Jump to content

Schön, dass Du uns gefunden hast! 

Erstelle in wenigen Sekunden ein Benutzerkonto oder logge Dich noch einfacher mit Deinem Facebook oder Google account ein. Kostenlos alle Funktionen nutzen!

➡️  Konto erstellen | Login

Hundeforum Der Hund
Juli1983

gassi gehen

Empfohlene Beiträge

Hallo Hundebesitzer/ innen

 

Ich heiße Julia und bin Rollstuhlfahrerin. Ich habe Spastiken  und habe gemerkt wenn ich mit Hunden spazieren gehe oder nur zusammen bin ist die Spastik weg . Ich kenne mich mit Hunden aus. Ich bin auch mit einem groß geworden, ich kann die Leine selber halten Ich bräuchte einen Hund der nicht so Doll an der Leine zieht da ich in meiner Hand nicht so viel Kraft habe. Ich habe immer eine Assistenz  dabei.  Ich kann leider keinen eigenen Hund haben, weil ich in einem Haus wohne wo Hunde verboten sind. Allerdings bin ich gerne mit Hunden zusammen. Ich würde gerne Sie und Ihren Hunde kennen lernen.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag

Finde ich schön, dass du das machen möchtest. 

Wichtig wäre wohl zu wissen, wo du wohnst, ob du zb Auto fährst und irgendwo hin kannst.

 

Vielleicht kann dir dann jemand einen Kontakt zu zb einer facebook-gruppe verlinken, allenfalls auch zu einem Tierheim in der Nähe, als Gassigängerin

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag

Vielleicht gibt es in deiner Nähe (Aushang im Supermarkt oder bei Facebook schauen) eine Familie oder eine ältere Person, die sich über etwas Unterstützung freuen würden. Gar nicht als tagtäglicher Gassiservice, sondern einfach als Abwechslung für einen gelassenen Hund, der sich einfach freut, wenn er ab und an eine extra-Runde laufen kann, im eigenen Garten beschäftigt wird o.ä. Vielleicht auch mal Hundebesitzer im eigenen Wohngebiet ansprechen.

Gassigänger im Tierheim finde ich auch gut. Da gibt es sicherlich auch passende Hunde, die sich über Zuwendung freuen würden. Je nach Tierheim ist kein regelmäßiges Erscheinen notwendig.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag

Hallo Julia.

Finde ich super das du gerne Zeit mit einem Hund verbringen möchtest.

Ich würde wie meine Vorredner ein Tierheim empfehlen. Einfach mal anrufen und nachfragen.

Ich habe auch mal als Assistentin 'gearbeitet' und würde dir nur empfehlen vorher abzuklären ob einer davon allergisch auf Hunde reagiert. (Nur zur Sicherheit).

Alternativ wäre zum Aushang im Supermarkt etc auch ein Aushang beim Tierarzt in deiner Nähe. Dort erreichst du sicher viele Hundebesitzer.

Von wo kommst du denn? Vielleicht findet sich sogar hier jemand :)

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag

×

Mit der Nutzung dieser Website stimmen Sie zu, dass wir Cookies verwenden, um unser Angebot zu personalisieren. Mehr erfahren.