Jump to content
Dein Hundeforum  Der Hund
mikesch0815

Mit dem Zweiten...

Empfohlene Beiträge

Lique   

Ich hoffe, Minyok hat sich vorher gut informiert. Stubenreinheit, Plüschstellungen.... es gibt so viel zu beachten. 

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
marcolino   

Den Neid teile ich ... nach langer Abstinenz habe ich mich doch mal auf die Aussagen der Verkäuferin verlassen, die sagte: "Das Teil sieht nicht nur robust aus - es ist auch sehr robust und sogar für hartmäulige Hunde geeignet!"

 

So zog dann ein Schweinderl bei uns ein - ok, es war robust, Amigo hat tatsächlich einen ganzen halben Tag gebraucht, um die Schwachstelle herauszufinden ... die Naht an der Nase.

Der Rest war ein Kinderspiel. :ph34r:

 

Hm - vielleicht sollte ich Amigo einen Nebenjob als Hundespielzeugtester ausüben lassen? So ein wenig Eigenbeitrag zum Futter leisten, oder so :think:

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
Juline   

Ah! Oh!

 

Ihr alle müsst jetzt aufpassen, dass ihr Berti nicht bevorzugt behandelt, nicht dass es zu Dominanzproblemen zwischen den zwei Bären kommt! Bruno muss immer wissen und spüren, dass er die unangefochtene Nummer 1 ist! Minyok sollte da sorgfältigst eingewiesen werden.

Ist Bruno denn kastriert? Und Berti? Das könnte bei auftretenden Schwierigkeiten ein Schrnitt in die richtige Richtung sein  und die Lage deutlich entspannen.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
Rosilein   

Du meinst Bruno wäre eigentlich eine Brunoine?

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
marcolino   

Amigo sagt: "Lasst mich die Kastration übernehmen - im Entfernen von Körperteilen und Innereien bin ich Experte! :yes:"

 

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
mikesch0815   

Minyok: "Berti und Bruno sind doch keine Problembären, sondern perfekt für eine Mehrbärhaltung. Halt Qualitätsbären von einem erfahrenen Bärenzüchter, nämlich Kong. Beide verstehen sich blendend. Die spielen sogar miteinander! smilie_op_045.gif"

Bruno & Berti: "smilie_game_050.gif"

 

so weit

Maico

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
Freefalling   

Ja, bei uns auch. Er hatte vom ersten Tag lang einen Wolf. Der hatte aber Giardien und wurde nach der Behandlung nicht mehr als Rudelmitglied akzeptiert und .... nennen wir es "verstoßen". :(

 

Alles andere wird sofort gekillt. Es gab sogar mal einen "Igel-Eklat". 

Und Weihnachten hatte er das "gefrorene Hühnchen". Bei meinen Eltern hat er so ein Stoffhuhn bekommen, es ausgeweidet und in den Garten gelegt. Dann hat er sehr lange damit gespielt, als es gefroren war. Meine Mutter hat es unverständlicherweise weggeworfen. Man hätte das doch im Eisschrank lagern können. ;)

 

Hier gibt's nur noch Tau und Horn. 

 

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
Rosilein   
vor 34 Minuten schrieb Lique:

Plüschstellungen.

Da muss ich noch mal vorsichtig nachfragen .... was sind denn Plüschstellungen? Irgendwas mit rot und speziellem Licht?

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
marcolino   

Candlelight-Dinner ... :think: ... mit unbestimmtem Ausgang? duw :D

 

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
mikesch0815   

Minyok: "Ey! Keine Wutzereien in meinem Thread! smilie_wut_125.gif"

Berti & Bruno: "smilie_game_050.gif"

Tuuli: "Irgendwie wird es echt Zeit für Loipen! scratch_girl.gif"

Hannelore: "Ich will hier weg! Ganz schnell! Ich hab Angst! skeptisch_girl.gif"

 

so weit

Maico

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Erstelle ein Benutzerkonto um Beiträge zu verfassen


×