Jump to content
Dein Hundeforum  Der Hund
Lolah

welche Marke darf es sein?

Empfohlene Beiträge

Lolah   

Hallo meine Lieben

 

Ich bin auf der Suche nach einem guten Trocken- und Nassfutter. Preis ist egal, hauptsache meine Kleine bekommt, was sie braucht.

 

Viel Fleischanteil, kein Getreide, Kadavermehle, Konservierungs und Faebstoffe etc. Ist glaube ich am besten oder? Was empfiehlt ihr mir?

 

Die Kleine ist 2 jährig, weiblich und Mischling, mittelgross ganz weiss.

 

Danke euch :)

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
MissWuff   
(bearbeitet)

Hallo!

 

Als Nassfutter würde ich Hermanns empfehlen, das ist Bio (Ausnahme Fisch+Pferdefleisch aus spezifischen Gründen), benutzt meistens sehr viel Muskelfleisch und gefällt mir da klar am besten. Grade wo der Preis egal ist - ich füttere es momentan doch mit NaFutter im Wechsel, was etwas günstiger ist (aber viel mehr Hermanns). Gibt es mit und ohne Getreide (wobei ich persönlich eher schaue, was für ein Getreide es ist, mit etwas Reis hab ich kein Problem). Fleischanteil so um die 50% meistens, glaube ich.

 

An Trockenfutter gebe ich ab und an gerne Acana und das schon ewig, die Firma wirkt sehr transparent und es klingt alles super, nur ist es doch ein relativ hoher Proteingehalt und das Produkt ist aus Kanada importiert. Ist mein Lieblingstrockenfutter, aber ich würde es immer nur abwechselnd mit anderen Sachen füttern. Fleinschanteil ist hier hoch und die anderen Kriterien müssten auch passen.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
Ann   

Wenn Geld keine Rolle spielt, finde ich Areo von Terra Canis spannend.

 

 

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
MissWuff   

Bei TC fand ich auch immer das NaFu super, aber da muss man glaube ich dazu sagen, dass die Marke kürzlich von Nestle gekauft wurde. Denen traue ich nicht über den Weg (denke da immer an Beneful) und viele wollen TC daher auch nicht mehr unterstützen, Nestle ist ja schon ziemlich krass.

 

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
gebemeinensenfdazu   

Dog's Love ist ganz gut (in bio), bei Herrmann's muß man ggf. mit Ca-Pulver und Vitaminzusätzen arbeiten, ansonsten finde ich es auch gut.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
Ann   
vor 35 Minuten schrieb MissWuff:

Bei TC fand ich auch immer das NaFu super, aber da muss man glaube ich dazu sagen, dass die Marke kürzlich von Nestle gekauft wurde. Denen traue ich nicht über den Weg (denke da immer an Beneful) und viele wollen TC daher auch nicht mehr unterstützen, Nestle ist ja schon ziemlich krass.

 

 

Dh Du meidest alle Marken, die zu Nestlé gehören?

Herta, Maggi, Thomy, Wagner, Vittel, Mövenpick, Schöller, L'Oreal (Garnier, Vichy, The Body Shop, ...), und Co?

Was ist mit den anderen 9 "Weltmarken" (Pepsico, Coca-Cola, Kellogg's, Mars, Unilever, Mondelez, Associated British Food und General Mills)? Boykottierst Du die auch konsequent?

 

Respekt, ich mache das nicht.

 

Wenn ich mir die Zusammensetzung von Areo so anschaue, wüsste ich nicht, wo man da großartig schummeln soll, und wie diese Zusammensetzung von einem anderen TroFu zu toppen sein soll:

 

Zitat

Rindermuskelfleisch, -herzfleisch, -leber, weißer Rinderpansen, luftgetrocknete Gemüsemischung (Karotte, Apfel, Pastinake, Zucchini, Fenchel, Beeren, Tomaten, Kamille, Orangenschalen, Hagebuttenschalen, Petersilie, Basilikum, Bockshornklee), Hirse, Seealge, Eierschalenpulver.

 

Verhältnis der Rohstoffe in der Feuchtmasse = 55% Fleisch : 30% Gemüse/Obst/Kräuter-Mischung : 10% Hirse : 5% Seealge/BIO-Eierschalen. 
Verhältnis der Fleischanteile = 50% Muskelfleisch : 25% Herzfleisch : 12,5% Leber : 12,5% weißer Pansen

 

Das ist ja schon sehr, sehr geschlossen deklariert. Was daran ist nicht vertrauenserweckend?

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
MissWuff   
(bearbeitet)
20 minutes ago, Ann said:

 

Dh Du meidest alle Marken, die zu Nestlé gehören?

Herta, Maggi, Thomy, Wagner, Vittel, Mövenpick, Schöller, L'Oreal (Garnier, Vichy, The Body Shop, ...), und Co?

Was ist mit den anderen 9 "Weltmarken" (Pepsico, Coca-Cola, Kellogg's, Mars, Unilever, Mondelez, Associated British Food und General Mills)? Boykottierst Du die auch konsequent?

 

Respekt, ich mache das nicht.

 

Wenn ich mir die Zusammensetzung von Areo so anschaue, wüsste ich nicht, wo man da großartig schummeln soll, und wie diese Zusammensetzung von einem anderen TroFu zu toppen sein soll:

 

 

Das ist ja schon sehr, sehr geschlossen deklariert. Was daran ist nicht vertrauenserweckend?

 

Sorry, wollte da jetzt gar nicht groß diskutieren, sondern nur die Info geben. Ich meide Nestle-Marken weitgehend (kenne aber auch z.B. nicht alle auswendig und drinke auch mal beim Weggehen eine Cola), besonders bei teuren Sachen und Sachen, wo ich viel von kaufe, achte ich darauf. Und bei TC finde ich es auch einfach bizarr, von dem Image her, was präsentiert wird.

 

Weiß nicht, ob du das mitbekommen hast, was da bei Beneful gelaufen ist mit Gerichtsverfahren und Anschuldigungen, aber so was wird kaum durch die Deklaration absolut verhindert und Beneful ist halt auch unter Nestle - muss nix heißen, aber ICH hätte kein gutes Gefühl dabei, eine Nestle-Marke meinem Hund zu füttern. Die haben seehr klare Prioritäten. Und ich kaufe kein teures Bio-Futter (erst recht nicht teuer auf diesem Niveau), was dann von Nestle ist, Punkt, und habe kurz die Info gegeben, dass es sich um eine Nestle-Firma handelt. Weil viele es eben so ähnlich sehen und jeder seine Entscheidung selbst treffen soll. 

 

Was ich kaufe oder nicht, sollte hier eigentlich gar nicht zur Debatte stehen. ;)

 

Eta: Ich bin echt etwas baff, ich habe nie behauptet, dass ich irgendwas vollständig boykottiere, sondern klar sehr generell gesagt, dass viele TC wegen der Nestle-Sache nicht kaufen wollen und dass ich es eine wichtige Info finde (und ihnen persönlich nicht traue), sonst nix. Mein Kaufverhalten ist nicht mal direkt erwähnt. Sehr merkwürdige Reaktion ehrlich gesagt.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
Nebelfrei   

Unilever etc ist lieb? :D

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
MissWuff   
1 minute ago, Nebelfrei said:

Unilever etc ist lieb? :D

 

?

Welches Hundefutter, das hier genannt wurde, kommt von Unilever (und waren der ihre Marken auch schon mal in so eine große Sache verwirckelt wie z.B. Benefu)l? Bin etwas verwirrt, aber wäre gut zu wissen.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
Nebelfrei   

0 Ahnung, ich denke aber der Nestlé-Boykott betrifft alles, nicht nur Hundefutter. 

 

Ich hätte OT dazuschreiben sollen :14_relaxed:

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

×