Jump to content
Hundeforum Der Hund
Jailine

Trächtig

Empfohlene Beiträge

Okay,danke - wieder was gelernt....;)

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag

Es gibt ja auch für viele Rassen eigene Seiten Belgier-in-not etc

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
vor 6 Stunden schrieb Sozey:

Beim Vorkaufsrecht ist das Problem, dass wenn der Eigentümer seinen Hund verkauft und das Geschäft schon gelaufen ist, der neue Besitzer (sofern er nichts von dem Vorkaufsrecht wusste) gutgläubig Eigentum am Hund erworben hat und das Vorkaufsrecht nicht mehr in Form einer Herausgabe des Hundes durchgesetzt werden kann. Das heisst der Hund ist weg und das einzige was man gelten machen könnte, ist Schadensersatz, den man aber belegen müsste. Und was für ein Schade einem durch den Nicht-Rückkauf entstanden ist, dürfte schwer darzulegen sein.

Das ist so nicht ganz richtig. Wenn das Vorkaufsrecht im Vertrag an eine vereinbarte Vertragsstrafe gebunden ist, kann das durchaus problemlos durchgesetzt werden. Die Höhe der Vertragsstrafe kann dabei auch deutlich über dem Kaufpreis liegen.

 

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag

Hallo zusammen danke für eure antworten. 

Meine hündin ist ein appenzeller spitz mit wiederristhöhe von 54 cm.

Eventuelle Väter ein weißer schäferhund oder beagle beide reinrassig mit parieren und gesund. Sowie auch die Eltern meiner hündin.

 

Naja wir warten nun sehnsüchtig auf den Start der geburt. Laut ta war am 6 März der 56 bzw 57 tag. Mit der Temperatur sind wir überfragt. Am 6 März hatte sie abends 36,8 nichts passierte bis jetzt. Seit gestern Nachmittag schwanken wir zwischen 37,1 und 37,6 nie drunter nie drüber. Messen 3 mal. Heute hechelte sie srak für 30min und zitterte. Sie scharrt nirgends und ist ruhig wie immer. 

 

6 welpen werden es. Passen alle durch laut Ta. Der steht uns auch tat kräftig zur Seite. 

 

Mir geht es nicht ums Geld und es darf auch kosten was es will, meine hündin ist Wir wichtig und da spar ich an nichts. Hauptsache sie schafft das. Ich will sie nämlich nicht verlieren. Das war auch der letzte und erste wurf. Ich will nur das sie ein gutes Zuhause bekommen. Und darauf wird auch geschaut. Sonst gibt's nix. 

 

Wir geben Sie auch nur mit schutzvertrag ab. Lieber wieder bei uns als in einem tierheba. 

 

Lg

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag

  • Das könnte Dich auch interessieren

    • Hündin eventuell trächtig?

      Hallo ihr lieben. Meine Hündin wurde am 4.2.2019 gedeckt. Heute ist sie im 21 Tag nach dem decken. Beide hingen länger als 30 Minuten zusammen. War heute beim tierarzt und habe einen Ultraschall machen lassen. Beim Ultraschall hat die Tierärztin eine geweitete Gebärmutter gesehen mit mehreren Kügelchen drin. Ihre zitzen sind auch größer geworden. Ist das ein gutes zeichen das sie trächtig ist?

      in Hundezucht - Prägung - Sozialisierung

    • Husky trächtig?

      Hallo, ich habe mich gerade hier angemeldet, da ich sonst nicht wirklich etwas gefunden habe. Ich habe vor 8 Tagen eine Husky Hündin in meine kleine Familie aufgenommen. Am 20.9. wurde sie 1 Jahr alt. Die Vorbesitzerin hat sie am Tag der Kontaktaufnahme noch bei mir abgegeben, da es hr nur an dem Tag möglich war, laut iher Aussage. Sie ist ein wundervoller Hund, draußen recht dickköpfig, kommt aber mit Rüden und Weibchen gleichermaßen gut zurecht, mit meinem bald 2 Jahre alten Sohn ebenfa

      in Gesundheit

    • Hündin trächtig, keinen großen Bauch

      Hallo Ihr Lieben,    vorab erstmal mal die Vorgeschichte,    wir haben vor genau 41 Tagen eine Hündin aufgenommen. Wir wohnen in Mombasa und ein Securtiy Guard, der sie gefunden hat,  wollte sie im Dorf verkaufen. Sie hatte 1000 Zecken, Flöhe, war völlig dehydriert, hungrig, ist bei Hand ausstrecken zusammen gezuckt und hatte eine riesige Metall Kette um den Hals. Sie ist ein weißer Spitz Mix. Solche Welpen werden ständig an der Straße günstig verkauft. Ich gehe stark davon a

      in Hundezucht - Prägung - Sozialisierung

    • Trächtig oder nicht ?

      Halli Hallo, da ich hier neu bin , möchte ich mich erst einmal vorstellen . Mein Name ist Vicky und ich bin die stolze Besitzerin von meiner 2 jährigen Rottweilerdame " Letty " . Nun meine Frage an euch... Ich habe meine Hündin vom 29.9 bis 01.10 diesen Jahres zum decken gebracht . Heute wäre ca der 19 bis 20 tag . Ich war heute beim ultraschall da mein TA sagte er könne heute schon erkennen ob sie tragend ist oder nicht . Er sagte mir sie ist definitiv nicht tragend. Ich bin sehr traurig darübe

      in Hundewelpen

    • Rommi ist trächtig :-(

      Hab grad festgestellt das mein Account doch noch geht. GSD weil hier bräuchte ich etwas Hilfe von Euch.   Es geht jetzt nicht um einen meiner Hunde sondern um den Hund einer guten Bekannten mit der wir oft zusammen laufen. Kurz die Geschichte dazu...   Der Nachbarsrüde hat Rommi geschwängert (im Garten bzw im Eingangsbereich zum Grundstück meiner Bekannten). Die Halterin des Rüden muss wohl lustig zugesehen haben und als der Mann meiner Bekannten das Maleur bemerkt hat waren die Hunde bere

      in Hundeerziehung & Probleme

×
×
  • Neu erstellen...

Mit der Nutzung dieser Website stimmen Sie zu, dass wir Cookies verwenden, um unser Angebot zu personalisieren. Mehr erfahren.