Jump to content
Hundeforum Der Hund
andreas007

Hundewaage - Wie wiegt ihr eure Fellnasen

Empfohlene Beiträge

Kommt auch noch auf die Bepelzung an, ab wann man eine Abnahme sieht.

Dafür immer zum TA ist ja auch eher mühsam, man hat ja nicht immer dann Zeit, wenn er offen hat.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
vor 3 Stunden schrieb Alivion:

Eine Frage: warum eigentlich eine andere Diät und nicht mehr Bewegung? :) oder macht ihr schon beides?

machens chon beides... :-D

 

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
vor 40 Minuten schrieb Alivion:

Also ich bin der Meinung, man braucht keine Hundewage, um die Diät des Hundes zu überwachen. Wenn man es richtig macht, sieht man das nach ca. 2 Wochen bereits. Genauso wie beim Menschen - ein gesunder Blick in den Spiegel reicht.

Notfalls kann man ja noch das Fett abtasten :) oder dem Hund ein Idealfoto an den Fressnapf hängen :lol:

 

 

Eine Wage, die 3kg weniger anzeigt würde ich auch bevorzugen :P

Idealfoto an den Fressnapf hängen ...meinst das bringt was??.. :4_joy::4_joy::4_joy:

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Gerade eben schrieb andreas007:

Idealfoto an den Fressnapf hängen ...meinst das bringt was??.. :4_joy::4_joy::4_joy:

Versuchen kann mans ja mal :D

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Gerade eben schrieb Alivion:

Versuchen kann mans ja mal :D

Nicht das der Hund dann noch Depressionen bekommt..........:2_grimacing::4_joy:

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag

Neue Geschäftsidee? :);)
(Falls die Plattform nicht läuft...)

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Gerade eben schrieb velvetypoison:

Neue Geschäftsidee?
(Falls die Plattform nicht läuft...)

?

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag

Hallo,wir kontrollieren auch meist beim TA.Auch Fressnapf hat so Waagen rumstehen.Aber am besten funktioniert der Tastsinn.Leicht über den Rippenbogen streichen und die Rippen sollten gut fühlbar sein.Auch kann man an der Kuppe fühlen ,ob zu viel oder zu wenig am Hund ist.Es sollte sich nicht knochig anfühlen aber auch nicht speckig.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag

Ich hab hier ja eine Miniaturausführung von Hund. Meinen wiege ich auf einer Küchenwaage. Auf die lege ich ein Schneidebrett, und darauf muss sich der Hundefreund dann setzten bis es piep macht. Hätte ich einen großen Hund würde ich es genau so machen. Nur mit einer Menschenwaage und einem großen Holzbrett :)

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag

Hallo,

 

wir wiegen den Hund bei Tante Keks (Tierärztin :D), oder aber bei unserem lokalen Zoo & Co, wobei das dann immer in
Arbeit ausartet. Riecht ja alles sooooooooooooooooo gut dort :1_grinning:

 

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag

Erstelle ganz einfach ein Benutzerkonto

Du musst ein Benutzerkonto haben, um Beiträge verfassen zu können

Registrieren

Deine Hunde Community

Benutzerkonto erstellen

Du hast ein Benutzerkonto?

Melde Dich an

Anmelden

×
×
  • Neu erstellen...