Jump to content

Toll, dass Du unsere große Hunde Community gefunden hast!

Erstelle in wenigen Sekunden ein Benutzerkonto oder logge Dich noch einfacher mit Deinem Facebook oder Google account ein. 

➡️  Konto erstellen | Login

Hundeforum Der Hund
MaryM

Kralle gezogen

Empfohlene Beiträge

vor 12 Minuten schrieb Jensylon:

Wie groß ist der Hund? evtl einen Overknee Strumpf seitlich einschneiden und über dem Hund zuknoten. Oh Gott ich versteh das selber nicht beim Lesen ^^

Also seitlich an beiden Seiten das du zwei Strippen hast und die dann über den Schultern zusammen knotest. Also natürlich vorher den Strumpf über die Pfote ^^

Ein kleiner Dackel-Mischling.

vor 1 Stunde schrieb Ann:

 

Ach, missverstanden.

 

Das hier: "Zuhause, soll er einen Baysocken tragen.. nur ich kenne meinen Hund, den hat er schneller ab, als ich schauen kann." und das hier: "Einen Halskragen will ich ihm eigentlich nicht antun." hat mich glauben lassen, dass der Hund einen Socken abziehen würde (und idR tun sie das mit den Zähnen, und eher seltener, indem sie ihn sich mit den Pfoten ausziehen), und dass ein Kragen von Dir eher negativ wahrgenommen wird ("antun").

 

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
vor 15 Minuten schrieb Jensylon:

Wie groß ist der Hund? evtl einen Overknee Strumpf seitlich einschneiden und über dem Hund zuknoten. Oh Gott ich versteh das selber nicht beim Lesen ^^

Also seitlich an beiden Seiten das du zwei Strippen hast und die dann über den Schultern zusammen knotest. Also natürlich vorher den Strumpf über die Pfote ^^

Ein kleiner Dackel-Mischling.

vor 1 Stunde schrieb Ann:

 

Ach, missverstanden.

 

Das hier: "Zuhause, soll er einen Baysocken tragen.. nur ich kenne meinen Hund, den hat er schneller ab, als ich schauen kann." und das hier: "Einen Halskragen will ich ihm eigentlich nicht antun." hat mich glauben lassen, dass der Hund einen Socken abziehen würde (und idR tun sie das mit den Zähnen, und eher seltener, indem sie ihn sich mit den Pfoten ausziehen), und dass ein Kragen von Dir eher negativ wahrgenommen wird ("antun").

Ich hab ihm jetzt mal einen Babysocken  angezogen und Leukoplast rumgemacht.

 

Ich glaube der Schuh ist ihm zu groß. Er steht gut 4 cm  vorne ab wenn ich ihn richtig anziehe und da schüttelt er 3 oder 4 mal und das Ding ist ab... Ist ja auch nicht der Sinn..

Den Socken findet er anscheinend gut. :)

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
vor 2 Stunden schrieb Nebelfrei:

Mit Pflaster ankleben.

Oder so mit selbstklebendem Verband. Bei Wega hat das problemlos gehalten und sie ist auch gerannt damit.

Den Schuh mit selbstklebenden Verband oder nur der Verband?

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
vor 1 Minute schrieb MaryM:

Den Schuh mit selbstklebenden Verband oder nur der Verband?

 

Da musst du halt schauen was nötig ist, beim Schuh draussen hatten wir keine  Probleme, aben man kömnte den Verband über den Schuhschaft drüber tun, falls der Schuh  nicht hält.

Drinnen habe icn den selbstklebenden einfach über die Socke geklebt.

Es ist ja wohl auch mur für wenige Tage

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag

  • Das könnte Dich auch interessieren

    • Hund Reisst sich Kralle raus?!

      Hallo,  wir haben eine ca. 9 Monate alte Mischlingshündin aus dem Tierheim, bzw. ein Strassenhund aus Rumänien. Sie ist insgesamt nicht weiter auffällig (außer eine gewisse Scheu und Angst Fremden und Kinder gegenüber, an der wir noch arbeiten).    Mir fällt schon lange auf, dass sie hin und wieder mal an ihren Vorderbeinen "herumkaut". Bisher dachte ich, dass das einfach nur eine Marotte ist oder sie versucht sich irgendwelchen Schmutz aus dem Fell zu lecken oder zu ziehen. 

      in Gesundheit

    • Notfallversorgung Frenchie Kralle gespalten

      Hallo Liebe Tier Freunde,   ich bin durch zufall auf dieses Forum gestoßen und suche hilfe. Erstmal kurz zu mir, bin 27J und habe ein 2 1/2 Jahre alten Frenchie (Rüde). Mein Hund (Sam) hat sich heute morgen beim Verlassen der Wohnung etwas an der Pfote geleckt habe mir zunächst nichts bei gedacht. Nun hat meine Freundin seine Verletzung an der Pfote gesehen. Ich habe direkt beim TA angerufen und die sagten mir ich soll erstmal rumkommen. Das Problem ist das ich beruflich leid

      in Hundekrankheiten

    • Verletzte Kralle

      Unser Soly hat sich so stark an der Kralle verletzt  Gerade eben... Habe es gar nicht richtig mitbekommen, zu Hause schnell gesäubert - was sehr schwierig war...  Und wohl ist das komplette Innenleben der Kralle freigelegt... Mein Armer.. Das muss ja unglaublich weh tun  Es tut mit so leid...  Die Kralle muss sicherlich gezogen werden oder? Ist es möglich bzw. üblich das in Narkose zu machen? Er hat ja so unglaubliche Angst.. Sollte ich mich direkt um einen Notdienst bemühen? Ja o

      in Hundekrankheiten

    • Bluterguss in der Kralle

      Hallo ihr Lieben   Sam hat an der einen Kralle innen wie eine Art Bluterguss. Nun weiß ich nicht, ob das bedrohlich ist? Sollte ich damit direkt zum TA oder ist das was ganz normales und kann passieren/ heilt von allein? Schmerzen scheint er keine zu haben, er lässt mich das ganz gechillt angucken und macht keine anstalten das es ihm unangenhem sein könnte. Humpeln tut er auch nicht, läuft ganz normal.   Hab es mal fotografiert:  

      in Gesundheit

    • Kralle blutet

      Moin,   komme gerade vom Spaziergang und musste feststellen, dass die Oma eine ganz blutige Pfote hat. Ich habe mir die Sache näher angesehen und festgestellt, dass sie nun die Krallen ihrer Hinterhand so weit abgewetzt hat, dass nun offenbar an einer Kralle "das Leben" zum Vorschein kommt.   Sie lässt ihre Pfote seit einiger Zeit schon schleifen wegen einem Nervenleiden. Wir sind bereits in physiotherapeutischer Behandlung, aber ob sich das jemals wieder geben wird... wer weiß... Sie schein

      in Gesundheit


×
×
  • Neu erstellen...

Mit der Nutzung dieser Website stimmen Sie zu, dass wir Cookies verwenden, um unser Angebot zu personalisieren. Mehr erfahren.