Jump to content

Schön, dass Du uns gefunden hast! 

Erstelle in wenigen Sekunden ein Benutzerkonto oder logge Dich noch einfacher mit Deinem Facebook oder Google account ein. Kostenlos alle Funktionen nutzen!

➡️  Konto erstellen | Login

Hundeforum Der Hund
MightyLucky

Rasse?

Empfohlene Beiträge

Hallo, 

 

ich habe diesen Sommer im Urlaub einen wunderschönen Hund gesehen und habe mich direkt verliebt :wub:Weiß einer eventuell um welche Rasse es sich handelt? Ich bin dankbar für jegliche Tipps ^_^  

 

Danke im Voraus!

IMG_3367.JPG

IMG_3369.JPG

IMG_3370.JPG

IMG_3372.JPG

IMG_3373.JPG

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag

Ein Landschlag(-Mix), evtl mit etwas rauhhaarigem Podengo/Podenco.

 

Wo war das denn?

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag

Cairn Terrier-Dackel-Chihuahua-Mix ?

Wahrscheinlicher aber: Multimix seit vielen Generationen

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
vor 1 Stunde schrieb saicdi:

Cairn Terrier-Dackel-Chihuahua-Mix ?

Wahrscheinlicher aber: Multimix seit vielen Generationen

Ich würde auch auf Terrierverdackeltenwindhund :) tippen

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag

Ich hötte auf einen Norwichterriermix getippt   ---> Norwichterrier

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag

Ich hätte jetzt auf einen HUND getippt. :)

 

so weit

Maico

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
(bearbeitet)

Das mag sein, aber vielleicht wollte die TE gerne mehr über den schönen Hund erfahren. Das geht mit einer Rassebeschreibung einfacher - oder wenn man gerne so einen Hund will, hilft "Ist ein Hund" nicht so viel.

Egal wie sehr ihr euch an den Rassen stört, es gibt sie und damit sind solche Fragen völlig normal.


Ach ja, selbst die Wissenschaft bescheinigt enorme Unterschiede in den Rassen. Ich würd euch ja gerne Seiten rauskopieren, "sind alles Hunde und daher alle gleich" stimmt eben nicht!
https://www.amazon.com/Domestic-Dog-Evolution-Behavior-Interactions/dp/1107699347/ref=pd_lpo_sbs_14_t_0?_encoding=UTF8&psc=1&refRID=6Y1JQMBWYZ75BHKKEXT4


Und ich kann dir verraten, dass der Shiba z.B. ganz weit vorne bei Aggression gegen Artgenossen und der Bezugsmenschen und ganz weit hinten bei "Zuneigung erbitten", genau das Gegenteil vom Golden Retriever z.B.
http://www.appliedanimalbehaviour.com/article/S0168-1591(14)00082-3/pdf

Also ist auch das Märchen endlich widerlegt, dass alle Hunde "gleich aggressiv" sind. Ist kein pro für Listen. Überhaupt nicht.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
vor 7 Minuten schrieb kareki:

Ach ja, selbst die Wissenschaft bescheinigt enorme Unterschiede in den Rassen.

 

Ich finde den Begriff "Schläge"1 nach wie vor besser. Und das es dort Unterschiede gibt, schon klar. Sogar ganz ordentliche Unterschiede. Aber letztlich variieren Verhaltensmuster innerhalb einer Rasse ebenfalls zum Teil derartig, das es "Rassegrenzen" einfach überschreitet.

 

mitochrondriale DNS erkennt z.B. vier verschiedene Grundtypen. Aus denen stammte alles. 

 

so ot

Maico

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
vor 22 Minuten schrieb Nebelfrei:

Ich hötte auf einen Norwichterriermix getippt   ---> Norwichterrier

äh, meinte ich doch eigentlich .... Alzberger.....oder wie heisst die Krankheit ? ;)

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
vor 8 Minuten schrieb mikesch0815:

 

Ich finde den Begriff "Schläge"1 nach wie vor besser. Und das es dort Unterschiede gibt, schon klar. Sogar ganz ordentliche Unterschiede. Aber letztlich variieren Verhaltensmuster innerhalb einer Rasse ebenfalls zum Teil derartig, das es "Rassegrenzen" einfach überschreitet.

 

mitochrondriale DNS erkennt z.B. vier verschiedene Grundtypen. Aus denen stammte alles. 

 

so ot

Maico


Das erkennt auch die Studie an. Dennoch ist ein Husky ganz anders als ein Shiba, obwohl beide "wolflike" sind. :D



Hier gehts aber ums Aussehem.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag

×

Mit der Nutzung dieser Website stimmen Sie zu, dass wir Cookies verwenden, um unser Angebot zu personalisieren. Mehr erfahren.