Jump to content

Toll, dass Du unsere große Hunde Community gefunden hast!

Erstelle in wenigen Sekunden ein Benutzerkonto oder logge Dich noch einfacher mit Deinem Facebook oder Google account ein. 

➡️  Konto erstellen | Login

Hundeforum Der Hund
Jensylon

20 Loch Undercover Ranger

Empfohlene Beiträge

Hallo.

 

Ich trenne mich von meinen 20Loch Ranger. Sie haben Charakter Schrammen und Macken und bräuchten ganz ganz dringend mal n neues Paar Schnürsenkel da diese sich schon auflösen. Das ein und andere Festival und Konzert haben sie schon mitgemacht. Sohle geschraubt. Größe 7 (ich trage 41 und es passte mit Baumwollsöckchen gut). 

 

Ich möchte lediglich n Zehner um Karton und Versand zu decken. Also fast Geschenkt. :)

20170125_150359.jpg

20170125_150437.jpg

20170125_150420.jpg

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Haha, würden hier nicht die gleichen (exakt) stehen, hätte ich sie sofort genommen :D

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Warum habt ihr alle so winzige Füße? *jammer*

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Schade. Mir sind sie eine Nummer zu groß.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Zieh dicke Socken an ^^

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Würde ich, aber bei den Kilometern, die man so auf einem Festival zurücklegt sollten die Schuhe schon passen. Und das Kind hat leider noch winzigere Füße. 

:wacko:

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Das stimmt schon^^ Dann machen wir halt für Ephe Sandalen draus. Hacke und Spitzen wegmachen damit die Hobbitfüße genügend Platz haben :D:P

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
vor einer Stunde schrieb Ephe:

Warum habt ihr alle so winzige Füße? *jammer*

 

41 ist winzig? Was ist denn dann 37? :51_scream:

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

37 hab ich mit 10-11 oder so getragen. :P

 

 

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
vor 23 Minuten schrieb Jensylon:

Das stimmt schon^^ Dann machen wir halt für Ephe Sandalen draus. Hacke und Spitzen wegmachen damit die Hobbitfüße genügend Platz haben :D:P

 

 

....

........

..........

 

<_<

 

:D

 

@CharlyOpi   ganz einfach, 37 ist dann noch winziger! :D

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

  • Das könnte Dich auch interessieren

    • Hund buddelt Loch in Rasen

      Hallo, mein 9 Monat alter Hund buddelt ein Loch in den Garten. Ich bin immer zusammen mit ihr draussen und wir spielen begeistert mit einem kleinen Ball. Nun hat sie angefangen , in der Mitte des Rasens , ein Loch zu buddeln. Das ging ruckzuck, so schnell konnte ich nicht mal " nein" rufen. In das Loch legt sie dann den Ball rein. Sie hat eine wahnsinnige Freude daran. Ich sag zwar immer Nein zu ihr, aber sie versucht es immer wieder. Am Anfang hab ich das Loch wieder zu gemacht, aber keine

      in Hundeerziehung & Probleme

    • Ranger: *überhündische Sorge bei Hausgeburt*

      Soeben gefunden bei der morgendlichen Presseschau und es ist so schön rührend:   https://www.netmoms.de/nachrichten/familienhund-unterstuetzt-bei-hausgeburt-auf-fabelhafte-weise/?obref=outbrain-www-fol-video&ncid=focus|referral|outbrain&cm_ven=focus|referral|outbrain   Hunde sind eben doch die besseren 'Menschen'. Wer kennt noch ähnliche Fälle, vielleicht mit seinem eigenen Liebling ?

      in Körpersprache & Kommunikation

    • Loch im Zahn - und nun?

      Hallo, ich habe festgestellt das Butsch im hinteren Backenzahm ein Loch hat. Nicht auf der Kaufläche,sondern an der Seite am Zahnfleisch. Ich muss mal versuchen ein Bild zu machen. Er ist jetzt ja nun auch schon 10 Jahre alt, hat aber überhaupt keinen Zahnstein, bis auf minimal Ablagerungen an den Fangzähnen. Woher kommt das? Was kann der TA da machen? Ich möchte nicht das ihm der Zahn gezogen wird Hat jemand von euch Erfahrung damit? Ich rufe Montag mal beim TA an aber vielleicht kann m

      in Hundekrankheiten

    • Komisches nässendes Loch im Ohr...was ist das ?

      Mia hat seit in paar Wochen ein komisch nässendes kleines Loch (Wunde) im Ohr. Ich desinfiziere das jeden Tag und schmiere entweder Zinksalbe oder Cortisonsalbe drauf. Durch das nässen entsteht da jeden Tag so eine Kruste welche ich dann entferne. Hat sowas jemand schon mal gesehen bzw. hat eine Ahnung wie ich das am besten behandel ? Sollte es nicht besser werden, gehe ich zum TA, aber ich habe mir gedacht ich probiere es jetzt erstmal so. Aber irgendwie sehe ich durch die Schmiererei keinen

      in Hundekrankheiten

    • Zahn abgebrochen und nun Loch in der Lefze

      Hallo, Meine Hündin,hat sich so Blöd den Zahn abgebrochen,das der jetzt so spitz ist,das sie nu ein loch in der Lefze hat. Verheilt das wieder,wenn der Reißzahn ausgefallen ist ? Oder muss ich damit rechnen das dieses Loch größer wird und das es dann genäht werden muss ?

      in Hundekrankheiten


×
×
  • Neu erstellen...

Mit der Nutzung dieser Website stimmen Sie zu, dass wir Cookies verwenden, um unser Angebot zu personalisieren. Mehr erfahren.