Jump to content
Hundeforum Der Hund
velvetypoison

Berlin: Füchse in Hakenfelde an Staupe gestorben

Empfohlene Beiträge

(Stand: Juni 2017)

 

Die Todesursache durch eine Staupe-Infektion bestätigte das Landeslabor Berlin-Brandenburg. Das Institut für Tierseuchen hatte die Fuchskadaver untersucht und das Paramyxovirus (RNA-Virus) festgestellt.

 

http://www.berliner-woche.de/hakenfelde/blaulicht/fuechse-an-staupe-gestorben-verdacht-auf-rattengift-erhaertet-sich-nicht-d128105.html

 

 

 

 

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag

  • Das könnte Dich auch interessieren

    • Anti-Giftköder- und Bordsteinkantentraining Berlin

      Hallo liebes Forum,  dass mein Hund sich jetzt Giardien eingefangen hat, motiviert mich nochmal neu, wieder auf Trainersuche zu gehen, um ihm zumindest das heimliche Fressen im Park abzugewöhnen (natürlich würd ich erst mit dem Training beginnen, wenn er wieder komplett gesund ist). Bisher hab ich das etwas auf die lange Bank geschoben, weil es teuer ist und ich ja eigentlich keine Probleme mit ihm habe. Ein paar Hundeschulen hab ich jetzt schon mal angeschrieben und warte auf Antwort, trot

      in Hundeerziehung & Probleme

    • Schockbild aus Tierklinik: Deshalb wäre dieser Hund fast gestorben

      Dazu dieser Link: https://www.derwesten.de/panorama/schockbilder-aus-tierklinik-fast-waere-der-hund-gestorben-id226702473.html   Tatsächlich habe ich schon öfters von Hunden gehört, die auf einmal einen verkanteten Stock im Maul hatten, oder sich anderweitig verletzt haben, deshalb nehme ich diese Warnung auch ernst. Dann wirklich lieber ein Spielzeug mitnehmen.  

      in Warnungen

    • Hund gestorben/neuer Hund

      Hallo an alle,  am besten fange ich ganz von vorne an. Unser erster Hund Kira wurde 13 Jahre alt und ist nach längerer Krankheit 2013 verstorben. Nach langem ringen mit uns selbst hatten wir uns 2016 entschlossen uns einen neuen Hund zu holen. Seit dem hatten wir unsere Emmi. Nun hatte Emmi am Samstag einen Angelhaken verschluckt, weshalb ich mir auch mein Leben lang Vorwürfe machen werde. Obwohl es nicht mein Haken gewesen ist. Obwohl die OP gut verlaufen ist, ist unsere geliebte Emmi

      in Kummerkasten

    • Berlin: "Leinenpflicht ab 01.01.2019 in Berlin" und "Hundeführerschein in Berlin wird Pflicht und auch wieder nicht!?"

      Dazu dieser Link:    https://www.rbb24.de/politik/beitrag/2018/12/hundegesetz-verordnung-berlin-leinenzwang.html   Gut gedacht, aber schlecht gemacht? Warum jetzt sog. Bestandshunde eine Ausnahme bilden, erschließt sich mir jetzt nicht wirklich, denn es waren doch Hunde aus der Vergangenheit, wenn man es so nennen kann, die zu Problemen geführt haben.  Gerade die werden jetzt ausgeklammert? Mhm ...!   Zweiter Link zum Hundeführerschein/Sachkundenachweis, weil e

      in Aktuelles & Wissenschaft

    • Zecken-Alarm! Füchse sind schlagkräftige Verbündete im Kampf ...

      Auch wenn jetzt nicht ganz die Jahreszeit für Zecken ist, bin ich aber trotzdem eben über diesen sehr interessanten Artikel gestolpert und stelle ihn deshalb auch ein:   http://www.rotorman.de/zecken-alarm-fuechse-sind-schlagkraeftige-verbuendete-im-kampf-gegen-die-borreliose/   Jetzt müsste man nur noch aufhören, Füchse zu bejagen, was ohnehin total blödsinnig ist, denn sie regulieren ihren Bestand immer noch am Besten selbst.     

      in Andere Tiere

×
×
  • Neu erstellen...

Mit der Nutzung dieser Website stimmen Sie zu, dass wir Cookies verwenden, um unser Angebot zu personalisieren. Mehr erfahren.