Jump to content
Hundeforum Der Hund
Taran

Welche Rasse steckt in mir ?

Empfohlene Beiträge

Jedenfalls verstehe ich, dass du dich in ihn verliebt hast. Dieser Blick und das Wuschelfell:wub:

Da könnte ich auch schwach werden.:)

Wenn er ein Mix ist, weißt du ohnehin nicht welche Gene zum tragen kommen.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag

Ganz ehrlich - bei dem würde ich nicht lange zweifeln ;) Schau halt, ob du dir vorstellen könntest mit einem HSH oder (!) einem Hütehund klar zu kommen, und wenn du keine grundsätzlichen extreme Bedenke hast (zB wenn du regelmäßig eine gruppe von 5-jährigen im Haus hättest, dann wären beide rassetypen nicht meine 1. Wahl ;) ) und dann schlag zu.

 

Ich sag eh immer: auf das schlimmste gefasst sein. Dann hat man nur positive Überraschungen :D

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag

Ich habe auch einen HSH Mix, 72 cm, 40 kg, mittlerweile nur noch 35 kg

Sie hat mich trotz Hunderfahrung ordentlich Nerven gekostet aber sie ist eine ganz tolle und man muss sich nur auf die Eigenständigkeit einlassen

Ich bin mit DSH aufgewachsen und das ist schon ein Unterschied :rolleyes:

Ich für mich würde aber ohne Garten keinen nehmen

 

Kann gut verstehen das du dich in den Hund verliebt hast, wäre auch mein Beuteschema

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag

Hallo Bibi,

wie äußert sich die "Eigenständigkeit" bei deiner Hündin-läuft sie weg, oder ist sie nicht zugänglich...???

Wie benimmt sie sich im Haus, ist sie reserviert....???

Ich weis Fragen über Fragen.

 

Meine letzten Beiden waren jetzt auch keine soooo Einfachen !

Es wurde schon hinterfragt warum man jetzt folgen soll wo es doch so viel Interessanteres gibt...

Aber beide Male wurden wir ein Superteam   !

 

l.-g.Sabine

 

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag

  • Das könnte Dich auch interessieren

    • Ersthund - welche Rasse?

      Hallo!   Auf der Suche nach der richtigen Rasse bin ich mittlerweile etwas frustriert... aber fangen wir von vorne an. Was wir (mein Freund und ich) dem zukünftigen Vierbeiner bieten können: 4-Zimmer-Wohnung mit großem Garten am Stadtrand (Nähe zu Feldern und Wiesen) niemals alleine sein - im Haus wohnen noch seine Eltern (Rentner) und sein Bruder mit Freundin, zudem bin ich selbstständig Hundeschule, diverse Hundesportvereine etc. in der Nähe - und natürlich die Bereitschaft,

      in Der erste Hund

    • Shiba Inu oder eine andere Rasse? Oder gar kein Hund?

      Hallo ihr lieben, Ich bin 20 Jahre alt und möchte mir nächstes Jahr im September 2020 einen Hund holen. Vorzugsweise einen Shiba Inu da ich denke das wir gut zusammen passen würden. Wohnsituation: Ich wohne in einer Wohnung. Im September 2020 mache ich mein Examen und im Januar 2021 fange ich erst wieder das arbeiten an. Im September 2020 würde ich mir dann den Welpen holen und mir eben bis Januar dann eben Zeit für ihn nehmen. Danach arbeite ich 38,5h/Woche. Da kommen wir zum Problem. Ich

      in Der erste Hund

    • Was steckt in meiner Shiva?

      Hallo, ich wollte die community mal Fragen, ob ihr Ideen habt was wohl für Hunderassen ( rein äußerlich) in meiner Hündin Shiva stecken könnten ?  Shiva kommt aus Rumänien und wurde mir durch eine Tierschutzorganisation vermittelt.  Sie ist 40 cm groß , wiegt 8,4 kilo und ist 6 Monate alt. Da sie ein mix ist, ist die Endgröße natürlich ungewiss. Nur wollte ich außerdem Fragen, wie lange wachsen Hunde ? Gibt es da etwas woran ich mich orientieren kann?    Im dritten Bild sieht

      in Vorstellung

    • Suche Wolf-lookalike-Rasse mit Wachhundkompetenz

      Hallo! Nun krieg ich wahrscheinlich gleich zum Erstpost eine Standpauke verpasst und ich verstünde es, aber dazu gleich genaueres.    Also, ich suche wie der Titel schon verraten hat generell eine Rasse, die in Körperbau und Markierungen/Farbton einem Wolf möglichst ähnlich sieht und dazu aber verlässlich auch mal auf mich + zukünftige Familie aufpassen kann. Habe bisher ins Auge gefasst: Husky - zu verspielt, British Timber Dog - keine Informationen zum Temperament gefunden, Nor

      in Spitze & Hunde vom Urtyp

    • Tierarzt bei Rasse überfragt! Hirtenhund? Kuvasz?

      Hallo! Habe extra ein Profil angelegt um bei anderen Hundebesitzern, die wahrscheinlich mehr Ahnung haben, nachzufragen ob jemand die Rasse meines Hundes Lu erkennen kann!  Wir haben ihn mit fast einem Jahr von einer Tierschutzorganisation aus einem Kroatischen Tierheim gerettet und haben ihn nun schon fast 2 Jahre!   Wir haben uns nie wirklich Gedanken um die Rasse gemacht aber inzwischen ist er, natürlich ausgewachsen, ziemlich groß (vom Rückenlänge 80cm und Wiederi

      in Mischlingshunde

×
×
  • Neu erstellen...

Mit der Nutzung dieser Website stimmen Sie zu, dass wir Cookies verwenden, um unser Angebot zu personalisieren. Mehr erfahren.