Jump to content
Dein Hundeforum  Der Hund
Luis2

Uhuu,an Alle

Empfohlene Beiträge

Luis2   

Ich bin Barbara 52j. 

Komme aus der Schweiz

Mutter von 2 erwachsenen Söhnen

Grossmutter von 3 Enkeln

getrennt

 

Bis vor ein paar Wochen hatte ich eine Labradorhündin,welche ich von klein auf hatte.

Ich musste sie im Alter von ü12 einschläfern lassen,weil der Leberkrebs zurück kam.

Es war eine sehr schwere,traurige Entscheidung für mich.

 

Nun habe ich als Pflegehundi den Luis ca.2jährig Mischling bei mir,ein ganz lieber Kerl,grundsätzlich--er ist ein Jäger/Sichtjäger was mich doch sehr fordert.

 

Er ist aber auch krank

Leishmaniose pos.

Benötigt jeden Tag Medikamente

 

So nun habt ihr einiges erfahren.

Fragen?!--Einfach loslegen.

 

IMG_0839.JPG

IMG_0845.JPG

IMG_0932.JPG

IMG_0983.JPG

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
Nebelfrei   

 

Hoi vom Pfannestil :14_relaxed:

 

Hallo.jpg.d42bffe7bc145e388a023390e26726b7.jpg

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
asti   

Hallo bei uns!

DSC_1458.jpg

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
Mark   

Herzlich willkommen Barbara :)

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
Shary   

Willkommen, das ist aber ein hübsches Exemplar :11_blush:

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
Ferun   

k-Willkommen.jpg.8f716cd9b26c382414b105da41fc4c30.jpg

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
Freefalling   

Herzlich willkommen auch von uns!

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
marcolino   

Herzlich Willkommen :)

 

Traurig dass du deine alte Dame gehen lassen musstest, viele von uns wissen, wie schmerzlich das ist, und welches Loch das ins Leben reißt.

 

 

Dafür hast du dir aber einen richtig süßen Lausebengel geholt - obwohl du dir mit den "Baustellen" dein Leben nicht gerade leicht machst.

 

Hat er eine Option auf einen Dauerplatz bei dir ... mal ganz unschuldig frag ... :clown

 

Lieber Gruß

Moni

 

 

 

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
Luis2   

Nein glaube eher nicht-er benötigt--sehr aktive Menschen um sich....

Jaah,was soll ich sagen....
Die Morgenrunde war ein einziger Kampf und spiesrutenlaufen
Anfangs war alles okay...Weiter gelaufen...
Die Ziegen sind noch nicht draussen gut
Weiter Luis sieht die erste Katze....
auf den Boden gelegt,in der Sicherheitsleine gehangen,aufgesprungen zum jagen,kein Gehör....iwa weiter....Katze 2....diese ist über die Strasse gerannt....alles wie gehabt bei Luis in Vorstehstellung usw. geflehmt..

Okay iwi weiter gelaufen....Fuss gut...
Wiese angekommen...etwas UO gearbeitet-Spass zusammen,auf mich konzentriert,versäubern usw.
Gemütlich retour gelaufen...Geht nicht anders,anderer Weg ist der Hauptstrasse lang-nicht gut

Was soll ich sagen...Katze 3 aus einem Garten üüber die Strasse gerannt....Wir arbeiten daran

Also weiterlaufen,Kinder gut,Jogger gut,anderer Hund geht so,Velofahrer alles  supi..
Weiter,plötzlich bleibt Luis stocksteif stehen,alles wieder auf Jagdstehen-Ich sehe noch gar nichts-DAnn vielviel weiter oben im Waldweg kommt langsam eine 4te Katze runterlaufen....Kerle legt sich in Lauerstellung auf den Boden...Nach gefühlten 10Minuten können wir den Weg etwas zurück laufen--Distanz schaffen,wie immer...soweit gehts iwi

Ich sehe die Katze nicht mehr...Kerle aber schon wieder...Gehör,Verstand wieder verloren...ja,dann konnten wir zum Glück,nach gezerre doch weiter auf dem Heimweg...Bubi läuft wieder locker--alls wäre nienie was geschehen

Ich habe Fertig!! — entschlossen. — entschlossen.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
Elchifan   

Das klingt ja spannend bei Euch

IMG_1435.2.JPG.b8677a1ad7085c393e5f7055b839984d.JPG

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

×