Jump to content
Hundeforum Der Hund
gast

Kann mir einer erklären, warum man hier in die Ecke gestellt wird?

Empfohlene Beiträge

Langsam reicht es mir mit dem einen oder anderen User. Ich schreibe "im Notfall eine ballern" und daraus wird mir mehrmals unterstellt, ich würde Gewalt gegen Hunde gutheißen...

Kann mich mal jemand aufklären?

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag

Ach Hilde, weißt doch wie es ist...

einfach mal.. nen     :kaffee:   trinken und nicht weiter drüber nachdenken.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag

Ne du schriebst wenn du oder ein anderer es als Notfall erachten. 

Ist schon ein Unterschied.

 

Es ist nunmal so das es beim schreiben so rüber kommt als wenn du eher mal eine ballert weil es schnell und eventuell effektiv ist, als eine andere Lösung vorzuziehen. Gerade weil es im Zusammenhang mit Aufreiten kam, was nun wirklich in keiner Intensität eine ballern rechtfertigt (auch bei Kranken Hunden nicht. Runterheben hilft beiden schneller) kann man das schon so verstehen.

 

ICH weiß wie du das meinst. Ich kenne dich auch. Aber so geht's ja nicht jedem.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag

Mandy, Hast recht. :kaffee: 

 

Jenny: Es ging um bibidogs, die in dieser Situation das Ballern als notwendig erachtet hat. DAS wollte ich damit sagen. Man muß vielleicht alles dazu lesen.

 

Und nochmal: Wenn ICH als Hilde in einer Situation einen Notfall sehe (empfinde) und Ballern einen Möglichkeit erscheint, dann ja, dann könnte ich ballern. Und jeder wird eine Situation anders einschätzen.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag

Kläre es doch per PN mit der betreffenden Person und einem Mod. 

 

Du stellst hier gerade selbst einen Pranger auf, was erhoffst du dir?

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag

Ich habe alles gelesen Hilde. Es ist aber nunmal so das du das über Seiten verteidigt hast. Ich kann mir denken mit welchem Sinn.

Aber ich verstehe nicht wieso du dich so darauf eingelassen hast. Es geht darum einem Hund eine zu ballern weil er aufreitet.  Wieso ist dir so wichtig das zu verteidigen? 

Auch du kanntest die Situation ja nicht.

Und selbst bei 12kg gegen 40kg ist eine ballern keine Lösung. 

Das darf man ja auch mal genau so schreiben. Man muss wirklich mal überlegen warum so quergeschossen wird wenn eine Reaktion kritisiert wird und dann auch noch andere Lösungsansätze gezeigt werden die eben effektiver und ohne ballern sind.

 

Kann ja sein das es für den jenige in dem Moment nicht anders ging. Vielleicht fehlten auch die Ideen was man sonst machen könnte. So bekommt man die Ideen und könnte ja auch einfach mal drüber nachdenken anstatt immer zu sagen: "du hast es nicht gesehen/warst nicht dabei"...

 

Einfach mal drüber nachdenken und fertig. Es hat was davon sich über einen anderen zu stellen wenn man davon ausgeht das seine Handlung immer richtig ist. Gerade in Stresssituationen. 

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag

Du hättest auch einfach schreiben können, was deine Worte bedeuten sollen, dann hätte ich dir erklärt, warum deine Worte schlecht gewählt waren und ich das nur "missverstehen" kannst. Nein, stattdessen dieser passiv-aggressive Post, damit die der Rücken getätschelt wird...

 

Nach wie vor bleibst du dabei, dass es ausreicht, dass DU es als nötig erachtest zu schlagen. Und das damit okay sei.

 

Und ich sag dir was: Ist es nicht!

und scheinbar weißt du das selbst?

 

Ist es so, dass du dagegen gehalten hast, weil ich es kritisiert habe?

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag

166939_DerZentralratderEmpoerten_1.jpg

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag

goldwaage-waage-gold-gross.jpg

 

Drum wäget Eure Wortwahl weise, 

sonst labert Ihr einfach Schei...

 

:lol:

 

so weit

Maico

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag

@ Maico: Das ist nämlich das Problem, wie so oft. *seufz*

 

Ich finde Duoungleich hat es im anderen Thread sehr gut auf den Punkt gebracht.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Gast
Dieses Thema wurde für weitere Antworten geschlossen.

×
×
  • Neu erstellen...

Mit der Nutzung dieser Website stimmen Sie zu, dass wir Cookies verwenden, um unser Angebot zu personalisieren. Mehr erfahren.