Jump to content
Hundeforum Der Hund
Paige

Rudelstellungen - Erfahrungen aus erster Hand

Empfohlene Beiträge

vor 5 Stunden schrieb Martina Willp:

Fiona

Ich war drei jahre raus und habe kein Thema mehr mit be. 

Doch der Spuk muss aufhören. Nur darum geht es. 

 

Dann würde ich alles aber auch wirklich alles an Fakten zusammenkramen was vorhanden ist

und Anzeige erstatten, bei jeder Institution (Polizei,OA,Tierschutzm, Vet-Amt usw), die evtl. handeln könnte.

 

 

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
vor 7 Stunden schrieb Martina Willp:

sollte sich niemand dafür interessieren wird das Thema einschlafen

 

Hallo, Martina :)

 

Erstmal - der Hund in deinem Profilbild ist ein anderer als ... Abby? glaube ich, die ich damals beim Workshop kennenlernte :o:(  Tut mir total leid, falls Abby in der Zwischenzeit gestorben ist, du hingst so an ihr :kuss:

 

Ich weiß nicht, ob Du Dich erinnerst, an unser Zusammentreffen damals auf einem Workshop  ( es war nicht wirklich spektakulär,  aber von Anfang an semioptimal ,  typisch für diese Workshopsituationen) ,  aber ich freue mich, wieder von Dir zu lesen! 

 

Wünsche Dir viel Glück auf Deinem Weg,  Dein Ziel zu erreichen. 

 

Da ich mich ja recht schnell aus diversen Gründen aus dem Thema RS / BE und dem Forum dort entfernt habe, habe ich nur noch am Rande und auch nur den Beginn Deines Rückzugs mitbekommen - glaube ich, ist ja schon ewig her und ich habe noch immer einen Siebkopf :lol:

 

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag

Hallo, schön das du wieder da bist und den Absprung geschafft hast

 

Das soviele Hunde zu Tode gekommen sind macht mich echt traurig und ich finde es gut wenn dem ein Ende gemacht wird

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag

Hallo joss, 

schön dich hier zu lesen :)

Keine sorge,  Abby erfreut sich trotz ihrer 12 Jahre bester Gesundheit.  

Das im avatar ist Ronja, unser Rudelzuwachs, auch schon 10 jahre alt, lange tierheim und zwei Episoden bei rs, jetzt hier endgültig angekommen

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag

Zwei Jahre lang warst du maßgeblich daran beteiligt, dass Hunde so behandelt wurden, fröhlich durch getauscht usw.

 

Jetzt bist du entsetzt...

 

Für mich bist du kein Opfer, sondern Täter.

Du wusstest jahrelang, was da passiert, aber erst dieses Video läßt dich aktiv werden?

 

Hier hast du damals PNs im großen Stil verschickt, um die Menschen von rs zu überzeugen.

 

Jetzt ist das alles gar so schrecklich?

Für mich sehr unglaubwürdig.

Bist du gegangen, weil rs dich nicht mehr überzeugt hat, oder waren nicht doch persönliche Diskrepanzen mit B. E. Schuld? ;)

 

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
  • Wieder jemand der was falsch gemacht hat und so mutig ist es laut zu sagen. 
  • Wieder bekommt er kräftig auf die Birne. 
  • Wieder sind hier so viele Hundeversteher die die Tiere schützen wollen, zurecht . Aber den Menschen dabei vergessen. Hund u. Mensch sind ein Team .Also helft dem Team und nicht nur einem Teil davon.
  • Wieder sehen einige nicht das der Hundemensch hier einfach sagen will okay ich hab echt Mist gebaut und möchte andere Hunde und Menschen vor dem gleichen Fehler bewahren. Helft mir dabei.
  • Wieder habe ich den Eindruck das manche nur drauf warten das einer was falsch macht um dann lospoltern zu können.
  • Wieder frage ich mich wie Menschen die soviel Empathie besitzen das sie ihren Hund mühelos verstehen, die im Umgang mit anderen Menschen vergessen.

Hiermit soll niemand persönlich gemeint sein es ist wirklich nur ein Eindruck von mir. Eigentlich sind alle hier lieb u. nett, aber leider wird bei dem guten Willen den Hunden ein schönes Leben zu geben einfach übers Ziel hinaus geschossen.ich gehe nicht davon aus das jemand dem sein Hund egal ist sich die Mühe macht hier im Forum zu sein. Aber manche scheinen das zu glauben. So jetzt dürft ihr auch auf mich einprügeln werde eure Kommentare heute nach dem Motto 

Zitat

Eh das ich mich uffrech is es mer lieber egal

Zur Kenntnis nehmen.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag

.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
vor 1 Minute schrieb Nebelfrei:

Exakt

@Tina+Sammy

 

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
vor 3 Minuten schrieb Gusti frankfurt:
  • Wieder jemand der was falsch gemacht hat und so mutig ist es laut zu sagen. 
  • Wieder bekommt er kräftig auf die Birne.

 

Dss ist nicht jemand, der 'etwas falsch' gemacht hat. Sondern sehr eifrig, lang  und aktiv dafür missioniert hat. Da darf man schon fragen wie der Sinneswandel kommt. Persönliche Krankung, seh ich wie Tina.

Von kräftig auf due Bitne seh ich nichts.

 

 

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag

Ich versteh da aber jetzt die Überraschung nicht?
Natürlich kommen negativ-Stimmen - wo lebt Ihr/lebst Du denn sonst wo alles so watteweich und toll ist und jeder mit offenen Armen und Verständnis empfangen wird bloß weil er mal ein "Tut mir leid" säuselt?
 

Lass doch mal ne Glasschlüssel fallen und sage dann, es tut Dir leid.
Wird sie davon wieder ganz?

Ich meine, da sind Hunde zu Tode gekommen, ihnen wurde extrem geschadet, bei manchen weiß man nicht wo sie sind und wenn ich dem RS Beitrag folge, den es hier gibt - dann haben dort genug Menschen auch gesagt, wie dumm und gefährlich das Ganze ist. Das ist keine Kleinigkeit, für die man sich mal eben entschuldigt und erwarten kann, das jemand den Kopf tätschelt und sagt "Ist alles wieder gut".
 

Und Gusti, Du kannst nicht alles auf Dich und Deinen Vermehrerwelpen beziehen.
Da hattest Du genug Leute, die auch für Dich gesprochen haben. Da musst Du nicht so tun, als wärst Du ausschließlich getreten worden.
Das nervt auch langsam. Komm drüber weg.

 

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag

×
×
  • Neu erstellen...

Mit der Nutzung dieser Website stimmen Sie zu, dass wir Cookies verwenden, um unser Angebot zu personalisieren. Mehr erfahren.