nur daran denken!

Ist eine meiner Lieblingsserien. Ich liebe Darnell!

 

Aber die Serie, bei der ich bisher am allermeisten lachen musste ist "Big Bang Theory". Ein paar der typischen Comedy-Elemente hätten sie für meinen Geschmack auch weglassen können, aber egal: Ich habe gelacht, was das Zeug hält! Teilweise so sehr, dass ich hinterher ewig nicht einschlafen konnte (wir haben das immer vom Schlafengehen geguckt).

Die meisten anderen US-Comedy-Serien entlocken mir bestenfalls mal ein Schmunzeln, die finde ich überhaupt nicht lustig.

 

„Doctor Who“ liebe ich, trage sogar jeden Tag eine Kette mit Dalek-Anhänger.

Ich bin sowieso Science-Fiction-Fan, seit "Adam 84". Doctor Who ist zwar stellenweise etwas "overacted" und frauenfeindlich, aber es hat was. Die haben auch wirklich gute Ideen. Aber um Himmels Willen bloß nicht synchronisiert angucken, das ist furchtbar!

 

„House of Cards“ mag ich auch sehr gerne (deutlich besser als Homeland, finde ich), nur die letzte Staffel fand ich etwas lahm.

 

Was mir auch gut gefallen hat ist "Black Mirror" - kleine voneinander unabhängige Folgen, eigentlich Kurzfilme. In der ersten Staffel fand ich einige Folgen sehr gut, andere so mittel, in der zweiten haben mir alle gut gefallen. Ich mag es, wenn ich nach dem Gucken noch eine Weile (oder lange) darüber nachdenken muss, und das war hier auf jeden Fall so.

Wäre ich Lehrerin, würde ich die eine oder andere Folge mal im Unterricht durchnehmen. Enthält viel, worüber man diskutieren könnte!

 

Und dann bin ich noch Fan von "The IT Crowd“ – geht auch nur im Original.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag

Bei Dexter finde ich die Synchronisation gut gelungen. Masuka kommt szenenweise etwas debiler rüber, als er es in dieser Szene im Original ist, aber sonst finde ich es passend. 

Bei Rick (TWD) war ich ja richtig erschrocken, als ich seine richtige Stimme gehört hab. Klar, alle sind um einiges tiefer im Original, aber er kommt für mich wirklich total anders rüber. :D

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag

The IT- Crowd, Fusselnase, ist das die Serie mit dem schwarz gekleideten Typ, der immer mal kurz aus irgend einer Tür oder einem Schrank kam?

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag

Ja, genau!

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag

×
×
  • Neu erstellen...

Mit der Nutzung dieser Website stimmen Sie zu, dass wir Cookies verwenden, um unser Angebot zu personalisieren. Mehr erfahren.