Jump to content
Dein Hundeforum  Der Hund
Prea

Übermäßige Maßregelung eines Welpen?

Empfohlene Beiträge

2010   
(bearbeitet)
Am 12.9.2017 um 19:07 schrieb Lemmy:

 

Und du magst echt supergut mit Hunden klar kommen, und alles, aber du bist nicht das Alpha und nicht das Omega. Nur weil für dich jede Maßregelung eines fremden HUndes einen Biss darstellt, sehen es andere anders und haben damit nicht weniger Unrecht als du.

 

 

 

2 Dinge:

1.

Was genau verstehst du unter Maßregelung, und was ist daran gut? Weil es ein fremder Hund macht? Ein Mensch, der sich gegenüber zum Beispiel deines 11 Wochen alten Welpen, so verhalten hätte, wäre der auch so gut weg gekommen?

Der Welpe hat blaue Flecken, das sind Einblutungen unter der Oberhaut. Hätte das ein Mensch gemacht würden die, die hier geliked haben heulen, wenns dann noch der eigene Hund gewesen wäre...oje

 

2. 

Was meist du mit: Du bist nicht Alpha und nicht Omega?

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
Lemmy   

Ich rede nicht davon, dass die Maßregelung bzw die Attacke des Hundes gerechtfertigt wäre. Sie ist aber in meinen Augen kein Biss, und genau darum ging es mir.

 

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Erstelle ein Benutzerkonto um Beiträge zu verfassen


×