Jump to content
Hundeforum Der Hund
Majosh

Tja Rasse bitte raten

Empfohlene Beiträge

Da sich Locken in der Regel dominant vererben und der Hund da zumindest welliges und etwas längeres Fell haben müsste ist da kein Toypudel drin.

 

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
vor 10 Stunden schrieb Ronya MP:

Erinnert mich ehrlich an Mia in dem Alter. Sie hat definitiv Englisch Setzer und irgendwas windiges in sich. Sie war bei 4 Monaten 35 cm hoch und 5 kg schwer. Heute 20 kg und 63 cm.

 

29437063yf.jpg

29437064su.jpg

29437066nx.jpg

Ja ich sehe auch Ähnlichkeiten. Aber kann er noch so gross werden?? Hast du denn n ausgewachsenes Bild von ihr?

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag

Die "Eltern" habe ich gesehen. Allerdings nicht zusammen. Er ist aus Spanien, hier scheint alles möglich zu sein. Ich habe gestern einen 4 Monate alten Ratero getroffen. Er war eindeutig ausgewachsen, vielleicht n junghund. Nix Milchzähne oder nackigen Bauch. Aber vielleicht wachsen die auch schneller. 

Ich bin jedenfalls sehr gespannt wie gross und schwer er noch wird. Hunger hat er wie n Bär! 

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag

D.H. der Hund darf in diesem Alter noch nicht ausgeführt werden, frühestens mit 15Wochen, wenn in der 12. Woche geimpft wurde, wobei ich einen späteren Impftermin empfehlen würde.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
vor 22 Minuten schrieb gebemeinensenfdazu:

D.H. der Hund darf in diesem Alter noch nicht ausgeführt werden, frühestens mit 15Wochen, wenn in der 12. Woche geimpft wurde, wobei ich einen späteren Impftermin empfehlen würde.

Kein Problem! 

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
vor 58 Minuten schrieb Majosh:

Ja ich sehe auch Ähnlichkeiten. Aber kann er noch so gross werden?? Hast du denn n ausgewachsenes Bild von ihr?

Das Fell ist auch sehr ähnlich.... Wie sieht sie denn jetzt aus. So n süßer Welpe!

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
vor 2 Stunden schrieb Newi:

Da sich Locken in der Regel dominant vererben und der Hund da zumindest welliges und etwas längeres Fell haben müsste ist da kein Toypudel drin.

 

 

vor 2 Stunden schrieb Newi:

Da sich Locken in der Regel dominant vererben und der Hund da zumindest welliges und etwas längeres Fell haben müsste ist da kein Toypudel drin

IMG-20170427-WA0030.jpg

Gerade eben schrieb Majosh:

 

IMG-20170427-WA0030.jpg

Papa!....??

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag

Das erste ist noch mit 7 Monaten ca 50 cm. 

Die letzten beiden ausgewachsen. Mia war mit 3Monaten noch kleiner als eurer. ;)

Ich glaube Toypudel und Schopfhund kannst du getrost vergessen. Ich würde mich mal auf viel Jagdtrieb einstellen :)

DSC_2857.JPG

IMG_1698.JPG

DSC_2925.JPG

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag

  • Das könnte Dich auch interessieren

    • Was für eine Rasse steckt in ihn.

      Hallo, ich habe einen Rottweiler, man sieht aber das er kein reinrassiger ist. Kann mir jemand sagen was er für eine Rasse ist ?

      in Mischlingshunde

    • Ersthund - welche Rasse?

      Hallo!   Auf der Suche nach der richtigen Rasse bin ich mittlerweile etwas frustriert... aber fangen wir von vorne an. Was wir (mein Freund und ich) dem zukünftigen Vierbeiner bieten können: 4-Zimmer-Wohnung mit großem Garten am Stadtrand (Nähe zu Feldern und Wiesen) niemals alleine sein - im Haus wohnen noch seine Eltern (Rentner) und sein Bruder mit Freundin, zudem bin ich selbstständig Hundeschule, diverse Hundesportvereine etc. in der Nähe - und natürlich die Bereitschaft,

      in Der erste Hund

    • Shiba Inu oder eine andere Rasse? Oder gar kein Hund?

      Hallo ihr lieben, Ich bin 20 Jahre alt und möchte mir nächstes Jahr im September 2020 einen Hund holen. Vorzugsweise einen Shiba Inu da ich denke das wir gut zusammen passen würden. Wohnsituation: Ich wohne in einer Wohnung. Im September 2020 mache ich mein Examen und im Januar 2021 fange ich erst wieder das arbeiten an. Im September 2020 würde ich mir dann den Welpen holen und mir eben bis Januar dann eben Zeit für ihn nehmen. Danach arbeite ich 38,5h/Woche. Da kommen wir zum Problem. Ich

      in Der erste Hund

    • Suche Wolf-lookalike-Rasse mit Wachhundkompetenz

      Hallo! Nun krieg ich wahrscheinlich gleich zum Erstpost eine Standpauke verpasst und ich verstünde es, aber dazu gleich genaueres.    Also, ich suche wie der Titel schon verraten hat generell eine Rasse, die in Körperbau und Markierungen/Farbton einem Wolf möglichst ähnlich sieht und dazu aber verlässlich auch mal auf mich + zukünftige Familie aufpassen kann. Habe bisher ins Auge gefasst: Husky - zu verspielt, British Timber Dog - keine Informationen zum Temperament gefunden, Nor

      in Spitze & Hunde vom Urtyp

    • Tierarzt bei Rasse überfragt! Hirtenhund? Kuvasz?

      Hallo! Habe extra ein Profil angelegt um bei anderen Hundebesitzern, die wahrscheinlich mehr Ahnung haben, nachzufragen ob jemand die Rasse meines Hundes Lu erkennen kann!  Wir haben ihn mit fast einem Jahr von einer Tierschutzorganisation aus einem Kroatischen Tierheim gerettet und haben ihn nun schon fast 2 Jahre!   Wir haben uns nie wirklich Gedanken um die Rasse gemacht aber inzwischen ist er, natürlich ausgewachsen, ziemlich groß (vom Rückenlänge 80cm und Wiederi

      in Mischlingshunde

×
×
  • Neu erstellen...

Mit der Nutzung dieser Website stimmen Sie zu, dass wir Cookies verwenden, um unser Angebot zu personalisieren. Mehr erfahren.