Jump to content
Hundeforum Der Hund
eilatan

Kurzhaar Border Collie

Empfohlene Beiträge

[ALIGN=center]Was,... das soll ein Border Collie sein!!!

Da mein erster Hund ein Kurzhaar - Mischling war, kam auch jetzt nur ein Kurzhaar für mich in Frage.

Durch Zufall habe ich die Kurzhaar Border Collie für mich entdeckt. Das war richtiges Glück, denn ich suchte nach einem Hund der für alles zu haben ist. Ein Hund der immer Lust auf lange und unterhaltsame Spaziergänge hat. Der nicht nur gelangweilt neben einem hertrottet, sondern der ständig beschäftigt werden will und auch für jeden Spaß zu haben ist.

Genau diesen Hund habe ich im "Border Collie" gefunden.

Wichtig!!!

Denkt immer daran, den Hund nicht allein nach dem Aussehen zu kaufen. Denkt an seine und Eure Interessen.

Damit Ihr euch eine kleine Vorstellung machen könnt wie so eine Woche mit einem Border Collie aussieht, hier eine kleine Zusammenfassung!

Mindestens 4 Mal tägl. 45 Minuten spazieren gehen mit einigen Übungen (Sitz, Platz, Steh, Apportieren,...). Dann sind wir noch 3 Mal in der Woche auf dem Hundeplatz für Unterordnung, Tunierhundesport, Obidience und am Wochenende gehen wir noch mit unseren Hunden"Suchen".

Dog-Dancing machen wir einfach aus Fun zwischendurch.

Hier noch einige Bilder von meinen beiden Border Collie-Damen!

[/ALIGN]

post-339-1406410975,01_thumb.jpg

post-339-1406410975,02_thumb.jpg

post-339-1406410975,03_thumb.jpg

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag

Da hast du ja wirklich 2 ganz tolle und hübsche Damen :respekt:

Machst du auch Hütearbeit mit ihnen?

Gruß

Birgit

PS:Würde es ganz toll von dir finden,wenn du in deinem Profil angeben würdest ob du Männlein oder Weiblein bist!

Ich kann ja schießlich nicht zu dir "Es" sagen,oder ;)

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag

Für den Kurzhaar Border könnte ich mich auch noch begeistern. Bin ein wenig allergisch, daher sind meine Hunde ebenfalls kurzhaarig.

So ein Kurzhaar Border ist sicher schwer zu bekommen, oder?

Bevor ich mich für den Cattle Dog interessiert habe, hatte ich mich schon für diese Rasse interessiert.

Wo hast du deine her?

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag

Hallo, erstmal ein herzliches "Willkommen" im weltbesten Forum, das es gibt! =)

Hab auch einen Border, und weiss, wovon du sprichst!

Wir haben unseren Boomer vor 4 1/2 Jahren nach dem Aussehen ausgesucht, und dann hinterher erfahren, was für ein "Powerpaket" da Einzug gehalten hat!

Aber das war eigentlich nie ein Problem für uns.

Wir sind von Anfang an sehr lange und ausgiebig mit ihm gegangen, obwohl alle im Bekanntenkreis meinten, das hält bei uns höchsten drei Wochen an!

Wir sind im Sommer auch 4 oder 5 mal die Woche auf dem Platz, Unterordnung und Agility.

Es macht ein Riesenspass, und ich bin einfach begeistert von der Rasse!

Wenn Boomer mal nicht mehr sein sollte, zieht 100%ig wieder ein Border hier ein! ;)

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag

Nein leider nicht.

Unsere Zweite hatte sich mit 6 Monaten die Hüfte gebrochen und ist nun für solche Anforderungen nicht zu gebrauchen. Agility und Tunierhundesport darf sie nur begrenzt betreiben.

Doch ich würde mir schon mal gerne solche Trails ansehen.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag

Hallo Renate.

Schön zu wissen, das es noch mehr Menschen gibt die sich der Rasse anpassen und das Tier nicht direkt ins Heim abgeben, wenn es doch mehr Zeit in anspruch nimmt wie man eigendlich gedacht hat.

Viel Spaß noch mit euerem Powerpaket!![ALIGN=center]:respekt:[/ALIGN]

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
PS:Würde es ganz toll von dir finden,wenn du in deinem Profil angeben würdest ob du Männlein oder Weiblein bist!

Ich kann ja schießlich nicht zu dir "Es" sagen,oder ;)

Birgit war mal wieder flotter als ich! :klatsch:

Schön, noch nen Border-Fan hier zu treffen! =)

Im Grunde genommen find ich alle Rassen toll, aber der Border fasziniert mich halt am meisten.

Die Lernbereitschaft und -willigkeit ist schon beeindruckend!

Es macht halt einfach Spass, zusammen mit dem Hund Dinge zu erarbeiten oder zu lernen.

So bleiben auch meine grauen Zellen in Aktion! ;)

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag

@eilatan,

ist auf keinen Fall böse gemeint,aber ich glaube du verstehst mich,oder ;)

Gruß

Birgit

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag

Hallo Angela!

Ich habe Sally von einem Züchter in Lebach, es war soweit wie ich gehört habe sein letzter Wurf. Ich suche seit einiger Zeit einen geeigneten Rüden (Kurzhaar) für meine Sally. Bis jetzt hatte ich leider noch kein Glück.

Wenn ich einen Züchter finde werde ich es Euch mitteilen!!

Viel Glück :prost:

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag

Hi Eilatan

Herzlich Willkommen und viel Spass hier im Forum!

Ich habe zwei "normale" Border Collies(3Jahre und 7Monate alt), also mit mittelangen Fell, beide kommen aus Arbeitslinien, der eine von einem Bauernhof und die andere direkt von einem Schäfer.

Find es schön noch einen Border-Fan mehr hier zu haben ;)

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag

  • Das könnte Dich auch interessieren

    • Schräge Schienbeinfraktur, Border Collie 4,5 Monate

      Hallo,    Gern würde ich nach Erfahrungen und Tipps fragen, bezüglich einer schrägen Schienbeinfraktur bei unserem 4,5 Monate altem Border Collie.  Am Donnerstagabend ist er leider weggerutscht und hat sich dabei diesen Schräge Schienbeinbruch zugezogen. Wir waren direkt beim Arzt und am nächsten Tag früh, also Freitag wurde er operiert, eine Platte sowie 6 Schrauben wurden eingesetzt. Nun sagte man uns er solle 3-4 Wochen reine Boxenruhe haben, nach 8-10 Wochen wird die Platte en

      in Gesundheit

    • Zyra - ein Collie unterwegs im Hochschwarzwald

      Hallo liebe Hundefreunde. Seit einiger Zeit bewege ich mich auch hier im Forum, wie der Eine oder Andere wohl bereits mitbekommen hat. Mein Name ist Petra, der Name meines kanadischen Colliemädchen Zyra und wir wohnen im wunderschönen Hochschwarzwald. Zyra ist mittlerweile drei Jahre alt. Bevor ich nun mit unserer langen Geschichte starte, hier ein paar Bilder aus Zyras jungen Jahren. Man beachte, ihre "dicke Nase" und die Knickohren am Anfang. Zyra schlief anfangs im einen Kistchen neben dem B

      in Hundefotos & Videos

    • Border Collie im Zwinger halten.. bald 12 Wochen alt

      Hallo, ich bräuchte mal dringend ein paar Räte.. & zwar haben wir uns einen BC Welpen angeschafft & in einer Woche müssen wir wieder arbeiten, zur Schule etc. & nun haben wir uns mit unserer Tierärztin auseinander gesetzt & sie meint der Hund soll vor erst den ganzen Tag und die Nacht in den Zwinger.  So und ich bin natürlich abrupt dagegen.. wir sind nämlich 6 oder sogar bis zu 9 Stunden nicht zuhause.. da kann ich doch meinen BC Welpen nicht die ganze Zeit im Zwinger lasse

      in Hundeerziehung & Probleme

    • Border Collie wird schwierig

      Guten Tag,     Wir haben seit einem guten Jahr einen Border Collie Rüden (ohne Stammbaum und aktuell 15 Monate alt) von einem Hobbie-Züchter. Wir gehen oft und regelmäßig Gassi (teils durch die Stadt, teils durch den Wald oder über Radwege), lassen ihn selten allein (entweder ist jemand von uns zu Hause oder er ist bei meinen Eltern – wo die Mutter in Rente ist), versuchen ihn durch Spielen zu fordern und gehen zwei Mal die Woche zum Begleithund-Training (wo er sogar durch sein Ge

      in Hundeerziehung & Probleme

    • Tierheim Gießen: KIRA, 7 Monate, Border Collie-Schäferhund-Mix - sehr menschenbezogen

      Kira (geb. 25.11.2018) ist leider schon so jung auf der Suche nach einem neuen Zuhause. Die aktive Hündin bringt durch Border Collie und Schäferhund in den Ahnen alles mit, was die Herzen von Hundesportfreunden höher schlagen lässt. Aber sie ist eben kein Vierbeiner für Couchpotatoes… Kira ist eine sehr menschenbezogene und liebe Hundedame. An ihrer Grunderziehung wurde schon etwas gearbeitet, aber ausbaufähig ist das auf jeden Fall noch. Sie verträgt sich mit ihren Artgenossen, w

      in Hunde suchen ein Zuhause

×
×
  • Neu erstellen...

Mit der Nutzung dieser Website stimmen Sie zu, dass wir Cookies verwenden, um unser Angebot zu personalisieren. Mehr erfahren.