Jump to content
Hundeforum Der Hund
devito

Wer kann mir ein gutes Hundetragegeschirr empfehlen?

Empfohlene Beiträge

Ich suche ein Hundetragegeschirr für Maruscha um ihr das Laufen bei kurzen Runden etwas zu erleichtern.

 

 

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag

Schau mal das "Ruffwear Doubleback Harness" an. Das unterstützt den ganzen Hund.

Grossenbacher macht ähnliche, allerdings ohne Beinschlaufen.

 

Dann gäb es noch von K9 die 3in1- Jacke. Oder man ergänzt ein normales Ruffewear mit der Brustplatte damit

sich der Druck besser verteilt.

 

Wie stark musst du sie denn stützen?

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag

Danke Dir, die schau ich mir mal genauer an.

Wichtig ist dass es gut sitzt und nicht drückt.

 

Bei unseren kurzen Runden setzt sie sich oft hin, ich muß sie dann wieder aufrichten, dann läuft sie wieder ein paar Schritte.

Eigentlich soll es nur eine kleine Unterstützung sein, dass ich sie nicht immer aufrichten muß.

Das geht ganz schön in den Rücken.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag

Wir hatten den Ruffwear Web master. Skrollan hatte ca. 30 kg, damit habe ich sie später die Treppen komplett hoch und runter getragen und sie hatte keine Probleme damit :)

 

Anfangs zur Unterstützung zum mal in den Anhänger und raus hieven, super stabil.

 

 

01-03-11_1532.jpg

12-10-10_1528.jpg

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
vor 3 Stunden schrieb devito:

Danke Dir, die schau ich mir mal genauer an.

Wichtig ist dass es gut sitzt und nicht drückt.

 

Bei unseren kurzen Runden setzt sie sich oft hin, ich muß sie dann wieder aufrichten, dann läuft sie wieder ein paar Schritte.

Eigentlich soll es nur eine kleine Unterstützung sein, dass ich sie nicht immer aufrichten muß.

Das geht ganz schön in den Rücken.

 

Schau sie mal und wenn du Fragen hast, dann sag Bescheid.

Ich habe, bzw. hatte alle davon hier.

 

Wichtig finde ich, dass an der Brust eine "Platte" ist, bzw. größere Auflagefläche.

Nur Gurte drücken doch sonst ziemlich wenn Gewicht drauf kommt.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag

Dankeschön Elke.

kann man den auch richtig verstellen ?

Maruscha hat ja jetzt einen Mantel an, da müßte dass Geschirr über den Mantel.

 

Danke Mandy

Über das Internet bestellen mag ich eigentlich garnicht, da kann man es nicht vorher testen.

Ich bin mir noch etwas unsicher was das richtige ist.

 

Ich muß nochmal gucken.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag

Danke Dir. :)

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag

Ich hatte mal dieses gefunden und mir gespeichert, falls man es mal braucht, fand ich ganz praktisch grad weil es einzeln ist.

 

https://www.nature-pet.de/hunde-tragehilfen/

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag

Danke Dir. :)

Zum aufrichten würde das Höschen ja fast reichen.

Vielleicht nicht unpraktisch, wenn es zwei Teile sind.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag

  • Das könnte Dich auch interessieren

    • Gutes Diätfutter für Hunde?

      Hallo liebe Hundefreunde! Ich habe ein massives Problem: meinen übergewichtigen Labbi ;-) Hab schon alles probiert. Von weniger Futter bis viel Bewegung. In meiner Not bin ich jetzt zum Tierarzt. Der hat mir ein spezielles Diätfutter von Royal Canin empfohlen. Das habe ich eine Weile gefüttert. Aber dann habe ich irgendwann auf die Rückseite der Packung geschaut und dachte ich werd nicht mehr … Da ist alles Mögliche drin. Nur kein richtiges Fleisch! Ich habe mal einen Artikel über Hund

      in Hundefutter

    • Gutes Krallen-Werkzeug?

      Jetzt muss ich mich doch mal mit dem Thema "Krallen schneiden" auseinandersetzen.   Als "Werkzeug" möchte ich eine Zange/Schere nehmen - nichts Elektrisches - und ggf. eine Nagelfeile, um die Kanten zu glätten. Es werden ja unzählige Modelle und Ausführungen angeboten ... wie soll man das die Spreu vom Weizen trennen?    Ich habe Krallenschneider gefunden, die scheinen wie ein Zigarrenschneider zu arbeiten: Kralle wird in ein Loch gesteckt und abgeknipst. Dann gibt e

      in Hundezubehör

    • Gutes Trockenfutter gesucht - Erfahrung erbeten

      Guten Abend,   unser letzter Hund ist vor 2 Jahren von uns gegangen. Nun soll in 2 Wochen ein Nachfolger hier einziehen. Wir übernehmen ihn aus dem Tierheim. Diesbezüglich bin ich nun auf der Suche nach einem guten und verträglichen Trockenfutter. Laut Tierheim soll er wohl keinerlei Probleme mit Futter haben, und scheint alles zu vertragen. Im Internet bin ich auf https://www.bellfor.info/  gestoßen. Davon würde mir das Premiumfutter am besten zusagen. Nun wollte ich mich hier einmal

      in Hundefutter

    • Welchen Wäschetrockner könnt Ihr empfehlen?

      Nun geht das nächste Großgerät den Weg allen Irdischen!   Mein mindestens 22 Jahre alter Trockner von Miele mag seinen Job nicht mehr ausüben! Seit ein paar Wochen gibt er beim Trocknen komische Geräusche von sich (Quietschen, als wenn man mal die Ölkanne schwingen müsste) und seit gestern dreht die Trommel sich auch nur noch in eine Richtung (Wäsche war nach dem Trocknen  in ein Badetuch eingewickelt und natürlich nicht richtig trocken)! Das mit der "Richtung" hatte er vor ein paar Jahren sc

      in User hilft User

    • Gutes Hundeshampoo

      Hallo,  Ich wollte mal kurz die Frage einwerfen, ob mir jemand ein gutes Shampoo für langhaar Hunde empfehlen könnte. In letzter Zeit habe ich ein Shampoo mit Kokosnuss Geruch (gegen den netten Geruch von Fuchskacke) vom Fressnapf eingesetzt. Mir gefällt allerdings nicht, das sich das Fell durch das Shampoo unglaublich künstlich anfühlt und meine Plüschmonster zu explodierten Fellbällen mutieren. Danke schonmal im voraus. 

      in Hundezubehör

×
×
  • Neu erstellen...

Mit der Nutzung dieser Website stimmen Sie zu, dass wir Cookies verwenden, um unser Angebot zu personalisieren. Mehr erfahren.