Jump to content
Hundeforum Der Hund
LABBY

Novalgin

Empfohlene Beiträge

Hallo, 

unser 12.jähriger Hund hat gestern wegen eines Bandscheiben Vorfalls  eine Kortison Spritze bekommen und zusätzlich morgens und Abends 1 1/2 Novalgin für 3 Tage. Jetzt fängt er auf einmal an zu pumpen wie wild will immer raus und versucht ständig Pippi zu machen. Leider vergeblich da nichts raus kommt.  Können das Nebenwirkungen von dem Novalgin sein?  Hat da jemand Erfahrung mit gemacht? 

Kirsten 

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag

Soweit ich weiß ist das eher eine Nebenwirkung des Kortisons.

Vermehrter Durst,  Harndrang,  Hyperaktivität oder Depression,  Durchfall, Aggressivität.

Im Web kannst du auch die Nebenwirkungen der jeweiligen Medikamente nachlesen, meist hat man ja keinen Beipackzettel für die Hundetabletten.

 

Auf alle Fälle gute Besserung deinem Hund.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag

Ich tippe mehr auf die Kortison Spritze.

 

Novalgin haben schon mehrere Hundegenerationen von meinen Hunden bekommen und es wurde eigentlich immer gut vertragen. Ja, sogar besser als all die neuen Schmerzmittel, aber es soll ja nichts geben was es nicht gibt. 

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag

Ich denke auch es liegt am Kortison.

Wegen dem Bandscheibenvorfall wird es recht hoch dosiert sein, dann hat es leider auch schon mal Nebenwirkungen.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag

Unser Labbi schon auf geringste Mengen von Kortison mit extremen Harndrang reagiert.

Aber muss sicher zu sein, Ruf doch beim TA an.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag

Und wie lange hat das angehalten? Hat es sich zwischenzeitlich wieder gebessert?

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag

  • Das könnte Dich auch interessieren

    • Erfahrungen mit Novalgin/Metamizol

      Meinen kleinen 4-monatigen Rüden, nun 1200 g, geht es schlecht, sehr schlecht und ich musste ihn in der Klinik lassen, zwecks Infusion. Blutzucker war 35, Erbrechen gestern einmal, heute morgen auch und Durchfall kam dazu. Alles von gestern zu heute, zuvor musste ich Metamizol/Novalgin geben.   Wir haben kein Blut bekommen können (vielleicht mit/nach der Infusion), von daher habe ich das Metamizol in Verdacht. Es greift die weißen Blut- körperchen an...und aus die Maus und dann steht auc

      in Hundekrankheiten

×
×
  • Neu erstellen...

Mit der Nutzung dieser Website stimmen Sie zu, dass wir Cookies verwenden, um unser Angebot zu personalisieren. Mehr erfahren.