Jump to content
Dein Hundeforum  Der Hund
Paige

Tote Hunde von Haltern nach RS-Original

Empfohlene Beiträge

Paige   

1. Canelo (Barbara) Magendrehung

2. Mr.Big (Barbara) Beißunfall mit Barbara; eingeschläfert

3. Balthasar überfahren

4. Hummel I. (Barbara) im Feld an der Schleppleine vom Jäger überfahren nach einem WS

5. Chakka N2 Hündin wegen Aggression eingeschläfert

6. Balduin (Barbara) wegen MDR-Defekt nach Workshop im Auto eingeschlafen. Das ist eine der Versionen. Die andere ist Hirnschlag.

7. Fenja N3 vom Dachs getötet

8. Frau Fuchs V2 Hündin (Barbara) von Herrn Dachs VLH- Wurfbruder getötet

9. Herr Dachs VLH (Barbara) eingeschläfert nach Tötung von Frau Fuchs V2-Schwester

10. Jette V3 aus demselben Wurf eingeschläfert (Barbara) wegen Aggressivität

11. Weasley MBH vom eigenen Rudel totgebissen

 

Das sind die gängiigen Versionen im Umlauf.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
Junie   

ich war zwar in den Anfängen als die Theorie entstand dabei, aber so wirklich gecheckt hab ich es nie. Aber zusammenfassend kann man sagen.. man nehme einen 7 Hunde, teile sie in vorne, hinten, mitte ein und dann hat man am Ende 1-2 übrig, weil die anderen sich zerlegt haben?

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
Ann   

Reicht nicht ein Thread?

 

Ich finde, dieser überflüssige Kram nimmt hier im Forum langsam sehr viel Raum ein, den man ihm nicht zugestehen sollte.

 

 

Schon allein die Bezeichnungen schon wieder an den Hunden.

Wenn Du ihnen gedenken möchtest, mach doch einen Thread im entsprechenden Unterforum auf, hier: Regenbogenbrücke

 

Ansonsten braucht man doch nicht mittlerweile den dritten Thread hier dazu ....

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
Lexx   

Wen es nicht interessiert, der muss ja hier nicht reingucken. Gibt auch genügend andere threads die mich 0 interessieren und die ich absolut überflüssig finde. Die todesursachen finde ich schon "intetessant". Wegen mdr 1 defekt schläft kein hund ein. 

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
velvetypoison   
(bearbeitet)

Ich glaube KEINEM der hier jetzt plötzlich reinrennt, dass er da raus ist.

Die würden alle diesen Schwachsinn weitermachen wenn sich ein neuer Guru findet.

Und schleichend  wird hier wieder versucht, andere Jünger zu rekrutieren.

 

Und diese Abkürungschei**e hinter den Hundenamen ist Zeichen genug.

Keine Ahnung, warum Ihr das nicht merkt - aber macht nicht die gleichen Fehler 2x und gebt denen wieder eine Plattform.
 

 

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
agatha   

ich finde es sehr gut, dass der Finger wieder auf diese Stelle der B.E. und ihrer Idee gelegt wird.

 

Es ist doch genau das Beispiel, um B.E. wiederlegen zu können.

 

Wenn ich einen Trainer befragen will, sehe ich mir doch erst seine Hunde an.

Stimmt da was nicht, wie sollte er mich beraten können???

 

B.E. wollte ihre Theorie beweisen, Der Spruch" ihr könnt Rudelstellung doch sehen!!!!" , wie oft wurde der uns "Nichtgläubigen" um die Ohren gehauen.

Ihr Nachrangrudel war ihr Zeichen, noch heute steht er bei Kage in jedem Beitrag als Beweis .

All ihre Hunde sind doch nach diesem Anhang geboren in Rudelstruktur und auch so aufgewachsen, gehalten.

.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
Gast   

Ich fasse es nicht.

Der neu eröffnete Thread mit diesem eindeutigen Titel, obwohl der Inhalt bereits im anderen Thread gepostet wurde, verfestigt in mir meinen persönlichen Eindruck der Intention, die damit verfolgt wird.

Ich bin mir sicher, dass nicht nur unter BEs Betreuung Hunde zu Tode kamen, aber nur BE wird in diesem Zusammenhang öffentlich, namentlich genannt.

Zudem ist das leidvolle Leben der Hunde auch ohne Todesfolge, in solch aufgezwungenen Strukturen, auch unabhängig von der weiteren Mitwirkung BEs ebenso verwerflich.

Krass.......

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
gast   

Finds auch sehr seltsam. Ich denke es geht eher darum BE als das alleinige Übel darzustellen. Weil Rudelstellungen ansich war ja nie so schlimm und mit neuer Farbe und frischem Image gehts von neuem los.

 

Da hilft so ne Plattform wie das Polar natürlich ungemein...

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
gast   

Vor einigen Jährchen war das Thema vRS hier im Polar tabu - das war aber auch vielen Leuten nicht recht. Austausch konnte daher ja auch nicht stattfinden. Mark hat das Thema dann freigegeben - aber an der Diskussionskultur gab es durchaus einiges auszusetzen... :) Wie auch immer - egal was Mark entscheidet, er macht das beim Thema vRS immer falsch.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
Lexx   

Ich finde es gut wenn darüber diskutiert wird. Nur so haben Menschen die damit in Kontakt kommen die Möglichkeit über googel z.B. dieses Forum zu erreichen und kritische Stimmen zu lesen. Über Cesar und Co, Stachelhalsbänder etc wird ja auch diskutiert.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Erstelle ein Benutzerkonto um Beiträge zu verfassen


×