Jump to content
Hundeforum Der Hund
Fotohund

Hallo da draußen

Empfohlene Beiträge

vor 9 Stunden schrieb Nebelfrei:

Ist aber soweit ich weiss so. Ich habe zwar auch schon Bilder gesehen, die von Fotografen gemacht wurden, da wurde aber immer erwähnt, dass es mit dem abgesprochen ist.

Fremdbilder werden hier recht streng gelöscht bzw zu einem Link umgewandelt.

Aber eben, frag dem Admin

 

 

Hunde haben kein Persönlichkeistrecht. (§ 90a BGB  - Tiere sind keinen Sachen, werden weitesgehend aber trotzdem so behandelt)

Ich kann jeden Hund in Berlin fotografieren und die Bilder ohne Genehmigung des Besitzers öffentlich zeigen.

Und ich würde damit gegen nichts verstoßen - sofern ich seine Privat- oder Intimsphäre nicht verletze. Und selbst dann müsste man den zivirechtlichen Weg gehen.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag

×
×
  • Neu erstellen...

Mit der Nutzung dieser Website stimmen Sie zu, dass wir Cookies verwenden, um unser Angebot zu personalisieren. Mehr erfahren.