Jump to content
Dein Hundeforum  Der Hund
Prea

Grummeln-Grunzen und mehr

Empfohlene Beiträge

Juline   
vor 13 Stunden schrieb Prea:

Gestern war er extrem laut, aber beim ausatmen und ganz langgezogen. Dann komplette Stille. Dann kommen wieder Geräusche als wäre er verrozt aber 3 Atemzüge später ist es wieder normal.

 

Vielleicht kannst das mal filmen, da ist ja dann Ton dabei, und dem Züchter schicken.

Der müsste beurteilen können, ob das besorgniserregend ist oder nicht, so als Doggenfachmann.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
Prea   

Habe gestern schon eine Tonaufnahme gemacht. 

Muss aber gestehen das ich mir nicht traue es ihr zu schicken. Sie ist so schon der Meinung ich bin zu angespannt was das alles angeht. Ich will halt alles richtig machen und sie meint immer ich soll ruhiger werden. Sie hat damit nicht ganz unrecht. Werde es heute Nacht nochmal genau beobachten und es nochmal aufnehmen wenn es wieder "so schlimm" ist und es dann vielleicht doch schicken. 

Vieleb dank für den "Stupser"

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
Juline   

Dann schicke es deinem Tierarzt :)

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
Juline   

Was ist aus dem Grunzen geworden?

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
Prea   

Er atmet definitiv ruhiger als am Anfang. 

Die Geräusche sind geblieben. Ich hab es einer doggen Besitzerin gezeigt und sie lachte nur und meinte "ja, so hören sich Doggen an" 

mitlerweile hab ich mich dran gewöhnt, sogar so sehr das ich eher hellhörig werde wenn ich ihn nicht schlafen höre. Wir haben es nämlich bereits bis hin zu getrennten zimmern geschafft. Ich hoffe zum Ende der Woche mal wieder oben im Schlafzimmer schlafen zu können. 

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

×