Jump to content
Hundeforum Der Hund
NannyPlum

Welche Rituale haben eure Hunde?

Empfohlene Beiträge

Jeden Morgen nach dem Aufwachen muss ich erst mal gründlich abgeleckt werden. 

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag

Jeden Abend wird im Bett nochmal ordentlich gekuschelt mit Bent. Da kann ich auch noch ein Buch in der Hand haben, da wird sich vorbei gedrückt und angeschmiegt. :wub: Wenn er genug hat, legt er sich entweder neben mich, ans Fußende zwischen den Beinen/Füßen oder geht ins Bettchen direkt neben meinem Bett. :) 

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag

Länger pennen. Bis ungefähr kurz vor Ende Oktober. -_-

 

so weit

Maico

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag

Springen in die Box im Auto.

 

Ist eigentlich schon sehr lange kein Problem mehr. Zum Lernen hatte ich immer ein Leckerli in die Box geworfen, Kommando "Hopp" und auf die Box gezeigt.

 

Nun steht Herr Hund grundsätzlich vor der Kofferraumklappe und guckt mich erwartungsvoll an. Reinspringen? Wo ist mein Leckerli? Ah, sie greift in die Jackentasche, hat es also doch nicht vergessen, dann spring ich schon mal rein.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag

Caillou hat so eine Sache an sich.... :D:


Er würde nicht aufstehen, wenn ich mich anziehe zum rausgehen.

Nicht, wenn ich den Schlüssel nehme.
Auch nicht, wenn ich die Leine in der Hand habe.

Noch nicht mal wenn ich die Haustür aufmache.

Er bleibt liegen.
Das ist für ihn alles kein Startzeichen zum spazierengehen.

 

ABER wenn ich meine Haarbürste nehme und meine Haare bürste - dann weiß er: Wir gehen raus :lol:

Er muss es nicht mal sehen, es reicht wenn er es hört.

 

Nun, ich habe hier am Tage oft verwuschelte Haare.
Weil ich sie nicht bürsten kann zwischendurch, weil jedes mal der Hund gleich denkt, wir gehen raus :lol:

 

Abends nach der letzten Runde (mit gebürstetem Haar :D) bekommt er einen Keks und rennt dafür auch schon in die Küche und er hat dann auch einen 5-10 Minuten Kuschelanfall. Er ist aber ein Hund, der zum Kuscheln stehenbleibt. Zur Not auf mir - aber er legt sich nicht ab. Steh-Kuschler quasi.
 

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag

  • Das könnte Dich auch interessieren

    • Futter - Rituale - Protestpinkeln? Ich weiß nicht wo ich anfangen soll

      Hallo liebe Hundefreunde, Ich habe keine spezielle Seite zum Vorstellen gefunden, deshalb verbinde ich dies mal gleich mit der Schilderung unserer Probleme. Wir sind eine 4 köpfige Familie mit 2 Kindern, 6 und 10 Jahre. Zu uns gehört unsere 12 Jahre alte Jack-Russel Dame und seit Anfang Juli auch eine 19 Monate alte Steffordshire Bullterrier Dame. Sie ist eher durch "Zufall" zu uns gekommen. Wir haben uns mittlerweile super mit der Rasse angefreundet und viel gelesen (wir waren auch eher vol

      in Hundeerziehung & Probleme

    • Rituale und Spiele zu Silvester - Was macht ihr?

      Hi! Ich suche Rituale und Spiele zu Silvester. Vielleicht auch mal was Ungewöhnliches...was macht man in anderen Ländern? Was macht ihr? Was gehört unbedingt dazu?

      in Plauderecke

    • Gemeinsame Rituale mit Euren Fellnasen :)

      Halli Hallo Wie die Überschrift schon sagt, würden mich kleine Rituale interessieren, die Ihr mit der Zeit mit Euren Hunden habt, hier mein Beispiel: Wenn ich Joss ein "großes" Leckerli gebe, das heißt: Kalbsbrustspitzenknorpel oder Rinderkehlkopf, dann kommt er zu mir, wenn er alles aufgefressen hat und wischt sich regelrecht seine Schnauze an mir ab, stehe ich in dem Moment, läuft er durch meine Beine durch UND wischt sich seine Schnauze an mir ab Bietet mir auch richtig seinen Hals an da

      in Plauderecke

    • Rituale oder neue Eindrücke?

      Hallo zusammen, Was lieben Hunde mehr, Rituale oder möchten sie immer wieder neue Eindrücke sammeln? Z.B. Morgens gehe ich mit meinem Muffin immer denselben Weg. Ich hab schon ein schlechtes Gewissen, obs ihm evtl. zu langweilig ist. Nachmittags gehts dann immer mal wieder woanders hin, da ist er eben viel munterer! Abends ist es dann auch wieder derselbe Weg, aber ein anderer als morgens! Was meint ihr dazu? Es ist ein Beispiel mit dem Spazierengehen! Wie siehts mit Spielen und anderen Dinge

      in Plauderecke

    • Rituale - wie wichtig sind sie - welche Rituale habt ihr und euer Hund

      Ich habe eben Hemden gebügelt. Da kann man gut nachdenken... Wie ich "Ritual" definiere: (ich hab nicht bei Wiki oder so nachgeguckt, das sind meine eigenen Gedanken) - Verhaltenskette, bestimmter Ablauf von Verhalten zwischen 2 oder mehreren Individuen* - innerartlich z.B. Mensch - Mensch, oder außerartlich, z.B. Mensch - Hund/Pferd/Vogel... - Rituale sind regelmäßig, in bestimmten Zeitabständen wiederkehrende Verhaltensweisen, z.b täglich, monatlich, jährlich... - zu einem bestimmten Z

      in Körpersprache & Kommunikation

×
×
  • Neu erstellen...

Mit der Nutzung dieser Website stimmen Sie zu, dass wir Cookies verwenden, um unser Angebot zu personalisieren. Mehr erfahren.