Jump to content
Hundeforum Der Hund
Estray

Rasseraten

Empfohlene Beiträge

Versucht mal euer Glück :).

Welcher Welpe ist welche Rasse? 

 

1. 

5895bfa18de9c_P1020398(1).jpg.13b0fed6c45e597246a66270b99fcfd3.jpg

 

2.

13173980_867454870044510_8531801919865586525_n.jpg.6cfabcb86740c6eb5c2830eeb28ee819.jpg

 

3.+4.

16406771_1078651612258167_7569622183274040319_n.jpg.be1a36055e22302ca1e6c34970d6a72c.jpg

 

5.

5895bf9f45925_11755202_727564427366889_7352579549165853206_n(1).jpg.6879d0dc8b717de826ad84f396335373.jpg

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag

Ach, ohne Papiere sind das alles einfach nur... -_-

 

so weit

Maico

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag

Bei Mischlingen (wenn es Mischlinge sind) muss man leider sagen, einen Welpen kann man nicht phänotypisieren. Das wäre Lesen aus dem Kaffeesatz.

Auch bei Rassehunden tut man sich schwer.

Man kann glaube ich Schäferhund und Rottweiler ausschließen ;)

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag

Oh, habe mich wohl unklar ausgedrückt. Ich kenne die Rassen der Hunde, sie sind reinrassig von seriösen Züchtern mit Papieren (außer die beiden Welpen, die zusammen auf einem Bild sind).

Welcher Hund ist welche Rasse? 

 

 

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag

Das sind unterschiedliche? :blink::ph34r:

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag

goldig :14_relaxed: beide

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag

Als ich sach ma

1 vielleicht ein Goldi und 3/4 weiße HSH-Mixe ... gibt ja verschiedene

beim Rest keine Idee

 

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag

Ja :D . Sogar unterschiedliche FCI Gruppen.

 

 

Gerade eben schrieb Nebelfrei:

goldig :14_relaxed: beide

 

Beide? Welche meinst du? Es sind 5 verschiedene Hunde. 

 

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
vor 1 Minute schrieb Max2013:

Als ich sach ma

1 vielleicht ein Goldi und 3/4 weiße HSH-Mixe ... gibt ja verschiedene

beim Rest keine Idee

 

 

Du meinst der Hund mit der Nummer 1 ist ein Goldi-HSH-Mix? 

 

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag

Einfach: Bedlington Terrier, Scotch Terrier, West Highland Terrier, Foxterrier und Parson Terrier. -_-

 

Sieht man doch! 

 

so weit

Maico

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag

  • Das könnte Dich auch interessieren

    • Rasseraten...was isser wohl?

      Ca.10 Monate, 65cm und 23kg und die Eltern sind unbekannt. Wurde mit 2 Schwestern mit ca. 8 Wochen in einem rumänischen Tierheim abgegeben von einem "Züchter". Seit 3 Wochen lebt er bei uns.

      in Mischlingshunde

    • Rasseraten Mischling

      Hey   Was denkt ihr steckt alles so in meinem Balou?   Er kommt aus Lesbos und hat jetzt ausgewachsener 14kg bei 52cm Widerristhöhe. Solchön find ich ja seine langen, schlanken Beine   Von der Beschreibung und vom Charakter finde ich den Kretahund schon mal ziemlich zustreffend   Was denkt ihr so, könnte drin stecken? Bzw. rentieren sich die DNA Tests?   LG

      in Mischlingshunde

    • "Rasseraten"-Grundsatzfrage

      Auch auf die Gefahr hin, dass das jetzt der eine oder andere vielleicht nicht so gut aufnimmt - aber diese Frage geht mir schon so lange nicht aus dem Kopf, deshalb stelle ich sie nun einfach:   Wie genau erklären sich eigentlich diese Rasseraten-Fragen? Ich meine, wer sich einen Mix holt, der entscheidet sich doch ganz bewusst für einen Mischling. Eben keine genaue Rasse, sondern ein Überraschungspaket. Gründe dafür gibt es natürlich verschiedene; etliche davon distanzieren sich ganz

      in Plauderecke

    • Rasseraten!

      Hi ich schon wieder!   Habt ihr vielleicht Ideen, was in unserer kleinen Maja stecken könnte?   Die Mutter war laut der Besitzer ein Pudel-Terrier-Mix. Sie war grau, mittelgroß. Ich hab leider kein Bild, aber so ungefähr von der Fellbeschaffenheit und dem Gesicht sah sie so aus. Das natürlich in grau. So ungefähr sah sie aus.   Der Vater war laut ihnen ein Jagdhund-mix. Er war auch Mittelgroß und war braun-schwarz gefleckt, wie Maja das auch ist (nur ohne das Weiß).

      in Mischlingshunde

    • Rasseraten mit Pelle

      Hallo, Wir haben ja nun seit einem Jahr den kleinen Pelle aus Spanien. Auf den ich übrigens durch dieses Forum gekommen bin Pelle ist sehr lauffreudig, kaum tot zu kriegen, und hat immer noch ein paar "Macken" aus seiner Zeit als Straßenhund in Spanien, wie zum Beispiel das Ausräumen von Mülleimern. Pelle ist ungefähr 50cm hoch und wiegt 20 Kilo, wen ich mich nicht täusche. Er hat sehr langes, flauschiges, leicht gelocktes, grau-meliertes Fell, wurde jetzt aber geschoren und wirkt eher wie ei

      in Mischlingshunde

×
×
  • Neu erstellen...

Mit der Nutzung dieser Website stimmen Sie zu, dass wir Cookies verwenden, um unser Angebot zu personalisieren. Mehr erfahren.