Jump to content

Die zwei verrückten Belgier 2017 / 2018

Empfohlene Beiträge

Laikas   

Amy ist aber ganz schön cool, während da leckere Wurst verteilt wird! Bei uns geht da sofort der Herzschlag in die Höhe, alle Systeme werden hochgefahren und der "Ich greif mir das Futter"-Modus geht an. :)

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
Susa   

Der Blick schreit nach Tierschutz :D

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
Graustufe   

Gestern haben wir mal wieder einen Ausflug zum Rhein gewagt.

Nun ja... das Wetter war definitiv besser als beim letzten Mal. Es hat nur ab und an gehagelt aber dafür gab es auch Sonne. 
Blöd nur, dass das Wasser noch höher stand als beim letzten Mal und wir nicht auf dem Sand laufen konnten sondern uns durchs Gebüsch kämpfen mussten.  Mit Erdnuss in der Trage und einem Hund an der Leine ist das gar nicht so einfach. 
Aber wenn wir dann mal Sand"strand" erreicht haben war es gut. :D

Lumi ist zur Zeit ziemlich .. eeehm... energiegeladen...  das werdet ihr auf dem Video sehen. 

 

 

 

 

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
Laikas   

Sieht wirklich ein bisschen anstrengend für dich aus und so kühles Matschwetter. Ich mag ja am liebsten leicht begehbare Schleichwege, knorrige alte Bäume, mal eine Lichtung (wie bei euch in der Heide) oder einen endlosen, weit einsehbaren Strand. Ich glaube, Lumi versteht auch nicht so recht, dass Amy noch nicht wieder "zügellos" mit ihr rumtoben darf. Aber Amy schaut zu dir hoch und sagt "Siehst du, ich mach da gar nicht mit. Die kann mich anspielen soviel sie will!" So niedlich die zwei!

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
NannyPlum   

Irgendwie kam mir da gleich der Begriff " Hummeln im Hintern" in den Sinn...

Ganz schöne Powerpakete, deine beiden :). Tolle  Hunde!

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
Freefalling   

Ach sie sind toll. Da wäre Femo sicher gern mal mitgerannt. Vor allem durchs Wasser. ;)

 

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
Graustufe   

Hummeln im Hintern trifft es ganz gut. Lumi kann zur Zeit aber nicht anders. Selbst Zuhause ist sie ruhelos. Bei jedem Spaziergang dreht sie total ab und man kann sie nicht einmal "zwingen" kurzzeitig ruhiger zu sein. 

Das hat sie IMMER Ca. 2 Mal in Jahr zu der Zeit in der sie auch ihr Fell abschmeißt. 

Sie kann dann nicht mehr anständig an der Leine laufen, besteht zu 90Prozent aus Übersprungshandlungen, jammert viel. Etc. 

Mittlerweile habe ich verstanden dass sie gar nicht anders KANN und ärgere mich nicht mehr darüber. Ich glaube das liegt irgendwie an den Hormonen. 

 

Sich durch das Gestrüpp zu kämpfen, wo man die ganze Zeit hängen blieb war mit Kind dabei etwas schwierig. 

 

War trotzdem nett mal wieder wo anders spazieren zu gehen. Und wir haben trotz hohen Wasserstand ein paar brauchbare Steine gefunden. 

 

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
Susa   

Hat Lumi gerade frische Batterien drin ? :D sie könnte bei jeder Duracellwerbung mit machen .

 

Seid ihr nicht auch nass geworden, da wurd´ sich ja ganz schön geschüttelt :rolleyes:

 

Klasse was für einen Spass die zwei miteinander haben. 

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
Graustufe   

Heute waren wir in meiner "Heimat". Dort spazieren wo ich früher sehr, sehr viel mit Charly und Amy war. 

Früher war es dort recht ruhig bis auf die Wochenenden. 
Normalerweise gehen wir nicht dort spazieren wo viele Menschen und Hunde unterwegs sind...

 

Mal ein kleiner Ausschnitt von heute. 
Mehr kommt später. 

 

 

 

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
beowoelfchen   

Da ist ja ordentlich was los. So viele treffen wir hier ja in 3 Monaten nicht. :o

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

×

Mit der Nutzung dieser Website stimmen Sie zu, dass wir Cookies verwenden. Mehr Infos