Jump to content

Schön, dass Du uns gefunden hast! 

Erstelle in wenigen Sekunden ein Benutzerkonto oder logge Dich noch einfacher mit Deinem Facebook oder Google account ein. Kostenlos alle Funktionen nutzen!

➡️  Konto erstellen | Login

Hundeforum Der Hund
Lemmy

Die Wiege des Hundes

Empfohlene Beiträge

... liegt anscheinend, laut dieser Studie die in Nature Communications veröffentlicht wurde, irgendwo in Mitteleuropa, eventuell sogar direkt dort wo heute Deutschland liegt.

https://www.nature.com/articles/ncomms16082

 

Der Zeitrahmen der Domestikation liegt irgendwo zwischen 20.000 bis 40.000 Jahre zurück. Die Forscher konnten keinen Beleg finden für die derzeit beliebte Theorie der doppelten Domestikationsgeschichte, bei der an zwei verschiedenen Orten auf der Welt Ur-Wölfe zu zahmen Ur-Wölfen und diese später zu Hunden wurden (was nicht heißt dass es keinen Beleg gibt, nur dass keiner gefunden wurde)

 

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag

War es nicht der Homo stephanitz, welcher damals dereinst den Vorfahren unsrer Hunde mit fachkundiger Hand zähmte, einen Zuchtverband gründete, den Rassestandard festlegte und sich tierisch über die Dissidenzverbände des Homo neanderthalensis aufregte? 

Mir dünkt, irgendwas in dieser Form war da... smilie_denk_46.gif

 

so weit

Maico

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag

Nein, das steht da nicht. Nirgends steht da, dass die Wiege des Hundes in Mitteleuropa zu finden ist.

 

 

Ich zitiere:

>>To date, Southeast Asia, Europe, the Middle East and Central Asia have all been proposed as potential locations for the origin of dog domestication based on modern genomic data, archaeological evidence and ancient mitochondrial lineages. While our analyses of three Neolithic genomes from Europe have helped narrow the timing of domestication, they are neither old enough nor do they have the broad geographic distribution necessary to resolve this debate.<<

 

Wo die Wiege ist, ist nach wie vor Spekulation.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag

Mit nur 3 Genomen wäre das auch wohl recht schwierig festzustellen...

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag

×

Mit der Nutzung dieser Website stimmen Sie zu, dass wir Cookies verwenden, um unser Angebot zu personalisieren. Mehr erfahren.