Jump to content

Klasse, dass Du unsere große Hunde Community gefunden hast!

Erstelle in wenigen Sekunden ein Benutzerkonto oder logge Dich noch einfacher mit Deinem Facebook oder Google account ein. 

➡️  Konto erstellen | Login

Hundeforum Der Hund
Genial19

Zweite Läufigkeit im Jahr bleibt aus?

Empfohlene Beiträge

Meine Husky/weisser Schäferhund Dame Mary, jetzt 3 Jahre alt hat immer im Januar und im Juli ihre Hitze bekommen. Nun warte ich schon 14 Tage. Sie hat keine Anzeichen einer Scheinschwangerschaft. Kann es sein, daß eine Hündin die Läufigkeit überspringt oder hat sie sie von nun an evtl nur noch einmal im Jahr? (Das würde mich ehrlich gesagt erleichtern:-))

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag

Ist durchaus auch mal möglich, dass Hündinnen ne Läufigkeit überspringen....manche sind tatsächlich auch nur 1x jährlich läufig. Ich würde einfach abwarten, außer natürlich sie erscheint dir anders als sonst.....dann würde ich es abklären lassen.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag

Meine erste Chow-Hündin war immer nur einmal im Jahr läufig. Du kannst aber den Hormonzyklus beim TA bestimmen lassen, wenn Dir etwas Unnormales an der Hündin auffällt.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag

Ok, danke MalamutMica und Brana,

bisher war sie schon 5 Mal läufig, immer im Januar und nochmal Anfang Juli. Wahrscheinlich bekommt sie sie noch. Ich habe vor 6 Wochen die Ernährung vom Barfen auf Trocken/Nassfutter umgestellt. Das könnte evtl ein Grund sein. Und ihre beste Freundin, eine reinrassige deutsche Schäferhündin hat die Hitze auch nur einmal im Jahr. Mal sehen, wenn sie komisch wird, gehe ich zum TA, den Hormonzyklus bestimmen.

Nochmals danke...

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag

Zyra wird alle neun Monate läufig.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag

Es könnte sich auch um eine stille Läufigkeit handeln. 

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag

Das glaube ich nicht, Michelle. Habe gerade gegoogelt: Stille Läufigkeit zieht eine Scheinschwangerschaft nach sich. Sollte Mary jetzt ihre Kuscheltiere alle ins Körbchen schleppen und die Brustwarzen anschwellen, gehe ich zum Onkel Doktor. Aber danke für Deinen Hilfeversuch.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag

Meine Hûndin wurde 13 jahrelang nur 1x im Jahr läufig. Nichts besonderes.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag

@Genial19 Bei einer stillen Läufigkeit muss nicht immer eine Scheinschwangerschaft folgen. Meine Hündin hatte das einige Male und eine Scheinschwangerschaft nur einmal, da war es aber eine "normale Läufigkeit". :) 

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag

Na ja, Mary ist bald 3,5 Jahre und hatte eben immer zweimal im Jahr...schon ungewöhnlich dann das Ausbleiben, zumal ich die Uhr danach hätte stellen können wie regelmäßig das war!

Aber ich habe vorhin im Netz gelesen, daß die zweite Regel auch manchmal bis zu 2 Monaten verspätet kommen kann. Ich muß mir erst Sorgen machen, wenn sie Anzeichen der Scheinschwangerschaft hat. Soweit alles gut...und abwarten.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag

×

Mit der Nutzung dieser Website stimmen Sie zu, dass wir Cookies verwenden, um unser Angebot zu personalisieren. Mehr erfahren.