Jump to content
Dein Hundeforum  Der Hund
dani-andi

Verdauungsumstellung?!

Empfohlene Beiträge

dani-andi   

Hallo Mimmotschka, 

 

danke für den Hinweis. Ich glaube, wir machen das auch so... Sie ist jetzt schon neidisch, wenn der Kater öfter mal was zu futtern kriegt und sie nicht. Wenn das in Zukunft nur noch einmal täglich der Fall wäre, würde sie wohl hungertechnisch am Rad drehen :wacko:

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
dani-andi   

Hallo zusammen,

 

inzwischen sind ja über drei Monate vergangen und alles hat sich wieder reguliert. Sie bekommt nun morgens etwas mehr zu futtern als am Nachmittag und - je nach Uhrzeit der letzten Fütterung - abends nochmal einen kleinen Snack, weil sie sonst gegen Morgen ein bisschen spucken muss... Hat sie aber gegen 18 Uhr nochmal eine Kleinigkeit im Magen, ist alles bestens.

 

Ich hab aber mal noch eine Frage zu Futtermäkeligkeit: Kennt das vielleicht noch jemand von seiner Fellnase? 2-3 Monate lang wird begeistert eine Futtersorte gefressen, als hätte es noch nie was Leckereres gegeben. Dann, von heute auf morgen, ist es vorbei mit dem Genuss. Ich ernte höchstens noch einen vorwurfsvollen Blick, was ich denn da in den Napf getan hab. Neue Futtersorte - alles wieder gut, das Spiel beginnt von vorne. 

 

Vor dem Dackelmädchen hatten wir eine Labrador-Mix-Dame, der war der Geschmack wurscht - Hauptsache Futter ;) Grundsätzlich ist es auch nicht ganz so einfach, ein geeignetes Futter zu finden, dass es dann auch noch im maximal 1kg-Säckchen gibt (alles, was größer ist, steht im Zweifel hier dann nur noch rum und wird gar nicht mehr aufgefuttert), so dass ich schlecht mehr als 2 Sorten im Wechsel anbieten kann. Klar, es gibt ab und zu auch frisches Fleisch, pur oder untergemischt - aber ich kann ihr ja nicht jede Mahlzeit "verfeinern", dann frisst sie ja irgendwann nur noch das aufgepeppte Futter...

 

Hat jemand einen Tipp für mich oder muss ich das unter Dackelsturkopf verbuchen und damit leben?

 

Danke schon mal & liebe Grüße

Dani-andi

 

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

×