Jump to content
Hundeforum Der Hund
Inge2017

Hund bekommt nach OP Epilepsie und uriniert wieder in die Wohnung

Empfohlene Beiträge

Hallo Lexx,

Irgendwie hatte ich gestern etwas falsch gemacht, konnte nicht antworten. Aber jetzt wird es wohl klappen, hoffe ich.

danke für die ausführliche Mail, worüber ich mich sehr gefreut habe. Es hat mich auch etwas beruhigt, da wir im Moment alle sehr angespannt sind. Wodurch ist denn bei deinem Hund die Epilepsie entstanden? Da werde ich auch wohl gut mit umgehen können, denke ich. Etwas ruhiger ist er auch schon geworden. Aber das er soviel säuft und in die Wohnung pieselt, da kann ich nicht mit umgehen. Wir gehen fast stüdlich mit  ihm raus. Hoffentlich ändert sich das wieder. Also, ich kann mit Sicherheit sagen, das er eine Injektionsnarkose bekommen hat, ich war nämlich dabei bis er schlief. Den Linksdrall hat er auch noch immer, und sehen tut er auch nur noch wenig, er stößt sich überall an. Montag gehen wir wieder zum Arzt, villeicht kann er über die Augen etwas sagen. Kann doch wohl nicht sein, dass der kleine Kerl nun soviel Nebenwirkungen ertragen muss.

Liebe Grüße

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag

Es gibt Rüdenwindeln, darüber könntest du nachdenken, solange das Problem besteht.

 

Alles Gute für deinen Hund.

 

vor 1 Stunde schrieb Inge2017:

das er soviel säuft und in die Wohnung pieselt, da kann ich nicht mit umgehen. Wir gehen fast stüdlich mit  ihm raus. Hoffentlich ändert sich das wieder.

 

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag

Bei meinem Hund ist es mit sehr hoher Wahrscheinlichkeit eine primäre Epilepsie, also erblich.

 

Eigeleited wird immer mit einer Injektion, das spannende ist dann wie es weiter geht :)

 

Ich hoffe der Kleine fängt sich bald wieder, aber wie gesagt, es dauert oft eine ganze Weile.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag

Naja, das Cortison kommt ja nun auch noch oben drauf. Wie viel bekommt er denn davon (bei wieviel Körpergewicht) und für wie lange? Auch Cortison führt zu vermehrtem Trinken und pinkeln. Ich hoffe, ihr kommt bald wieder weg von dem Zeug. Für Notfälle ist es oft ein Wundermittel aber langfristig angewandt hat es eben auch sehr unangenehme Nebenwirkungen. Nett ausgedrückt... Vielleicht fragst du deinen Tierarzt nochmal wegen der Tabletten nach der OP und auch, um was für eine Narkose es sich gehandelt hat?

 

Wie lange muss er denn derzeit bei euch anhalten? Vielleicht reicht es einfach, häufiger mal kurz mit ihm raus zu gehen?

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag

  • Das könnte Dich auch interessieren

    • 6 monate alter Hund macht bei meiner oma immer in die wohnung

      Hallo mein 6 monate alter hund macht zu hause meistens in den garten oder beim gassi gehen es kommt aber nich ab und zu vor das sie in die wohnung macht das passiert meistens nachts und morgens wen wir nicht schnell genug reagieren wen sie meldet. Aber wen wir zu Besuch bei meiner oma sind weigert sie sich draußen zu machen und sobald wir reingehen macht sie direkt in die wohnung n wen sie in die wohnung macht dan nehmen wir sie und bringen sie raus damit sie dort weiter macht aber egal wie

      in Hundeerziehung & Probleme

    • Hund pinkelt wieder in der Wohnung

      Hallo  es geht um meine 7 Jahre alte dackeldame  Molly seit ungefähr 6 Monaten pinkelt sie wieder in der Wohnung, aber nicht weil sie raus muss sondern sobald man sie anfassen tut oder wenn sie mal missgebaut hat (und das weiß sie dann ) und ich sie weg schicke pinkelt sie auch. Auch wenn ich mal weg war, ich nach Hause komme und sie begrüße pinkelt sie auch. Mittlerweile beachte ich sie gar nicht erst und sobald sie zur Ruhe kommt ist alles in Ordnung dann geht es. Das ist genauso wie soba

      in Hundeerziehung & Probleme

    • Hund kotet plötzlich wieder in Wohnung

      Seit neustem macht unser 3 jähriger Rüde Benni wieder in die Wohnung. Immer an dieselben Stelle. Ich fang mal von vorn an zu erklären. Vor ein paar Monaten hat er im Schlafzimmer sein Häufchen gemacht. Die letzte Runde am Vortag war so gegen 23 Uhr (da hat er auch ein Häufchen gemacht) und am nächsten Tag war ich so gegen 9 wach und das „Geschenk“ lag schon kalt da. Danach war wieder lange Zeit nichts.  Dann habe ich angefangen ihm 2 verschiedene Sorten Futter zu geben, bzw 2 Gesc

      in Hundeerziehung & Probleme

    • Hund macht in die Wohnung

      Seit unser Hundewelpe (13 Wochen) mal wegen eines Unfalls 2 Stunden alleine war und er AA in die Wohnung gemacht hat will er nicht mehr auf der Wiese machen nur noch drinnen. Er hockt sich hin zum AA machen, wir gehen mit ihm raus und er macht erst später in der Wohnung. Was können wir tuen?

      in Hundeerziehung & Probleme

    • Firma Zoetis: Apoquel ... wo bekommt man es noch?

      Liebe Leute,    unser 11jähriger Terrier leidet ganz arg an atopischer Dermatitis, unsere TA hat uns das neue Medikament Apoquel von der Firma Zoetis vor 3 Wochen mitgegeben.    Er hat arg gelitten, sich wund gekratzt, war gestresst, total abgemagert, lustlos usw.    Er ist schwer herzkrank, deshalb absolut kein Cortison!    Leider haben wir heute den letzten Bestand meiner Tierärztin aufgekauft, es reicht leider nur noch 3 Wochen ... die Firma Zoetis kommt mit der Herstellung des Medika

      in Hundekrankheiten

×
×
  • Neu erstellen...

Mit der Nutzung dieser Website stimmen Sie zu, dass wir Cookies verwenden, um unser Angebot zu personalisieren. Mehr erfahren.