Jump to content
Hundeforum Der Hund
Enu

Hotelaufenthalt mit Hund - Wie mach ihr das?

Empfohlene Beiträge

Wir hatten meine Kleine bei unserer Hochzeit mit. Da war sie erst 7 Monate alt. Musste auch alleine im zimmer bleiben. War alles kein Problem, wie die anderen habe ich ihr einfach eine Decke mitgenommen, Spielzeug und Näpfe... das wars. war völlig unspektakulär.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag

hehe des Bild mit den Hunden im Bett ist wirklich schön

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag

Wir haben unseren nach Möglichkeit (nicht zu warm) dann immer im Kofferraum des Autos gelassen. Da kommt er augenblicklich zur Ruhe. Im Hotelzimmer können wir ihn nicht lassen, da er Türen öffnen kann und viele Hotels ja keine abschliessbaren Türen haben, sondern diese sich mit Schlüsselkarten öffnen lassen. Zumal ich auch das Risiko nicht eingehen wollte, dass in unserer Abwesenheit das Hotelzimmer doch betreten wird vom Hotelpersonal, trotz nicht-stören Schild an der Tür und Info dass ein Hund im Zimmer ist, der fremde Menschen nicht unbedingt super findet.

Diesen Monat gehts mit Bambi zum Wandern/Trekking in die Dolomiten. Unterkunft ist ein schönes, neues Appartmenthotel (= Schlüsselkarte, kein Schlüssel zum Abschliessen der Tür). Damit wir ihn trotzdem im Zimmer/Appartment lassen können, haben wir ihn jetzt an so eine ( https://www.amazon.de/Songmics-Hundekäfig-Transportkäfig-Transportbox-Drahtkäfig/dp/B00NEF20J2/ref=sr_1_1/260-2894431-1172962?ie=UTF8&qid=1497356762&sr=8-1&keywords=hundekäfig+xxl ) große Gitterbox gewöhnt, die wir mit einem Bettlaken abhängen, so dass er Höhlencharakter bekommt. Er liebt diese Lösung und wir sind zuversichtlich dass sie auch fernab von zuhause klappt.

Kennel1.jpg

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag

  • Das könnte Dich auch interessieren

    • Abstimmung Fotowettbewerb - Juli 2019 - Mach mal Pause!

      ________________________ Fotowettbewerb Juli 2019 ________________________ Mach mal Pause! ________________________   Es sind 11 Bilder zum Thema Mach mal Pause!  eingeschickt worden Ihr könnt einmal abstimmen, und zwar für ein oder mehrere Bilder  Sobald ihr abgestimmt habt, seht ihr auch die aktuellen Resultate es ist nicht möglich nochmals abzustimmen niemand sieht für welche Bilder ihr abgestimmt habt Lasst euch also Zeit und

      in Hundefotos & Videos

    • Fotowettbewerb - Juli 2019 - Mach mal Pause!

      ____________________________ Fotowettbewerb - Juli 2019 ____________________________ Thema Mach mal Pause! ____________________________       Das Thema durfte Zyramaus, in Absprache mir Ferun, die den letzten Wettbewerb zum Thema Eis, vom Juni 2019 gewonnen hat, bestimmen     So geht's   Inhalt Jeder der Lust hat, darf ein eigenes Foto, das irgendwie zum Thema  Mach mal Pause! passt, einschicken wie ihr das The

      in Plauderecke

    • Ich mach' mal Pause...

      Hier wird im Moment wieder öfters gezickt was das Zeug hält... und einige sind auch dünnhäutiger als sonst! Dies hat mich auf die Idee dieses Threads gebracht... auch wenn jetzt einige dagegen Sturm laufen... mir kann das nix anhaben: Denn ich mache mal Pause!   Es wäre schade sich komplett abzumelden... und statt, dass andere User sich dann allfällig Sorgen machen oder nachfragen schreibt man einfach hier rein: Ich mach' mal Pause!    So weiss jeder User: XY hält sich z

      in User hilft User

    • Stubenrein. Mach ich es richtig?!

      Hallo!    Wir haben seit ein paar Tagen eine 7 Monate alte Hündin namens Kira.  Unsere Methode:  macht sie ins Haus: keine Bestrafung. Einfach ignorieren und gründlich säubern.  Macht sie draußen: belohnen was das Zeug hält!    Unser problem: Kira macht draußen kein pipi! Also können wir sie nicht belohnen ...    im haus macht sie es nur wenn wir nicht schauen ... obwohl sie keine Bestrafung bekommt...  dabei haben wir sie ständig im Auge. 

      in Hundeerziehung & Probleme

    • BARFEN - Mach ich's mir zu einfach?

      Hallo ihr Lieben,   erstmal möchte ich sagen, dass ich mir eben gerade das Buch von Swanie bestellt habe und seit einigen Wochen am Recherchieren bin, was das Barfen betrifft. Aber da es sooooo viele Meinungen/Erkenntnisse gibt, bin ich noch sehr unsicher. Wir barfen nun seit ca. 3 Wochen und wenn ich sehe, was hier einige für komplizierte Speisepläne mit allen möglichen Extras auftischen, fühle ich mich etwas eingeschüchtert.   Deshalb frage ich nun einfach mal in

      in BARF - Rohfütterung

×
×
  • Neu erstellen...

Mit der Nutzung dieser Website stimmen Sie zu, dass wir Cookies verwenden, um unser Angebot zu personalisieren. Mehr erfahren.