Jump to content

Schön, dass Du uns gefunden hast! 

Erstelle in wenigen Sekunden ein Benutzerkonto oder logge Dich noch einfacher mit Deinem Facebook oder Google account ein. Kostenlos alle Funktionen nutzen!

➡️  Konto erstellen | Login

Hundeforum Der Hund
Never too Hot

IBD Verdacht

Empfohlene Beiträge

Hallo zusammen, 
Ich weiß einfach nicht mehr weiter. Es ist so das mein Hund von Welpe an immer mal wieder Durchfall hat. 
Anfangs wurde sie mit Trockenfutter gefüttert, dann bin ich auf Barf umgestiegen weil ich dachte es ist eine Futtermittel Allergie. 
Wegen dieser durchfälle war ich auch regelmäßig beim Tierarzt, Vermutung war zwischendurch der Durchfall kommt von einem Fremdkörper. Röntgen hatte nichts ergeben sie hatte jedoch Holzrinde im enddarm der per Hand von Tierarzt entfernt wurde. Danach gab es Sauerkraut um eventuelle Holzreste sicher aus dem Hund zu bekommen. 
Wir haben danach verstärkt drauf geachtet das sie kein Holz mehr frisst. Mir ist jetzt aufgefallen das wenn sie Durchfall bekommt, sie mit dem Holzfressen anfängt und auch vermehrt Gras frisst. 
Weil alles nicht's gebracht hat, habe ich mir einen neuen Tierarzt gesucht. Es war wieder akuter Durchfall da. Ich habe 3 Kotproben gesammelt und es wurde auf Giardien getestet. Ohne Ergebniss, dann haben sie eine Kotprobe eingeschickt und auf alles andere zu testen. Weder im Kot wurden Bakterien oder andere Parasiten festgestellt noch im Blut was abgenommen wurde waren Auffälligkeiten. Alles im grünen Bereich. Die Tierärztin hat dann den Begriff IBD in den Raum geworfen. So seit gestern befasse ich mich nun damit und lese darüber im Internet. Da wird von Durchfall schüben gesprochen, so empfinde ich es mittlerweile auch bei meinem Hund, dass es schübe sind. IBD ist aber eine chronische Darmentzündung, und es wurde über das Blut keine erhören entzündungswerte festgestellt. Einige der Symptome würden für diese Krankheit sprechen andere jedoch nicht. Da leider viel Krankheiten nur über eine ausschuluß Diagnose gestellt werden können, hoffe ich im www irgendwas/ jemanden zu finden der ähnliches mit seinem Hund durch hat.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag

Hallo! Kennst du diesen Beitrag schon? 

 

 

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag

Danke, nein kannte ich nicht.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag

Hallo, Durchfallschübe können sowohl bei der IBD als auch bei vielen vielen anderen Erkrankungen vorkommen. Das allein ist kein Indiz. Und viel an Diagnose ist ja bislang noch nicht gelaufen. Da muss man nicht gleich den Teufel an die Wand malen, finde ich. Ich würde es trotzdem mit einer Ausschlussdiät versuchen und schauen, ob es sich nur um eine Unverträglichkeit handelt. Hat sie denn dolle abgenommen? Ist sie schmerzhaft im Bauchbereich, aufgebläht,...

 

IBD lässt sich schlecht nachweisen und ist sehr aufwändig. Schau doch erstmal, ob du übers Futter weiterkommst. Dazu vielleicht ein Aufbaupräparat für den Darm. Je häufiger sie Durchfall hat, desto eher neigt der Darm ja auch zur Entzündung und am Ende weißt du nicht mehr, womit es angefangen hat. Von, ich glaube VetConcept gibt es ein Biodarmpulver, das den Darm beruhigt. Normalerweise rate ich immer zu Joghurt aber da wäre ich vorsichtig, wenn vielleicht ohnehin Unverträglichkeiten vorliegen.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag

×

Mit der Nutzung dieser Website stimmen Sie zu, dass wir Cookies verwenden, um unser Angebot zu personalisieren. Mehr erfahren.