Jump to content
Dein Hundeforum  Der Hund
Nebelfrei

Vom Anteil des Wolfes an der Menschwerdung des Affen

Empfohlene Beiträge

mikesch0815   

Zumindest war die Domestikation bilateral. Der Primat Mensch hat sein Sozialverhalten verbessert und der Hund bekam (meistens) genug Körbchen1. Ich denke, das die Wahrheit irgendwo zwischen Thesen im Stile Lorenz, Thesen im Stile von Coppinger und eben dieser These liegen könnte.

Für beide Spezies war die Symbiose im grossen und ganzen wohl bislang recht gewinnbringend, auch wenn unzählige (und zweifelsohne viel zu viele) Fälle zeigen, daß einer der beiden Symbiose-Partner sich eigentlich wie ein Arschloch benommen hat und benimmt.

 

so weit

Maico

1 Minyok und Tuulikki bestehen darauf, das ihnen das alles irgendwie nicht genug Körbchen gebracht hätte und dieser Missstand einfach grundlegend überall in jeder Diskussion eingebracht gehört. 

2 Wo ist die Fußnotenfunktion denn hin?

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

×