Jump to content
Hundeforum Der Hund
NannyPlum

Welche Rituale haben eure Hunde?

Empfohlene Beiträge

Haben eure Hunde Rituale (wenn ich das beim Hund mal so nennen darf), die sie ganz eigenständig entwickelt haben? 

Bei uns ist das z.B. der Platzwechsel, kurz bevor wir das Haus verlassen. Leni liegt immer auf dem Sofa, nur wenn sie merkt, dass wir bald gehen, wechselt sie  ins Körbchen im Flur. Oder aber morgendliches, leicht verrückt anmutendes Wälzen auf dem Sofa mit Absturzgefahr. 

Und bei euch?

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag

Nuka kommt wenn wir ins Bett gehen immer nochmal ans Bett. Dann bekommt sie einen Kuss von mir und geht dann in ihr eigenes Bett :D.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag

Maya schnappt sich immer ein Dotti (Plüschspieli mit Quieker), wenn ich heim komme :wub:

 

Sammy setzt sich abends eine halbe Stunde, nachdem er seine Tablette wegen der Schilddrüsenunterfunktion bekommen hat, direkt vor den Fernseher, um daran zu erinnern, dass es Zeit fürs Abendbrot ist :D

Dabei ist ihm völlig egal, ob die Kiste läuft oder nicht :B)

 

Benny wurschtelt sich immer unter irgendeine Decke, sobald er merkt, dass für heute Ruhe einkehrt.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag

Wenn der Hundemann gegessen hat, kommt er danach zu mir auf's Sofa gesprungen und wischt sich fröhlich grunzend seinen Bart an mir ab. Danach rennt er los, holt ein Spielzeug und wirft es mir auffordernd vor die Füße. Oder aber nach dem Bartabwischen legt er sich auf den Rücken und wartet auf eine kleine Bauchmassage.

 

 

Wenn Besuch kommt, den er begrüßt hat, rennt er anschließend immer zu seiner Kiste um ein Spielzeug rauszuholen, das dann ganz stolz dem Besuch gezeigt wird.

 

 

Morgens früh aufstehen ist nicht, da wird sich quer über mich gelegt und gekuschelt, was das Zeug hält- nur, damit ich nicht aus dem Bett raus komme. :wub:

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag

Nach dem Essen wird sich hier laut grunzend auf dem Bett gewälzt. Um danach zu schlafen.

Jeden Morgen sagen wir uns "Guten Morgen" das heißt es wird auf mich draugehüpft um übers Gesicht zu schlecken. 

 

Bevor wir das Haus verlassen, bekommt Mailo einen Zopf. Er weiß das, dazu setze ich mich vor die Haustüre, er kommt sofort und setzt sich so, dass ich gut den Zopf machen kann.

Wenn ich es vergesse sitzt er halt alleine vor der Tür um mich dran zu erinnern.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag

bevor es futter gibt wird sich vor den Naf gesetzt bis es ein ok gibt. Das ist mittlerweil so drin ohne das man ihm vorher sagen muss das er sich setzen soll.

Ansonsten gibt es das morgendliche "weck" ritual. Wenn einer von uns sich bewegt kommt er an und leckt einem am ohr rum und wuschelt sich zwischen uns.
Abends wenn wir ins bett gehen legt er sich aufs Sofa. Sobald er meint das wir schlafen kommt er ins bett gesprungen und schläft bei uns :wub:

Ansonsten ist es ganz witzig zu beobachten. Wenn mehrere leute da sind, egal ob drinnen oder draußen und er z.B. nen ball holt dann sucgt er sich immer so wege die er dann auch immer geht. Er läuft dann Z.B. immer ums tischbein rum um zu person AB zu kommen egal ob er eigentlich schon vor der person steht. Oder sringt immer über Person X beine usw.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag

Ferun geht, bevor sie Abends Ins Schlafzimmer kommt, immer erst nochmal zu ihrem Napf um ein paar Happen zu essen ,danach geht sie noch was trinken und kommt dann die Treppe hoch gepoltert. Wenn der Napf dabei leer wird , werde ich quengelnd darauf aufmerksam gemacht. Sobald er gefüllt ist , ist sie Zufrieden.^_^

 

 

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag

Wenn Ruby abends gegessen hat, geht er entweder in sein Körbchen oder legt sich in seinen Schlafsack auf dem Sofa. Dort schläft er bis ca. 21.45 Uhr. Dann gehen seine Äuglein auf und er wartet auf sein "Pipi-Leckerli". In der Anfangszeit hatte es sich entwickelt, dass ich vorm Schlafengehen nochmal mit ihm raus bin und ihm gesagt habe, dass er Pipi machen muss. Hat es geklappt, bekam er einen Keks. Mittlerweile läuft es so ab, dass er immer gegen 21.45 Uhr wach wird, vor die Tür geht, Pipi macht und seinen Keks bekommt. Vergess ich es mal, schaut er mich mit riesigen Augen an und wartet. Nach diesem Keks geht er nach oben ins Schlafzimmer und wartet vor seinem Schlafsack auf mich. Denn abends ohne meine Hilfe da reinzuschlüpfen geht nicht (tagsüber ohne Probleme). Manchmal bin ich nicht so schnell und er wartet, wartet und wartet. Dauert es ihm zu lange, tippelt er zu Treppe und schaut, wo wir bleiben, damit wir ihm den "Deckel" hochheben und ihn dann wieder zudecken. Das ist sein Ritual - jeden Abend!

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag

Meine Hunde bestehen gefühlt nur aus Ritualen und von morgens bis abends ist fast ihr ganzes Verhalten Ritualisiert. :) 

Sind ganz schöne Spießer die Beiden und nicht sonderlich kreativ in ihren Verhaltensweisen. :P 

 

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag

Meine verstorbene hündin musste immer nachdem sie getrunken hatte an einem Menschen lecken :-)

 

Mein Nachwuchs jetzt muss morgend immer erstmal kucsheln. Wenn ich direkt aufstehe bleibt sie im Bett liegen. das geht gar nicht. Dann wird sich geschubbert und gegrunzt. Ganz wichtig um gut in den Tag zu kommen!

Meine andere Hündin besteht pünktlich auf ihr Essen. Sonst sitzt sie vor der Spüle (egal ob da was steht) und fängt an leise zu bellen :wub:

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag

  • Das könnte Dich auch interessieren

    • Futter - Rituale - Protestpinkeln? Ich weiß nicht wo ich anfangen soll

      Hallo liebe Hundefreunde, Ich habe keine spezielle Seite zum Vorstellen gefunden, deshalb verbinde ich dies mal gleich mit der Schilderung unserer Probleme. Wir sind eine 4 köpfige Familie mit 2 Kindern, 6 und 10 Jahre. Zu uns gehört unsere 12 Jahre alte Jack-Russel Dame und seit Anfang Juli auch eine 19 Monate alte Steffordshire Bullterrier Dame. Sie ist eher durch "Zufall" zu uns gekommen. Wir haben uns mittlerweile super mit der Rasse angefreundet und viel gelesen (wir waren auch eher vol

      in Hundeerziehung & Probleme

    • Rituale und Spiele zu Silvester - Was macht ihr?

      Hi! Ich suche Rituale und Spiele zu Silvester. Vielleicht auch mal was Ungewöhnliches...was macht man in anderen Ländern? Was macht ihr? Was gehört unbedingt dazu?

      in Plauderecke

    • Gemeinsame Rituale mit Euren Fellnasen :)

      Halli Hallo Wie die Überschrift schon sagt, würden mich kleine Rituale interessieren, die Ihr mit der Zeit mit Euren Hunden habt, hier mein Beispiel: Wenn ich Joss ein "großes" Leckerli gebe, das heißt: Kalbsbrustspitzenknorpel oder Rinderkehlkopf, dann kommt er zu mir, wenn er alles aufgefressen hat und wischt sich regelrecht seine Schnauze an mir ab, stehe ich in dem Moment, läuft er durch meine Beine durch UND wischt sich seine Schnauze an mir ab Bietet mir auch richtig seinen Hals an da

      in Plauderecke

    • Rituale oder neue Eindrücke?

      Hallo zusammen, Was lieben Hunde mehr, Rituale oder möchten sie immer wieder neue Eindrücke sammeln? Z.B. Morgens gehe ich mit meinem Muffin immer denselben Weg. Ich hab schon ein schlechtes Gewissen, obs ihm evtl. zu langweilig ist. Nachmittags gehts dann immer mal wieder woanders hin, da ist er eben viel munterer! Abends ist es dann auch wieder derselbe Weg, aber ein anderer als morgens! Was meint ihr dazu? Es ist ein Beispiel mit dem Spazierengehen! Wie siehts mit Spielen und anderen Dinge

      in Plauderecke

    • Rituale - wie wichtig sind sie - welche Rituale habt ihr und euer Hund

      Ich habe eben Hemden gebügelt. Da kann man gut nachdenken... Wie ich "Ritual" definiere: (ich hab nicht bei Wiki oder so nachgeguckt, das sind meine eigenen Gedanken) - Verhaltenskette, bestimmter Ablauf von Verhalten zwischen 2 oder mehreren Individuen* - innerartlich z.B. Mensch - Mensch, oder außerartlich, z.B. Mensch - Hund/Pferd/Vogel... - Rituale sind regelmäßig, in bestimmten Zeitabständen wiederkehrende Verhaltensweisen, z.b täglich, monatlich, jährlich... - zu einem bestimmten Z

      in Körpersprache & Kommunikation

×
×
  • Neu erstellen...

Mit der Nutzung dieser Website stimmen Sie zu, dass wir Cookies verwenden, um unser Angebot zu personalisieren. Mehr erfahren.