Jump to content
Dein Hundeforum  Der Hund
asti

Tierheim Gießen: MINA, 1 Jahr, Zwerpinscher - sehr clever

Empfohlene Beiträge

asti   

Zwergpinscher Mina (geb. 28.04.2016) wurde mit einer Transportbox und ihrem Impfpass vor dem Tierheim ausgesetzt. Mittlerweile ahnen wir jedoch, dass es dafür nachvollziehbare Gründe gab den von ihrer ehemaligen Tierärztin wissen wir, dass ihr Frauchen bereits einmal ins Frauenhaus musste und ihren Hund innig geliebt hat.

Trotz ihrer geringen Größe sollte Mina wie ein richtiger Hund behandelt werden, mit der dem entsprechenden Erziehung aber auch der dazu gehörenden Auslastung.

Sie ist wahnsinnig clever und möchte dies auch gerne unter Beweis stellen, außerdem liebt sie alle Menschen und Hunde und wäre sowohl als Zweithund als auch für eine Familie mit Kindern gut geeignet (solange die Kinder Mina wegen ihrer Größe nicht als Spielzeug behandeln).

 

DSC_1147.jpg.10f20f9abf8a94228fe3a560ad37410b.jpg

 

DSC_1130.jpg.018250c4e84cd07dd393ced2ba486a92.jpg

 

DSC_1123.jpg.f86847f92ffb4f9405144f713df84f42.jpg

 

DSC_1117.jpg.3f5c37c294f39484cad7457b47015a3f.jpg

 

Tierheim Gießen

Vixröder Str. 16

35396 Gießen

0641/52251

Email: info@tsv-giessen.de


 

Homepage: www.tsv-giessen.de

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
Ferun   

Oh mein Gott :wub:

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
Laikas   

Ist das traurig. Kann Mina nicht wieder zurück in ihr altes Zuhause, wenn die ehemalige Halterin alles wieder geregelt bekommen hat (wenn das der Abgabegrund war, mangelnde Liebe war es ja nicht)? Kinder kommen ja manchmal auch vorübergehend ins Heim, wenn die Familie auseinanderbricht. Könnte doch auch ein Lichtblick für die Ex-Besitzerin sein, dass alles wieder gut werden kann im Leben.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
asti   

Sie hat sich bisher bei uns nicht gemeldet

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
Laikas   
(bearbeitet)

Ihr seid natürlich keine Sozialarbeiter und habt sicher genug zu tun, aber könnte man sich so eine Abgabe nicht noch einmal bestätigen lassen? Vielleicht war das eine Kurzschlusshandlung oder ihr Anhang hat den Hund entsorgt ... Kann man da gar nichts machen, irgendwie helfen (über das Frauenhaus oder die TA)? Wenn sie erst mal wegvermittelt ist, ist es ja endgültig.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
asti   

@Laikas: dazu müsste sich die Person mal melden. Das hat sie nun mehrere Wochen lang nicht getan. Irgendwann müssen wir aber dann im Sinne des Hundes handeln, denn ein Tierheim ist ja nun nicht das schönste für ein Tier.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
Wilde Meute   

Darf ich mal fragen wie klein die Maus ist? Also Größe und Gewicht?

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
asti   
(bearbeitet)

Sie hat 3,6 kg. Ich schätze sie auf 35 cm Schulterhöhe

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
asti   

Mina hat ein Zuhause gefunden

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

×