Jump to content
Hundeforum Der Hund
Vegas1989

Tierschutzverein seriös?

Empfohlene Beiträge

vor 5 Minuten schrieb Nebelfrei:

Was für eine Art Hund wäre es denn?

 

Es gibt hier Experten für Rumse, Spanse, Italse und so, die seriöse Vermittlungsstellen kennen.

Laut Pflegestelle kann man nicht sagen was letztendlich im Hund steckt. Sollte es wirklich ein Straßenhund sein, ist dies auch logisch. Laut Anzeige also ein Mischling 

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
vor 56 Minuten schrieb Vegas1989:

Laut Pflegestelle kann man nicht sagen was letztendlich im Hund steckt. Sollte es wirklich ein Straßenhund sein, ist dies auch logisch. Laut Anzeige also ein Mischling 

 

Ich mejne ja nicht Rasse oder so. Aber Grösse, Art, langhaarig, bullig, windig etc

Also einfach: was für einen Hund suchst du. Es gibt wirklich viele seriöse Vermittler

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
vor einer Stunde schrieb Vegas1989:

So, Mutter wurde informiert, sie wird es sich noch überlegen. Am Wochenende fährt sie erstmal ins örtliche Tierheim :) der hund würde 290€ kosten und, der Vertrag wäre ein Pflegeschutzvertrag, also man übernimmt den Hund in Dauerpflege. Natürlich auch  nicht das gelbe vom Ei... 

Sowohl der Preis als auch der Pflegeschutzvertrag spricht zumindest für eine Tierschutzorga und nicht für einen Vermehrer. Ob diese gute Arbeit leistet kann man natürlich nicht sagen.

 

Zwischen dem was als Angsthund bezeichnet wird gibt es meiner Erfahrung nach große Unterschiede. Sitzt die Angst aufgrund eines traumatischen Ereignisses tief ist es wirklich schwer und oftmals werden diese Hunde nie "normal". Ist die Angst nur aufgrund von wenig Kontakt zu Menschen und weil der Hund bisher nichts kennen gelernt hat gibt sich diese oft wenn man ihm genügend Zeit gibt anzukommen.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag

Kannst du die Anzeige nicht mal verlinken? Würde gerne mal ein bißchen recherchieren. 

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag

Naja, je nach Ort, wo Fundhunde usw herkommen gibt es typische Hunde. Aus Russland kommen auch sehr ernsthafte Herdengebrauchshunde oder Jagdhunde.

 

Und natürlich gibts auch ganz normale "Moderassen" jeder Coleur.

Je nachdem was das für Tiere sind, kann es rassemässig eine Kathastrophe oder ein Volltreffer sein.

 

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag

  • Das könnte Dich auch interessieren

    • Neue Hündin vom Tierschutzverein abholen

      Eventuell hat ja jemand ein paar gute Tipps, wie ich eine neue Hündin vom Tierschutzverein sicher  zur neuen Wahlheimat / Fahrtzeit mit dem Auto ca. 3h  transportiere. Autofahren soll kein Problem sein. Möchte  die Fahrt für Sie möglichst angenehm gestalten ? Macht es Sinn etwas "Getragenes "(wie bei der Abholung eines Welpen, T-shirt) Die Hündin hat wohl in Ihrem bisherigen Leben nicht unbedingt Schönes erlebt. Es ist viel Vertrauensarbeit notwendig. Leider haben wir nur Erfahrung mit Welpen sa

      in Spiele für Hunde & Hundesport

    • (Hobby-)Fotografen für Tierschutzverein gesucht

      Huhu, für den Tierschutzverein Rüsselheim e.V. suche ich (Hobby-)Fotografen, die deren gerettete Schweine und Rinder ab und an ehrenamtlich fotografieren würden. Da diese nicht hier um die Ecke leben, sondern quer in Deutschland verteilt, kann ich das nicht übernehmen. Die Tiere leben in der Eifel (nähe Daun), Heubach (bei Fulda), Emmelshausen (Hunsrück) und Schnaittach. Vielleicht kennt ja einer von euch jemanden, der jemanden kennt oder so. Oder vielleicht wohnt ja einer von euch in der G

      in Fotografie & Bildbearbeitung

    • Internationaler Rassehunde Verband -seriös?

      Hallo ihr Lieben,   gestern habe ich eine nette Frau kennengelernt mit einem Labbimädchen. Meine Kleine und ihre haben schön gespielt und so sind wird dann ins Gespräch gekommen.   Wer redeten auch darüber wo unsere Hunde herkamen und wie groß die Wurfstärke war etc. Daraufhin meinte die Frau dass sie denkt bei ihrer Hündin wäre es nicht ganz so mit rechten Dingen gegangen. Sie wusste erst wieviele Geschwister ihre Hündin hatte nachdem sie die Papiere bekam Die Papiere bekam sie 8 Monate na

      in Hundezucht - Prägung - Sozialisierung

    • Ist die Züchterin nun seriös oder nicht?

      Hallo   Vor 1 Jahr (ich weiß, ist schon lange her) war eine Züchterin mit ihrem Border Collie - Zuchtrüden (Showlinie; Flash) bei uns, damit wir mal einen Border "live" sehen können, wie sie so sind. Die 2 Weibchen (Arbeitslinie; Flame & Elektra) blieben daheim, weil sie trächtig waren. (Die eine sollte bewusst gedeckt werden (Flame), bei der anderen (Elektra) sprang das Männchen einfach rauf, "so schnell haben sie gar nicht schauen können?") Einige Zeit später bekamen wir eine SMS, dass

      in Hundezucht - Prägung - Sozialisierung

    • Seriöser Tierschutzverein und Erfahrung mit Mittelmeerkrankheiten

      Hallo Zusammen, Ich würde gerne einmal wissen, welche Erfahrungen ihr mit Tierschutzorganisationen aus dem Ausland gemacht habt und welche ihr empfehlen könnt. Ich suche eine erwachsene Hündin, welche nicht zu groß ist. Ich hatte 15 Jahre lang eine Hündin, welche immer etwas ängstlich war, und bin somit kein blutiger Anfänger. Mich würden vor Allem "Streunerherzen", "Streunerhilfe" und "adopTiere e.v." interessieren, da ich diese Websites recht interessant finde. Bei stundenlangen Recherchen

      in Tierschutz- & Pflegehunde

×
×
  • Neu erstellen...

Mit der Nutzung dieser Website stimmen Sie zu, dass wir Cookies verwenden, um unser Angebot zu personalisieren. Mehr erfahren.