Jump to content
Hundeforum Der Hund
Schakeline

Ausbilder werden!

Empfohlene Beiträge

Mich interessiert ,wie wird man Ausbilder für Rettungshunde...beim DRK ?

Wie läuft sowas genau ab ? 

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag

erkundige dich doch vor Ort.Da wird man dir wohl Antwort geben können.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag

Das sind immer Mitglieder, die selbst aktiv sind und sich qualifizieren.

Da das immer alles ehrenamtlich ist, wird auch nichts bezahlt, ausser die Kleidung und die Ausbildung der MENSCHEN, die ja Sanitäter sein müssen.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag

Wie wäre es erst mal  mit Hundeführer? Gehe zu einer Gruppe schau dich dort einfach mal um. Dann werde aktiv und lerne.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag

Bin schon hundeführer und zweimal geprüft ,Danke für die Antworten...immer das gleiche 

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag

naja, welche Antwort erhoffst Du Dir denn??

 

Meine zwei Hunde nehme ich regelmäßig mit ,könnte sie jetzt

als  Therapiehunde auspreisen

 

Klar habe ich versucht, sie irgend wo prüfen zu lassen.

Ich habe sie also entsprechenden Vereinen vorgestellt, die mit Therapiehunden arbeiten.

Alles ehrenhalber, Tierärzte auch dabei.

 

Aber es gibt nun mal keine staatlich annerkannte Hundeführer ,oder so.

 

Also suche ich mir erfahrenen Menschen, die sich in Vereinen aktiv dort betätigen, wo ich es auch gerne hätte.

Ich lerne so von ihnen .

 

Und außerdem habe ich noch eine , nein zwei staatlich anerkannte Ausbildungen als HEP und Sozialpäd.. .,

so kann ich meine Hunde auch auf dieser Weise unterstützen bei der "Therapiearbeit".

 

PS: ich treffe mit meinen Hunden regelmäßg eine ziemlich aufgedrehte Schäferhündin, sie ist ein Drogenschnüffelhund, beruflich.

Ihre Besitzerin ist eine Polizistin, die Jahre als Hundeführerin bei der Polizei ausgebildet wurde!!!

 

 

 

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag

Na ich dachte schon das man für rettungshunde wie bei uns eine Ausbildung mit Prüfung machen muss um solche Hunde ausbilden zu dürfen , rettungshundeführere wie ich bei DRK müssen ja auch etliche Prüfungen machen ...sonst darf man ja nicht in Einsatz 

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag

Deshalb wäre es schon gut wenn hier jemand mir erzählen könnte wie so was abläuft 

 

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag

Nun ich bin im BRH,da weiß ich das die Leute auch einiges an Lehrgängen und Fortbildungen absolvieren müssen.Das Wissen muß dann auch durch Prüfungen gezeigt werden.Aber ich denke wenn du dich mit jemanden aus dem DRK unterhälst wird man dir die Vorgehensweise schon erklären oder dir Infomaterial geben.Deswegen verstehe ich deinen stillen Vorwurf nicht.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag

Also bei uns ist die Regel, dass ein Hundeführer mindestens 2x geprüft sein muss und dann noch bestimmte Lehrgänge wie Truppführer haben muss, um ausbilden zu dürfen... Wieso fragst du nicht einfach deinen Staffelleiter, der wird dir das genau sagen können.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag

  • Das könnte Dich auch interessieren

    • Ausbilder für Therapie- und Behindertenbegleithunde

      Ich interessiere mich schon sehr lange für diesen "Beruf". Ich bin zwar erst in der 9. Klasse und will noch mein Abi machen, aber ich finde, man kann scih nie früh genug Gedanken machen. Wo kann man so eine Ausbildung machen und was beinhaltet diese? Kann man diesen Beruf auch Hauptberuflich ausüben? Gibt es irgendwelche bestimmten Vorraussetzungen? Ich möchte auf jeden Fall erst eine "richtige" Ausbildung machen (am liebsten im sozialen Bereich). Was wäre da zu empfehlen (Mir ist klar, das

      in Rettungshunde, Assistenz- & Blindenführhunde

    • Wie werde ich Ausbilder für Servicehunde?

      Hallo, ich möchte gerne Ausbilder für Blindenhunde/Therapiehunde werden. Wo kann ich eine solche Ausbildung machen? Danke

      in Rettungshunde, Assistenz- & Blindenführhunde

    • Tiertrainer/Ausbilder H. M. hat keine reine Weste

      ich schreibe im namen eines sehr guten freundes der einen blindenführhund besaß den er am 12. Jauar 200ß vom Herrn M. erhalten hat. bei der Hündin (deutscher Schäferhündin) war schon bei der vorstellung zu bemerken, daß sie zu dünn war. Es gab bezüglich gesundheitszeugnisses vom Hund bei der Gespannsprüfung schon probleme, daß Herr M. diese Papiere nicht gleich dabei hatte. Dann empfiehl er meinem Freund dem Hund nur mit Rohfleischfutter und flocken zu füttern. Der Hund nahm einfach nie zu, hatt

      in Plauderecke

    • Mantrailing, welche Ausbilder sind seriös?

      Hallo MT, habe beim Mantrailing sehr unterschiedliche Vorgehensweisen erfahren. Gibt es eine Übersicht, die darstellt, welche Seminare lohnenswert sind? Gibt es Kriterien für die Auswahl geeigneter MT-Tainer? Diese Frage stelle ich, weil ich bei einem Workshop Hundetrainer kennen gelernt habe, die keine Ahnung vom MT hatten, danach das MT als eigene Therapie einsetzten wollten. Grüße, Wolfgang

      in Spiele für Hunde & Hundesport

    • Wieder einmal: die Qualität der Ausbilder

      eigentlich möchte man annehmen, dass ein Hund, der als Welpe zu einem Ausbilder einer Rettungshundestaffel gekommen ist, vieles gesehen und kennengelernt hat - auch und besonders, wenn dieser Mensch in einer Großstadt wohnt. Dem ist nicht so. Wir haben gerade ein x-Malinois-Hündin, 1,5Jahre, von diesem Ausbilder geholt, der wohl selbst schon Respekt vor seinem eigenen Hund hatte. Es ist nicht zu fassen: sie kennt nichts! Keine Jogger, keine Radfahrer, keine Nordic Walker, in der Wohnung no

      in Hundeerziehung & Probleme

×
×
  • Neu erstellen...

Mit der Nutzung dieser Website stimmen Sie zu, dass wir Cookies verwenden, um unser Angebot zu personalisieren. Mehr erfahren.