Jump to content
Hundeforum Der Hund
gast

Wenn Bekannte blöd zu ihren Hunden sind

Empfohlene Beiträge

Im Bekanntenkreis kenne ich auch keine Fälle, wo es so übel zugeht.

 

Nur vor ungefähr 2 Monaten hab ich mitbekommen, wie ein weißer Schäferhund mit dem Ende der Hundeleine eins drauf bekommen hat, weil er meine Hündin angebellt und geknurrt hat, als wir uns begegnet sind (gegenüberliegende Straßenseiten). Da blutete mir das Herz. :(

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
vor einer Stunde schrieb Wilde Meute:

 

"Freundschaft" hin oder her aber SOWAS würde ich mir sicherlich nicht stillschweigend mit anschauen, bzw. im Endeffekt die Augen verschließen.

 

 

Wer sagt, dass ich das stillschweigend mit ansehe? Ich komm nur nicht gegen die Argumente a'la "Mein Trainer sagt, das muss ich so machen" an. 

Das fing ja schon mit der Anschaffung an. Der Grund an sich war schon haarsträubend. Sie wollte einen Hund, der sie vor den Flüchtlingen beschützt (<_<). 

Hundeerfahrung minimal. Sie kam zu mir und wollte Tipps. Sie hätte gerne einen Rottweiler. Fand ich nicht nicht grad optimal gewählt. Ich riet ihr -den Hund an sich konnt ich ihr eh nicht mehr ausreden- zu einem schwarzen Labbi oder einem Appenzeller. Und wenn sie sich umentscheidet (zum Rotti) BITTE nur einen Hund aus dem VDH oder 'gebraucht' und BITTE den Züchter und vor Allem das Wesen der Eltern vorher genau anschauen. Oder halt mich fragen ob ich mitkommen kann.

 

2 Wochen später hat sie sich spontan einen Rotti aus den Niederlanden geholt ... 8 Wochen, ungeimpft, den Vater muss den Erzählungen nach ein Riese sein.

 

Da kämpfe ich gegen Windmühlen. 

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
vor 10 Stunden schrieb harpiye:

Habt ihr sowas auch? 

Freunde oder Bekannte, die für euch unangemessen mit ihren Hunden umgehen?

 

Nein. Und würden Bekannte von mir so mit ihren Hunden umgehen, wäre mit der Bekanntschaft auch recht schnell Feierabend. :)

 

so weit

Maico

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
vor 3 Minuten schrieb Graefin:

 

Da kämpfe ich gegen Windmühlen. 

 

Ich würde mit ner Anzeige drohen, das ist nun keine kleine Sache die du da beschreibst.

Das könnte ich nicht mit mir vereinbaren da wegzusehen.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag

Mich wundert immer wieder, dass es Leute gibt, die einer Omi einen JR Welpen verkaufen oder einem Hundeanfänger einen Rotti...

 

Das ist nun auch nicht gerade förderlich. Der Welpenhandel ist da letztlich auch nur Geschäft. Eigentlich schade, dass es nicht irgendwelche Vorschriften gibt, die hier stärker reglementierend eingreifen. Wir bekommen ja auch sonst jeden Unfug gesetzlich geregelt.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
vor einer Stunde schrieb Sozey:

 

Darf ich - unwissend - kurz fragen, was daran schlecht ist? Die Schleppleine? Bei anderen Hunden und - leider - auch Rehen setzt es einfach aus und sie rennt gerne mal los. Deshalb nehme ich meine "zur Haupt-Hunde-Verkehrszeit" auch lieber an die Schleppleine. Wenn wir alleine wo sind, darf sie auch ohne rennen, die Reh-Gefahr nehme ich da ab und zu in Kauf... aber naja...

 

Ich hoffe, ich kann es erklären. Meine Hunde können dadurch nicht so laufen, wie sie möchten und meine Hündin hat zudem, nach mehreren schmerzhaften Erfahrungen mit Flexi-und Schleppleinen, Schiss vor den Dingern und meidet sie weiträumig. Sie können nicht zu mir laufen, wie sie es es sonst tun und müssen "Seilspringen" um nicht eingewickelt zu werden. 

Habe mich mal an ner Skizze versucht :). 

 

 

16990175_1453002714719672_1663233841_o.jpg.a919f47edb4412cfae0d45e54da934da.jpg

 

Nicht die Schleppleine ist schlecht, sondern der Umstand als Begleitung von 2 Schleppleinenhunden zu laufen ist für meine Hunde schlecht. Wenn meine Bekannte alleine geht und es auf die Kette kriegt, die Leinen zu halten ohne sich umzubringen, ist das okay. Aber ich laufe da einfach nicht gerne mit meinen Hunden und mir zuliebe. 

 

 

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
vor einer Stunde schrieb Graefin:

"Mein Trainer sagt, das muss ich so machen" an. 

 

Umso interessanter für das Veterinäramt, wem sie fälschlicherweise die Genehmigung nach §11 erteilt haben und wieder entziehen müssen. 

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag

Danke für den Aufwand und die Skizze... :D

 

Ich verstehe was du meinst... zwei Hunde kann ich mir da schwer vorstellen... meine Kleine reicht mir da völlig.... vor allem wenn wir uns entscheiden müssen auf welcher Seite des Baumes wir jetzt vorbei laufen. *lach*

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag

Eben. :D Wir laufen auch nicht auf Wiesen, sondern im Wald, was es nicht einfacher macht. 

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag

Meine Kleine macht es aber echt gut... es gibt Tage da ist die Schleppleine vielleicht einmal überhaupt gespannt beim ganzen Spaziergang, da sie eh immer irgendwo um mich herum wuselt... wenn sie zum Schnüffeln stehen bleibt, bleibe ich auch öfters stehen, sonst wäre die Leine gespannt, ja... aber Schnüffeln darf sie ja. :-)

 

Bei Hunden setzt aber einfach ihr Denkvermögen aus... das sind alles potentielle Spielgefährten und außerdem muss sie eh jeden einzelnen begrüßen... daher zur Hauptverkehrszeit lieber die Schleppleine...

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag

  • Das könnte Dich auch interessieren

    • Baby Luna hustet wie blöd

      Hallo,   ich bin stolze Besitzerin, von einem kleinen Hundemädchen Namens Luna. Sie ist jetzt 5 1/2 Monate alt... und seit ca. 2 Wochen hustet sie zwischen durch... zumindest zum Anfang noch... jetzt ist es schon mehrmals täglich... ich dachte erst, dass sie etwas im Hals hängen hat... also sie ist ein kleiner Staubsauger und frisst die ganze Zeit Haare und Staub... deshalb dachte ich, dass sie sich eventuell übergeben musste... aber es kommt nichts hoch... deshalb hoffe ich das ihr mi

      in Hundekrankheiten

    • Zu blöd für die Hundeschule

      Hallo,   ich zweifle gerade an meinem Verhalten.  Bin ich stur oder unbelehrbar?  mein Jungspund noch kein 3/4 Jahr alt, ich wollte es nun doch angehen und eine Hundeschule besuchen. Aufstellen im Kreis, okay, mein Hund unerfahren was Hundeschule angeht, war am Gähnen, sich Kratzen und hecheln , dauernd am kratzen. Ich ging mit ihm einen Schritt zurück, war einfach eine Art Reflex . Schon bekam ich einen Einlauf, soll dem Hund auch standhalten und mein Ding machen ( dabei war's da

      in Kummerkasten

    • Mein Hund markiert wie blöd!

      Hallo zusammen, Ich, bzw. Wir haben folgendes Problem( ich fange am besten ganz von vorne an..) Wir haben im März einen 4 Monate alten Rüden aus dem Tierschutz adoptiert. Er war 3 Monate lang in Quarantäne mit seinem Bruder und seiner Mutter, weil er aus Rumänien nach Dtl geschmuggelt wurde. Dementsprechend fehlten ihm viele Eindrücke und wir hatten einen sehr zurückhaltenden und anhänglichen Hund, dem wir erst mal alles langsam zeigen mussten. Mittlerweile ist er in den meisten Situationen n

      in Hundeerziehung & Probleme

    • Verachtenswerte Medien, BLÖD und Co.

      Wird es wieder zeit  mit "Enteignet Achsel Springer"? Wird es wieder Zeit die Auslieferung von BLÖD zu blockieren? Ok, es ist nicht nur Blöd die sich daneben benehmen, da bricht in der Fußgängerzohne ein Mann vor lauter Kummer zusammen und Fotografen der einschlägigen Medien haben nicts anderes zu tun als sich draufzustürzen! Da wird Kindern Geld geboten für informationen. Meine Verachtung hat BLÖD und co schon immer, mich entsetzt das in Foren, auch hier, BLÖD und co für bestimmte Sachen zitier

      in Plauderecke

    • Wie blöd kann der Mensch sein?

      Leute, ich habe so einen dicken Hals. Vor einer Woche hat jemand das Gatter einer Pferdekoppel geöffnet. Stute mit Fohlen raus Richtung Strasse, das Fohlen wurde angefahren. Da die Ärzte in der Tierklinik ausgelastet waren, wurde ich angerufen (habe dort fast 10 Jahre gearbeitet) und stand 6 Stunden am OP-Tisch. Offener Trümmerbruch der rechten unteren Hinterhand . Nun ist das Gatter mit einer Kette und Schloß gesichert. Trotzdem hat jemand heute morgen die Kette geknackt und das Gatter erneut g

      in Kummerkasten

×
×
  • Neu erstellen...

Mit der Nutzung dieser Website stimmen Sie zu, dass wir Cookies verwenden, um unser Angebot zu personalisieren. Mehr erfahren.