Jump to content
Hundeforum Der Hund
Nelly93

Hundewelpe mache ich Fehler ?

Empfohlene Beiträge

Hey.

Also bei meinem Hund hat es super geholfen (hat auch hin und wieder auf seine Decke im Korb gemacht) wenn ich erstmal selber eine Nacht diese Decke dann als Kissen benutzt habe, so roch sie dann erstmal nach mir und nicht nach Waschmittel :)

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag

Hey vielen dank für den Tipp. . 

Es hilft am Anfang tatsächlich.  

Doch ich habe gemerkt , dass er keineswegs nachts stubenrein ist.. sondern aufeinmal  an den unerdenklichsten Plätzen macht. Auch sehr viel auf seinen  Platz. 

Somit ist es durchgesickert und mein Laminat nun kaputt... Unter der EckBank das selbe. Am Schrank was runter gelaufen ist.. ich Verstehe das einfach nicht.  Wenn er nie rauskäme wäre es ein Grund.. 

Wenn er markiert.. Dann muss ich das irgendwie aufhalten können.  

Es ist mir ja mitlerweile bewusst was ein welpe mit sich bringt. Doch nun kaut er auch die fußleisten an und ab. 

Ich weiß das man ein welpe nicht aus den Augen lassen soll.. Nur manchmal muss ich das .. Z. B auf die Toilette ect.. Dann nutzt er die changse um mein Sohn zu beißen.  

Er springt in die Finger .. Wenn das nicht geht sucht er Füße. . Ich beeile mich und komme schnell wieder . Dann macht er das bei mir. Er lässt sich dann einfach nicht bändigen.  Ein ,, Nein ,, ,macht ihn noch wilder .. Er bellt knurrt und will mir ins Gesicht beißen.  Das erste mal war ich echt baff.. In diesen Moment hilft einfach nichts... Er macht munter weiter.. Aus dem nichts.. ( ich habe es schon beobachtet da ich nicht genau wusste ob vielleicht doch etwas vorfällt ) Sitzen wir manchmal auf dem Sofa kommt er raufgesprungen und beißt in meinem Hals. .. 

Andere Tage sind super .. ich habe eine neue Wiese gefunden .. Es waren ätliche hunde dort. Ich habe ihn auch Freilaufen lassen ... Zwar ist er meist bei den anderen mitgelaufen. . Lies sich aber schnell rufen . Und bei ,, Nein ,, hörte er spitze.  

Das ist so komisch.. hab sehr drauf geachtet was nun an den anderen Tagen anders ist... kommt mir aber nichts in den Sinn. .. 

Ich habe gelesen das dies bei Hunden vorkommt, die gerade erwachsen werden.  

Da so ziemlich unbekannt ist, wie alt er nun genau  ist.. Könnte das wohl stimmen.. 

Er verliert Zähne und ist mit einmal ziemlich gewachsen. Wir haben ihn jetzt fast 4 Monate.  Demnach wäre er 7 Monate alt. 

Kann es sein , dass manche Hunde einfach noch ein ,, Kumpel ,, als Hund brauchen ? 

Er hängt ziemlich an mir.. folgt überall hin .. Auch wenn er schläft hört er wenn ich mich bewege und folgt. Ist aber zu anderen Hunden sehr aufgeschlossen und möchte ein Spiel beginnen. 

Kann es auch sein , dass er zuhause auf die Dauer ein anderen Hund nicht duldet ? 

Nicht das ich vorhabe mir ein zweiten zu kaufen.. Habe genug mit den kleinen zu tun.. 

Aber wäre es möglich das es ihm fehlt ? 

Sorry  hab schon wieder so viele Fragen .., 

 

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag

  • Das könnte Dich auch interessieren

    • Wo liegt der Fehler?

      Hallo zusammen, Lest Euch folgende Situationsbeschreibung durch und gebt mir Eure Einschätzung: Eine Wiese am Stadtrand, keine direkte Bebauung angrenzend. Rundum Felder und ein Zufahrtsweg. Alles gut einseh-/überschaubar. Gern geutztes Gassi-Gelände. Ein Herrchen spielt mit seinem mittelgroßen Mischling auf der Wiese "Hol-den-Tennisball". Hund ohne Leine.  Ein Auto fährt in den Weg und parkt am Rand. Fahrer steigt aus und packt wortlos seinen Mops angeleint aus dem Kofferraum. Geht

      in Plauderecke

    • Design - Fehler ??

      @Mark   kann es sein dass sich ein Fehler eingeschlichen hat ?   Normalerweise müsste doch über den Beiträgen stehen:  UserXY antwortete auf UserABs Thema in XCVB   nu steht da aber     ich wunderte mich erst, wieviele Beiträge Topic erstellt hat 😳

      in User hilft User

    • Habe zwei Katzen und mein Hundewelpe hat Würmer

      Hallo Leuts   Ich habe mir gestern einen Welpen gekauft, der beim 2ten Mal erbrechen eingekringelte Würmer erbrochen hat. Bin schnellsten möglich mit ihr zur Tierklinik gefahren und habe sie sofort behandeln lassen. Nun ist es so weil sie ja noch 8Tage ist und die Tierärztin gesagt hat ich soll Hund und Katze fernhalten. Weiß ich nicht in wiefern sich Hund und Katze gegenseitig anstecken können.  Ich würde mich über antworten freuen 

      in Hundekrankheiten

    • Finde den Fehler

      Hallo ihr Lieben,   meine liebe Yunga hat in ihrer Krebsgeschichte zugenommen. Mit dem Cortison und den vielen Medikamenten plus der gesamten Prozedur an sich habe ich dem erstmal keine Beachtung geschenkt und mich voll und ganz ihrer Genesung gewidmet. Nun ist sie seit mehreren Wochen wieder besser auf den Beinen und der Alltag ist eingekehrt. Wir laufen wieder mehr, brauchen keine Leberwurst mehr für all die Pillen und füttern nach einem krebsspezifischen, auf Gewichtsabnahme zu

      in Gesundheit

    • Wolfswelpe und Hundewelpe spielen miteinander- zu süß :)!

      Ich habe grade eben dieses Video vorgeschlagen bekommen und finde es wirklich zu süß :)! In der Beschreibung stand etwas in die Richtung, dass die beiden wohl fast gleich alt sind und man sie  (also die Wölfin) dazugesetzt hat um ihr eine Chance zu geben mit einem anderen Welpen groß zu werden. Warum das nötig ist und man den Welpen nicht einfach noch ein wenig länger bei seinen Geschwistern lassen wollte/konnte (9 Wochen ist die Kleine wohl) habe ich nicht gefunden.  Jetzt stelle ich

      in Körpersprache & Kommunikation

×
×
  • Neu erstellen...

Mit der Nutzung dieser Website stimmen Sie zu, dass wir Cookies verwenden, um unser Angebot zu personalisieren. Mehr erfahren.