Jump to content
Hundeforum Der Hund
stragrami

Europäische Union: Rumänien trifft Spanien

Empfohlene Beiträge

:wub::wub:

Wie schön. Mit etwas Zeit legt sich sicher auch noch das leckerchen granteln. Ich freu mich so für Euch und besonders für den kleinen Wuschelkopf. :)

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag

Jo, die Näpfe werden schon jeden Tag paar cm nähen zusammengestellt. Bei 2 Meter sind wir schon und gibt kein Stress. Und keiner schlingt das Futter herunter. Aber zur Sicherheit steh ich noch dazwischen ;)

Bei Kausachen werden beide auf ihre Plätze geschickt und da können sie kauen.

Mia lässt sich ja auch die Butter nicht vom Brot nehmen, Sie lässt sich nix von Lisa gefallen. Ist ne ganz kernige und kann sich auch durchsetzen.

Und ne absolute Kuschelmaus dazu. Am liebsten will sie in einen reinkriechen :wub:

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag

Hach, ich finde, die beiden Zauseltanten passen super zueinander und freue mich schon auf mehr Fotos und Geschichten!

 

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
vor 16 Minuten schrieb stragrami:

Und ne absolute Kuschelmaus dazu. Am liebsten will sie in einen reinkriechen :wub:

Sie hat ja auch Nachholbedarf ;)

 

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag

Wie schön, das freut mich.

Übrigens, lass doch den Abstand mit den Futternäpfen. Futter ist für Hunde Beute und wird verteidigt. 

Wir haben die Erfahrung gemacht, dass Denny stressfreier frisst, seitdem wir Luzies Napf weiter weg gestellt haben. 

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag

:wub::wub::wub:

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag

  • Das könnte Dich auch interessieren

    • Traumhafter Junghund in Spanien auf dt.PS

      Lebt im gemischten Rudel und soll ein ganz toller Kerl mit viel Spass an Arbeit haben, ohne überdreht zu sein, vielleicht findet sich ja hier jemand, die (deutsche) PS in Spanien ist mir seit Jahren bekannt und sehr kompetent. Leider kein Non FB Link.   https://www.facebook.com/protectoragranollers/posts/3001407509872904

      in Erfolgreiche Vermittlungen

    • Hund aus Rumänien "retten"

      Hallo zusammen,   ich war im Sommer mit meinem Freund seine Eltern in Rumänien besuchen. Die Eltern haben selbst zwei Hund. Wie üblich in Rumänien steht das Nachbarhaus leer, da die Eltern verstorben sind und die Kinder in Österreich leben. Der Hund des verstorbenen Vaters wurde schon immer dort an der Kette gehalten. Die Kinder die in Österreich leben und das Haus und den Hund geerbt haben kommen nur zum Urlaub machen nach Rumänien. Damit niemand in das unbewohnte Haus geht,

      in Der erste Hund

    • Neuer Hund aus Rumänien, kennt vieles nicht

      Hallo ihr Lieben,   seit heute morgen ist Tilda aus Rumänien bei uns. Sie ist 9 Monate alt und wurde als Baby vor einer Tierarztpraxis ausgesetzt. Der Tierarzt hat sie und ihre Geschwister mit der Flasche aufgezogen und danach hat sie die meiste Zeit in dessen Garten mit anderen Hunden gewohnt. Sie kennt also das normale Haustier-Leben noch nicht so richtig.   Wir dachten schon, dass sie vielleicht nicht stubenrein sein würde, und hatten deshalb vor, mit ihr jede Stunde raus

      in Der erste Hund

    • Hund ohne Leine trifft auf meinen Hund mit Leine.

      Hallo,  wir sind neu hier und haben schon die erste Frage.    Wir das sind Gizmo Terriermischling, 5 Kilo leicht, 6 Jahre jung und ich, Gesine 24 Jahre alt :)    seit neustem wohnt ein neuer Hund in unserer Stadt/Dorf.    Gizmo ist meist immer an der Leine, da er meist auf andere Hunde eher unfreundlich reagiert. Nun haben wir heute zum 3. mal diesen Hund (x) getroffen. Beim ersten Mal lief X und nur hinterher. Auf sein Herrchen hat er null gehört. Gizmo blieb noch

      in Hundeerziehung & Probleme

    • 7 Welpen suchen Zuhause/Spanien-geb. ca. Januar 2019

      Unsere Tierärztin fand einen Karton mit 7 Welpen, der einfach auf dem Campo unter einen Olivenbaum abgestellt wurde. Die Welpen sind ca. 5 Wochen jung, also etwa Anfang Januar 2019 geboren. Wer die Eltern sind, kann niemand sagen. Wahrscheinlich werden die Hunde mittelgroß bis groß. Die Welpen werden im Haus unserer Tierärztin aufgezogen. Es wird natürlich auch in Spanien nach neuen Besitzern gesucht. Da es aber schwierig ist, für so viele Hunde ein Zuhause zu finden, wird die Suche au

      in Hunde suchen ein Zuhause

×
×
  • Neu erstellen...

Mit der Nutzung dieser Website stimmen Sie zu, dass wir Cookies verwenden, um unser Angebot zu personalisieren. Mehr erfahren.