Jump to content
Hundeforum Der Hund
Nesaja25

Wie ist er so der Whippet?

Empfohlene Beiträge

vor 46 Minuten schrieb Nesaja25:

Aber eine Frage hätte ich noch, könnt ihr ein gutes Geschirr empfehlen?

 

Ohha, mein aktuelles Lieblingsthema; Windhundgeschirre..... :rolleyes:

 

Da ich selbst noch auf der Suche nach dem perfekt passenden Geschirr bin, halte ich mich an dieser Stelle mit Tipps zurück.

Das von Ferun erwähnte Modell ist sicherlich eine gute Wahl!

 

P.S. Habe ich die Fotos eures Neuzuzügers einfach übersehen? ;)

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag

@fifu Nein nicht übersehen :ph34r: irgendwie schaff ich es nicht die auf die richtige Größe zu bekommen...

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag

IMG_20170803_073856.jpg

Ui es hat funktioniert :wub:

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag

Ist der Hübsch :wub:  , wie heißt er denn ?

Sieht ja schon sehr entspannt aus mit deinen beiden Jungs.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag

Hihi, der Neuzuzüger passt ja bestens ins Farbkonzept! :P

 

Wunderbar, dass die beiden Hundejungs bereits so entspannt gemeinsam chillen!

 

 

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag

Oh wie schön. :wub:

Wie klappt denn das gemeinsame Spielen und Rennen? Whippets sind leider so ziemlich die schlechteste Kombi mit meinem Hund. Er ist nämlich auch sehr schnell, spielt aber sehr körperlich und bisher hat noch jeder Whippet nach 10 Sekunden Rennen panisch gekreischt. :ph34r: 

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
vor 10 Minuten schrieb Freefalling:

...,spielt aber sehr körperlich und bisher hat noch jeder Whippet nach 10 Sekunden Rennen panisch gekreischt. :ph34r: 

 

Er hat Zaza noch nicht kennengelernt! :ph34r: Wenn ihr der Spielpartner passt, kann sie rangehen (und meistens auch einstecken)

als wäre sie ein Bernhardiner auf Speed... :D

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag

@Ferun danke :). Er heißt Loki. Oja ich war total froh das es auf Anhieb mit den beiden geklappt hat. Nur Füttern müssen wir noch getrennt... da versteht mr. Schäferhund keinen Spaß :ph34r:.

@fifu ja stimmt passt perfekt zu Wohnzimmer und Ersthund :7_sweat_smile:.

@Freefalling das mit dem spielen hat sich am ersten Tag schwierig gezeigt. 

Aber nach 2-3 mal hat das Schäfertier kapiert was der kleine von ihm will. Und siehe da es klappt besser als erwartet. 

Obwohl er auch oft ehr der Körperliche ist. 

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag

Natürlich ist spielen im Garten im Moment nur mit absoluter Aufsicht... 

Aber ich denke das versteht sich am Anfang von selbst. :)

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag

Loki :wub: Toller Name.

@fifu

Er kneift auch manchmal ins Hinterteil, wenn Hunde schneller sind als er. :rolleyes: Das kann Monsieur gar nicht haben. Deswegen lasse ich ihn nicht mit schnellen sensiblen Hunden rennen. 

Aber vielleicht findet er ja in Zaza seine Meisterin. :D

 

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag

  • Das könnte Dich auch interessieren

    • Zaza und der Alpsommer: ein Whippet will hoch hinaus...

      Da Zaza aktuell ihren ersten Sommer mit uns auf der Alp erlebt, dachte ich mir, unsere Abenteuer zwischen Kühen, Felsen und Murmeltieren an dieser Stelle etwas zu dokumentieren. Wir wohnen während einigen Wochen auf 1800m ü. M. in den Schweizer Alpen. Unsere Nachbarschaft ist überschaubar: abgesehen von uns übersommert hier eine Familie die vor Ort den besten Ziegenkäse der Welt herstellt. Zudem leben hier schätzungsweise 300 Kühe, ein aufdringlicher Fuchs und allerlei Kleing

      in Hundefotos & Videos

    • Der theoretische Whippet

      Wenn man -rein theoretisch- einen Whippet im TS suchen würde, wo würde man dann -rein theoretisch- suchen?   Klar, Google hilft, aber erfahrungsgemäß erreicht man mehr über Leute die jmd kennen, der jmd kennt.. etc.   Rein theoretisch.

      in Tierschutz- & Pflegehunde

    • Whippet-Besitzer anwesend?

      ....wenn ja: Moin! Ich hätte mal gerne ein paar persönliche Erfahrungen mit der Rasse(wie stark ist der Jagttrieb ausgeprägt, ist der Hund abrufbar, wie wird er ausgelastet-hundesport? usw)auch über Fotos freue ich mich. ...Buchempfehlungen zur Rasse wären auch toll Rassebeschreibungen lesen sich ja immer so schön,persönliche erfahrungen sind da glaub ich nochmal was anderes

      in Windhunde

    • Whippet und Katzen in gesichertem Freigang?

      Hallo liebe Hundefreunde, das ist mein erster Beitrag bei euch . Nachdem ich vor einem Jahr mit meinem Partner an die Grenze Stadtrand/Land gezogen bin, reift der lang gehegte Hundewunsch zunehmend - denn jetzt habe ich einen eingezäunten Garten, keinen Vermieter mehr und meine tierliebe Familie in der Nähe, die sittertechnisch einspringen könnte. Nun habe ich die Rasse Whippet entdeckt und überlege, ob sie für uns geeigenet sein könnte. Wie komme ich darauf? Größe stimmt (für mich lieber nic

      in Der erste Hund

    • Whippet, 14 Monate, immer wieder Würmer

      Hallo, ich mache mir langsam Sorgen, da unser Whippet fast monatlich Würmer hat. Er frisst dann morgens nicht, nur Gras beim rausgehen, streckt sich viel und der Bauch kluckert sehr laut. Außerdem ist er recht schlapp. Gegen Mittag geht es dann meistens wieder und er frisst. Jetzt ist das bereits seit Monaten so, dass wir deswegeneine Tablette Milbemax und dann 2 Wochen später erneut 1 Tablette geben. Meistens fängt es dann 4 Wochen später erneut an mit dem Kluckern und nicht-fressen-wollen.  Z

      in Hundekrankheiten

×
×
  • Neu erstellen...

Mit der Nutzung dieser Website stimmen Sie zu, dass wir Cookies verwenden, um unser Angebot zu personalisieren. Mehr erfahren.