Jump to content

Klasse, dass Du unsere große Hunde Community gefunden hast! 

Erstelle in wenigen Sekunden ein Benutzerkonto oder logge Dich noch einfacher mit Deinem Facebook oder Google account ein. 

🐶  Konto erstellen | Login

Hundeforum Der Hund
Peppa2017

Sie hört nicht auf zu beißen

Empfohlene Beiträge

Peppa ist ein knapp vier Monate alter Germanischer Bärenhund. Sie hat nur das Problem das sie nicht aufhört zu beißen. Egal ob man laut quikt, autscht, sie selber kneift oder ingnoriert, sie macht weiter. Wenn man laut wird stachelt sie das eher noch mehr an. Sie stellt sich dann vir einem und meint die Zähnchen zu fletschen und zu bellen. Wir gehen auch in die Hundeschule, weil Peppa mal groß wird und so ein großer Hund auch erzogen sein muss ubd hören muss. Sie beißt einen sogar manchmal blutig. Das einzige was hilft ist das wir sie vor die Tür setzen und ignorieren. Wenn sie dann wieder rein darf ist sie dann auch mal friedlich. Ich bin manchmal echt den Tränen nahe weil alles nicht bei ihr fruchtet. Sie hat schon kein Spielzeug das quischt, damit sie das nicht verharmlost wenn jemand quickt. Ich lese oft das sich das gibt, aber ich kann mir das nicht vorstellen, aber wünschen. Auch beim üben hört sie kurzfristig und dann kann ich Kommandos geben, das ist ihr dann wurscht. Was kann ich noch alles machen, bevor die Nerven nur noch blank liegen?? 

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag

Schau mal hier oder auch in anderen Threads bei Welpen

 

 

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag

Hat sie genug Schlaf und Genug Freilauf auf den Spaziergängen?

Was hälst du für "genug"?

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag

Also sie kann schlafen wann sie will, wird auch nicht geweckt. Und Auslauf hat sie rinen großen Garten und das ganze Haus in dem sie wandern kann wie sie will. 

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag

Wie viele Stunden Schlaf hälst du für optimal in dem Alter?

 

Ich meine Freilauf während der Spaziergänge. Wie lang lauft ihr pro Tag außerhalb?

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag

Hat sie Kontakte ohne Leine zu erwachsenen Hunden?

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag

Laut Hundeschule kann sie 20 min. Gassi gehen. Das machen wir auch. Sie läuft an der Leine und auch frei. Wir haben noch einen 9 Jahre alten Hund, aber auch draußen hat sie Kontakt zu anderen Hunde wenn welche da sind.

Tja wieviel schläft sie? Bestimmt mal 16-18 Stunden sind noch drinn am Tag.

Nachts schläft sie auch durch. 

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag

20 Minuten pro Tag halte ich für viel zu wenig. 

 

 

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag

Es heißt je Monat Lebensalter 5 min Gassi. Es heißt nicht das wir nur einmal 20 min draußen sind, sondern nur am Stück.

wir gehen schon zwei bis dreimal und dann noch Garten. 

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag

Gibt es immer noch dumme "Schulen", die u.a. solche Minutenregeln propagieren? Und was machen die gegen das Beißen und Fletschen, ausser dem Käse mit ignorieren, quieken und co.?

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag

×

Mit der Nutzung dieser Website stimmen Sie zu, dass wir Cookies verwenden, um unser Angebot zu personalisieren. Mehr erfahren.