Jump to content
Dein Hundeforum  Der Hund
Max2013

Katze setzt in ganzer Wohnung Urin ab - vermutlich mit Blut

Empfohlene Beiträge

Max2013   

Mach ich, danke :)

 

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
Juline   

Gute Idee mit der Box. Vielleicht Box bissel schräg stellen, so dass sich der Urin in einer Ecke sammelt?

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
Max2013   

Mit der Box funktioniert nicht, aber vielleicht mit dem Katzenklo (ohne das es kippt natürlich)

 

Die Box ist ein richtig schöner Katzenkäfig mit Rollen ;) Maya sollte sich damals wenigstens etwas bewegen können und das Klo musste ja auch noch rein. So sah die arme Maus aus :(

 

 

Maya Unfall.jpg

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
Joss the Dog   

Ich drück die Daumen für nix ernstes, bei Katzen läuten immer wegen den Nieren die Alarmglocken. 

 

Immer ist irgendwas mit den Tieren :motz:

 

Meine Sheila liebt übrigens auch alles zum reinklettern geeignete. Kartons, Kisten, Taschen, Tüten :D

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
Max2013   

Maya liebt meine Weideneinkaufskörbe :D

 

Für mich schlimm ist, ich hab so gar keine Ahnung von Krankheiten bzw. Anzeichen für irgendwas ... außer Blasenentzündung beim Hund :(

 

Nieren?! Mach mir keine Angst :o

 

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
Fiona01   

So eine Hübsche :wub:, da hat Maya aber auch schon ganz schön was hinter sich.

Helfen kann ich dir leider nicht, Andrea, aber die Daumen drücken, das bald alles wieder gut ist. :knuddel 

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
Max2013   

Danke Astrid :kuss:

 

Das was du da siehst war ja "nur" die OP, die ausgebrochene Gelenkpfanne und der abgebrochenen Kopf wurden ja nicht operiert.

 

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
Fiona01   
(bearbeitet)

Heftig, aber sie ist ja eine Glückskatze, das wird bestimmt wieder! :knutsch

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
Max2013   

2 Leben hat sie schon verspielt (immer ein Auto), die verbleibenden 5 muss sie sich jetzt gut einteilen ;)

 

Gleich versuche ich mal einen Nierentee (Telefonat mit TA) in die Katze zu bekommen ... das wird ein Spaß :rolleyes: anschließen schaut sie mich mit dem A... nicht mehr an

 

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
Wilde Meute   

Zum Thema Urinprobe sammeln - es gibt ein nicht saugfähiges Silikat (bekommt man beim TA), das der Katze vorgaukeln soll,

es wäre ein bisschen Streu im Klo. Der Urin sickert durch und kann mit einer Spritze (Klo schräg stellen) aufgenommen werden.

Gleiches kann man auch versuchen mit sauberen, (!) kleingeschnipselten Plastiktüten.

 

Und wie schon erwähnt am besten in eine Box/Käfig, damit ihr nichts anderes übrig bleibt.

 

Ich drück die Daumen dass es "nur" eine Blasenentzündung ist und nichts mit den Nieren zu tun hat.

 

 

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

×