Jump to content
Hundeforum Der Hund
Joss the Dog

Joss und Ruby - meine Grönis endlich zu zweit!

Empfohlene Beiträge

Am 14.2.2017 um 18:12 schrieb kareki:

Wobei Hunde mehr Lautäußerungen zeigen, je weniger die gehemmt werden. Generell im Verhalten.

 

Dann ist das nur ein gutes Zeichen:) Schön, daß sie sich so gerne unterhält.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag

Das tut sie wirklich, kommentiert viel von dem, was sie tut, bzw gerade fühlt. 

 

Vorzugsweise meckert sie gern :lol:

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag

Kommt mit bekannt vor. Lumi ist doch auch so. ;)

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag

Ja der Freddy ist hier quasi so etwas wie ne  Quasselstrippe.

 

Der brummt und knurrt öfter vor sich her.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag

Lumi :wub:

 

@Riko : Mönsch Heiko und das als Mann ;) Finde ich ja auch spannend, Ruby liegt da vor sich hin und knorzt rum, seufzt, knoddert, und ja, motzt :P

 

Typisch Frau flüstere ich mal in den Raum  :ph34r:

 

 

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag

Hört das umgekehrt auch mal wieder auf?

 

Meine Sabbeltante hört ja teils gar nimmer auf

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag

So werden wir immer entertained Mara :)

 

Da mit ihrem großen besten Kumpel, Joss weiß gar nicht, was mit den beiden los ist :D

 

 

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag

Hihi, Jule steht auch immer wie Joss da und man sieht ihr an, dass sie denkt, ihr habt doch einen Knall.

 

Ist doch gar nichts los.

 

Aber schön, wie sie sich zu dir orientiert

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag

  • Das könnte Dich auch interessieren

    • Dann stell ich mich auch endlich mal vor

      Ich bin zwar schon jahrelang in diesem Forum registriert, war aber nie wirklich aktiv und auch nur selten hier, und habe mich wohl auch nicht vorgestellt. Da ich nun aber angefangen habe, regelmäßig hier zu lesen und auch ab und zu zu schreiben, denke ich, es wäre an der Zeit. Ich bin mit meinen 67 Jahren eine altgediente Hundehalterin und habe derzeit drei Hunde, alles Mischlinge, im Alter von (noch) 10, 8 und 5 Jahren. Und nicht zu vergessen einen Kater, der nächsten Monat 17 wird. U

      in Vorstellung

    • Quinta & Leika: Zu zweit ist man weniger allein

      Zeit für einen neuen Thread. Denn unsere Hundehaltung hat sich halbwegs erweitert. Unsere Nachbarin kam auf die Idee das hier zu tun:   Nachdem entweder Quinta oder Leika vor dem Zaun standen und rüber wollten. Sie ist jetzt im Bett, und sie ist neugierig auf welche Seite sich die Hunde begeben. Ihr könnt es vielleicht schon ahnen:   Aber nicht nur das. Ich hab beiden mal einen kleinen Ochsenziemer gegeben. Leika war schneller fertig und trotzdem:

      in Hundefotos & Videos

    • Ganz allein, oder doch zu Zweit oder mehr?

      Hallo,   mich würde mal interessieren, wer bei euch für den Hund oder die Hunde vorwiegend zuständig ist? Bei uns ist es so, dass wir uns die Gassirunden teilen. Mal geht mein Mann mit den Hunden, oder ich, oder auch meine Tochter und ich, oder auch eine meiner Freundinnen und ich. Mein Sohn und ich nur ganz selten, aber er ist auch nicht so häufig hier, wie meine Tochter. Wenn es sich ergibt, kommt er aber auch mit.     Tierarztbesuche machen wir auch immer zu Zweit, we

      in Plauderecke

    • EMMA - endlich von der Kette befreit

      Rasse: Mischling Geschlecht: Hündin Alter: ca. 2 Jahre Größe: 35 - 40 cm Kastriert: nein Angsthund: scheu, etwas ängstlich, kennt noch nichts von der Welt Krankheiten: keine bekannt MMK: Leishmaniose und Ehrlichiose zum Glück negativ (Stand 13.04.2017); seither mit Scalibor-Halsband gechützt Rüden: ja Hündinnen: ja Katzen: unbekannt, kann getestet werden   Emma, die kleine Braune mit den scheuen Rehaugen, und Marie, ein knuffliger Wuschel, wurden beide aus gra

      in Hunde suchen ein Zuhause

    • PIERRO - mit 13 Jahren endlich frei ... und nun heimatlos :-(

      Rasse: Mischling Geschlecht: Rüde Alter: geboren 2002 Größe: ca. 50 cm Kastriert: ja Angsthund/Deprivationssyndrom: nein, nur misstrauisch Verträglich mit Rüden: ja Verträglich mit Hündinnen: ja Verträglich mit Kindern: unbekannt Verträglich mit Katzen: unbekannt Verträglich mit Kleintieren: unbekannt Krankheiten: keine bekannt Mittelmeertest: noch nicht erfolgt     Pierro lebte in Monte jahrelang zusammen mit Pia in einem Zwinger. Quasi wie ein uraltes Ehepaar. Und dann geschah es, von e

      in Erfolgreiche Vermittlungen

×
×
  • Neu erstellen...

Mit der Nutzung dieser Website stimmen Sie zu, dass wir Cookies verwenden, um unser Angebot zu personalisieren. Mehr erfahren.