Jump to content
Hundeforum Der Hund
Initcha

Teddy hat mir Spyke geschickt

Empfohlene Beiträge

Herzlichen Glückwunsch zum Zuwachs. 

So ein süßer, hübscher Hund.

Die Gründe sind zwar nicht so schön...

Ich wünsche euch eine wunderbare, lange gemeinsame Zeit. 

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag

Mein Beileid zu deinem Verlust.

 

Ich bin froh das der Border ein neues Zuhause gefunden hat und wünsche der ehemaligen Besitzerin alles Gute. 

 

Border Collie sind klasse wenn sie ein passendes Zuhause haben, du wirst sicher viel Freude haben. Besonders die Pfoten die diese kleinen weißen Tupfer am Ende haben sind wahnsinnig niedlich. 

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag

Im übrigen sind BCs ganz einfach Hunde. Ich habe ja einen BC-Mix und der fände so eine Joggingtour schon mal was ganz tolles!

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag

komme gerade vom Tierarzt, habe ihn gleich da vorgestellt, möchte ja sichersein das alles ok ist. Der TA meinte der Hund schaut gut aus. Wurmkur habe ich mitbekommen und er wurde geimpft.....war alles verfallen. Da Spyke noch voller Rüde ist haben wir uns da auch kurz unterhalten, der TA meinte , einen BC sollte man nicht Kastrieren, das sind Kopfhunde und es sei nicht gut. Eher wenn es sein muß mit einem Chip:-) gute Antwort

 

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag

Ich wünsche dir ganz viel Freude mit Spyke. Halt uns auf dem laufenden - wir sind doch alle immer so neugierig :P

 

Und für die Vorbesitzerin alles Gute und das sie wieder gesund wird!

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag

Das ist ja schön,  dass sich das Schicksal für euch beide so gewendet hat. Ich wünsche euch alles Gute und glaube fest, dass ihr zusammen gehört. :)

Für die Vorbesitzerin wünsche ich natürlich auch alles Gute.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag

  • Das könnte Dich auch interessieren

    • Und dann? Dann kam Teddy

      Vor ein paar Tagen habe ich hier auf dem Laptop ein bißchen Ordnung ins Bilderchaos gebracht. Dabei kam mir dann der Gedanke, warum nicht eigentlich hier auch unsere Geschichte erzählen? So mit allem drum und dran? Und vor allem mit viel mehr Bildern, als ich sonst unterbringen könnte? 😉   Angesichts dessen, daß mir die vielen Threads mit Bildern und Geschichten der verschiedenen Hunden unheimlich viel Freude bereiten (obwohl sie mich manchmal auch sehr traurig machen), werde ich nun di

      in Hundefotos & Videos

    • Teddy ZAC, Mischling, geb. ca. 2008, von CANI ITALIANI e. V. sucht ein Zuhause

      Rasse: Mischling Geschlecht: Rüde Alter: geboren ca. 2008 Größe: ca. 60 cm kastriert: ja Angsthund/Deprivationssyndrom: nein Krankheiten: keine bekannt Mittelmeerkrankheiten: Test folgt vor Ausreise Verträglichkeit: Rüden: ja Hündinnen: ja Kinder: nicht bekannt Katzen: nicht bekannt Kleintiere: nicht bekannt   Zac wurde 2008 geboren. Er wiegt ca. 30 kg und ist vermutlich auf Grund des einseitigen Futters übergewichtig. Eventuell hat er auch eine S

      in Hunde suchen ein Zuhause

    • Liebling über die Regenbogenbrücke geschickt - Vorwürfe das es zu früh war

      Liebe Forummitglieder! Ich bin neu hier und hoffe auf ehrliche Meinung von tierliebenden Menschen!   Zu meiner Geschichte: Wir hatten bis Sonntag ein mittlerweile 16 1/2 jähriges Chihuahuamädchen. Unsere Itschy war mein Herzenshund ich leider schwer unter dem Verlust. Jedenfalls war Itschy immer ein quirliger und chihuahuatypischer Hund. Vor ca. drei Jahren wurde "eher leichte" Nieren, Herz und Leberprobleme festgestellt. Mit den richtigen Medikamenten und dem

      in Regenbogenbrücke

    • ich bin so Stolz auf meinen Spyke

      Ich bin so Stolz auf meinen Spyke, nun war ich wieder zu Besuch in Niedersachsen wo der kleine Wolfspitz (17) auch ist... die letzten male haben sie sich so gut verstanden.Jetzt war es so das der kleine Spitz mich wohl Adoptiert hat, er konnte nicht sehen wenn ich mit Spyke Kuschelte, er kam und Schnappte nach seinen Beinen, oder Bauch einfach irgendwo hin....Spyke hat sich so Souverän verhalten und dem alten Mann nur die Schulter gezeigt, ist ihm aus dem Wege gegangen....habe natürlic

      in Körpersprache & Kommunikation

    • Problem mit meinem Spyke

      Heute ist etwas vorgefallen, wenn uns ein kleiner Kläffender Hund entgegenkommt, dreht Spyke am Rad....die letzten 3x ließ er sich gut von mir beruhigen und wir sind ohne große Probleme weiter gegangen.Heute kam uns eine Frau im Wald entgegen, ihr Hund an der Leine, meinen habe ich auch angeleint. Der andere war ruhig, Spyke allerdings fing an zu Bellen und zog an der Leine die ich aber mit einer Schlaufe kurz genommen hatte. Ich wollte ihn wie die anderen Male beruhigen aber er Schnappte nach m

      in Hundeerziehung & Probleme

×
×
  • Neu erstellen...

Mit der Nutzung dieser Website stimmen Sie zu, dass wir Cookies verwenden, um unser Angebot zu personalisieren. Mehr erfahren.