Jump to content
polar-chat.de  Der Hund
AnjaBla

Freilaufflächen in Bottrop und Umgebung?

Empfohlene Beiträge

(bearbeitet)

Guten Morgen allerseits :)

Ich suche Hundewiesen (Freilaufflächen) in Bottrop und Umgebung. Allerdings sollten sie eingezäunt sein, weil mein kleiner Peanut einen ziemlich argen Jagdtrieb hat und auch sonst gern zu anderen Hunden läuft oder zu Menschen die mit Bällen spielen :P

Die kleine am Ehrenpark in Bottrop Stadtmitte kennen wir schon, die ist aber leider "undicht" geworden, also hat ein Loch unten im Zaun wo er letzte Woche stiften gegangen ist...

Am Wochenende möchten wir die am Haus Ripshorst in Oberhausen anschauen...

Kennt jemand noch andere?

Danke!

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag

Fast 200 hits und keine Antwort ist schon ein wenig deprimierend, deswegen antworte ich mal auch wenn ich nicht so wirklich viel beisteuern kann. Kenn mich in Bottrop leider so überhaupt nicht aus.

Hab aber diesen Link für dich: https://kampfschmuser.de/t/offizielle-hundeauslaufflaechen-hundewiesen-in-nrw.63383/

Vielliecht meldet sich ha noch jemand.

 

Tschüß

Zurimor

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag

Warum sollte jemand der nicht aus dieser Stadt kommt, antworten?

Das ist sicher nicht böse gemeint.

 

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag

Hatte nur gehofft, das jemand Ideen hat :) Wenn niemand was weiß ist das auch nicht schlimm. Aber fragen kann man denk ich mir :P

@Zurimor

Leider hilft der Link auch kaum :/ Steht z.B. auch was Falsches drin... dieses "in Bottrop gibt es keine Freilaufflächen

" (auch wenn wir die nicht nutzen können im Moment) oder "in Mülheim ist keine"... also da hab ich im Internet welche gefunden...

Aber trotzdem ein ganz liebes Dankeschön!

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag

Hundeschulen bieten manchmal ihre Plätze für den Freilauf an, außerhalb der Trainingszeiten - hast du da schon mal nachgefragt?

 

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag

Das ist eine super Idee, da hab ich noch gar nicht dran gedacht :)

Danke!

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
(bearbeitet)

Das dürfte nur nicht kostenfrei sein. Bei uns in der Ecke gibt es eine Hundeschule, die ein oder zwei Mal die Woche die Nutzung einer Freifläche dafür zu Verfügung stellt, ohne Bindung gegen einen kleinen Beitrag.

 

Bei Solingen gibt es einen riesigen Platz (Windhundrennbahn), dessen Fläche von den Mitgliedern außerhalb der Trainingszeiten für den Freilauf ihrer Hunde genutzt werden kann. Das ist da mit dem Jahresbeitrag abgegolten. 

 

Viel Erfolg!

 

 

 

 

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag

Wohl auch nicht gratis, aber vielleicht für den einen oder anderen auch eine Möglichkeit: Reithallen einfach mal fragen, ob man die mal mieten kann.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag

Wenn es etwas kostet fänd ich es auch nicht schlimm... soll natürlich nicht überteuer sein, aber ich würde dafür auch was ausgeben :)

Möchte nur das mein Kleiner eben zwischendurch mal richtig rasen und sich total auspowern kann. Ist ja doch anders als mal mit ihm zu rennen...

Hatte auch überlegt mit ihm Fahrrad zu fahren, aber er ist so wuselig, ich hab zu viel Angst, das er mir zwischen die Räder gerät :/

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag

Fahrrad fahren musst du einfach üben, ich finde es ab und zu toll

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag

×

Mit der Nutzung dieser Website stimmen Sie zu, dass wir Cookies verwenden, um unser Angebot zu personalisieren. Mehr erfahren.